Homöopathische Mittel für die zwölf Monate des Jahres


Monat für Monat soll das homöopathische Arzneimittel für 2017 ohne Leiden in Reichweite sein! Kuratiert von Dr. Fulvia Spallino, Hausarzt in Homöopathie in Rom

In Diesem Artikel:

Homöopathische Mittel für jeden Monat des Jahres

Jeder Monat bringt einige Schmerzen in der Saison mit sich: Komm schon Erkältungen verursacht durch die ersten Erkältungen, Winterhusten, Frühlingsallergien bis hin zur Sommerdermatitis. All diese Störungen können zunächst behandelt werden homöopathische Arzneimittel die dank ihrer Verdünnungen im Allgemeinen frei von Nebenwirkungen und chemischen Toxizitäten sind. Aufgrund dieses Merkmals können homöopathische Arzneimittel von Kindern, älteren Menschen und schwangeren Frauen eingenommen werden. Welche Medikamente sollten wir in unser Notfallpaket aufnehmen, um saisonale saisonale Beschwerden Monat für Monat zu vermeiden und zu behandeln? Dr. Fulvia Spallino, In Rom in der Homöopathie erfahrener Hausarzt gibt für jeden Monat des Jahres homöopathische Arzneimittel an.

  • Januar - Einfluss: wie man damit umgeht

Es gibt nichts Üblicheres als Influenza im Januar. Wenn Sie es dieses Jahr nicht geschafft haben, schlage ich vor, Sie einzustellen Oscillococcinumhomöopathisches Arzneimittel zur Behandlung von Influenza, Influenza-ähnlichen Syndromen und Kühlungsstörungen, sowohl in präventiver als auch in symptomatischer Phase. Sobald Sie starke Schmerzen in den Knochen, Schüttelfrost, Erschöpfung und Kopfschmerzen verspüren, nehmen Sie so schnell wie möglich eine Dosis des Arzneimittels und dann dreimal täglich alle acht Stunden.

Exanthematische Erkrankungen bei Kindern. Wie man sie erkennt und behandelt
  • Februar - Weiße Woche: Die Medizin, die nicht von Sportlern übersehen werden darf

Jeder, der einen Sport ausübt, kennt die Tugenden von Arnica montana, Die homöopathische Medizin schlechthin ist nützlich bei der Behandlung von Traumata und Überlastungen bei Muskelanstrengungen. Ein paar Tage vor der Abreise in den Winter oder für das klassische Wochenende im Schnee empfehle ich, morgens 5 Granulatkörner und abends 5 Arnica montana 9 CH einzunehmen und es während des gesamten Zeitraums zu nehmen übt Sport, besonders wenn Sie mehrere Tage Ski fahren. Wenn Sie dann auf der Skipiste einen schönen Sturz machen und der vom Sturz betroffene Teil ödematös, bläulich und schmerzhaft ist, schlage ich vor, dass Sie dasselbe Arzneimittel einnehmen, 5 Granulaten alle 2 Stunden.

  • März - Allergische Rhinitis: Wie kann man das Niesen überleben?

Wenn Frühling Niesen, laufende Nase und gerötete Augen bedeutet, können homöopathische Arzneimittel eine große Hilfe sein. Um allergische Reaktionen auf Pollen zu vermeiden, empfehle ich das homöopathische Arzneimittel Histaminum 30 CH. Als vorbeugende Maßnahme empfehle ich in den 6 Wochen vor der Blüte 1 oder 2 Mal pro Woche 5 Granulatkörner und während der Blütezeit 3 ​​Mal pro Woche.

  • April - Schlaflosigkeit: keine Panik

Die Ankunft der schönen Jahreszeit kann auch den Schlafzyklus beeinflussen und die Schlaf-Wach-Rhythmen verändern. Nervosität, Angstzustände, Kopfschmerzen, Muskel- und Gelenkschmerzen, schlechte Laune bestimmen einen Teufelskreis: Zum einen haben Sie Schwierigkeiten beim Einschlafen und zum anderen verursacht die schlechte Schlafqualität diese Probleme, die wiederum dazu führen beeinflussen die Schlafqualität selbst, so dass Sie sich nicht gut ausruhen können. Council Coffea raw 30 CH, wenn Sie aufgrund ständiger Gedanken nicht einschlafen können und der Schlaf mehrmals in der Nacht unterbrochen wird und niemals wiederhergestellt wird. 5 Körner sollten vor dem Zubettgehen eingenommen werden.

  • Mai - Studentenermüdung & Co.

Die Störungen im Zusammenhang mit der wechselnden Jahreszeit lösen sich im Allgemeinen mit einigen Stunden zusätzlichen Schlafes und einer vitaminreichen Diät aus frischem Obst und Gemüse auf. Wenn diese beiden Vorsichtsmaßnahmen nicht ausreichen, ist es sinnvoll, morgens und abends Kalium phosphoricum 15 CH, 5 Granulat, einzunehmen, was dazu beiträgt, den für diese Periode typischen Kraftabfall besonders bei Kindern und Jungen in der Nähe des letzten Schulauftriebs zu bekämpfen.

  • Juni - Erste Mücken und Insektenstiche: die Lösung

Für diejenigen, die in der Stadt bleiben und für Reisende, kann der Sommer auch für Insektenstiche stehen. In Italien gibt es zum Beispiel 60 verschiedene Mückenarten! Den Patienten, die mich fragen, wie man das Verbrennen von Bissen daran hindert, die Freude an den ersten warmen Abenden im Freien zu ruinieren, empfehle ich die homöopathische Medizin Ledum palustre 5 CH, morgens und abends 5 Granulatkörner, einen Monat zuvor Sommer, um den Körper auf Insektenstiche vorzubereiten.

  • Juli - Kühlung von der Klimaanlage

Mit der Ankunft der Hitze gibt es nichts Besseres als die Kühle, die in klimatisierten Räumen genossen werden kann. Allerdings kann die übermäßige Nutzung der Klimaanlage kontraindiziert sein und zu Beschwerden wie Husten, Halsschmerzen und Fieber führen. Aus diesem Grund ist es wichtig, die Temperatur der Innenräume zwischen 25 und 27 Grad zu halten und sie auf jeden Fall nachts nicht zu stark abzusenken, wenn auch die Körperwärme und die Außentemperatur abnehmen. Kälte, Temperaturschwankungen und andere Umweltfaktoren gehören zu den häufigsten Ursachen von Erkältungen. In diesen Fällen verschreibe ich Allium cepa 5 CH, 5 Granulate mehrmals am Tag, wodurch die Kühlung auch bei Klimaanlagen schneller gelöst werden kann.

  • August - Haut unter der Sonne

Sonneneinstrahlung bringt verschiedene gesundheitliche Vorteile mit sich, da sie die Vitamin-D-Produktion anregt, die zur Vorbeugung gegen Osteoporose nützlich ist, die Erhöhung von Serotonin und Melatonin hervorruft, ein hervorragendes Mittel gegen Stimmungsschwäche, und das Risiko von Müdigkeit reduziert Infektionen und entzündliche Erkrankungen. Sie sollten jedoch immer genau darauf achten, wie Sie dem Sonnenlicht ausgesetzt sind, um Verbrennungen und Ausschläge zu vermeiden. Homöopathie Es ist besonders nützlich bei der Vorbereitung auf Sonneneinstrahlung und bei Hautschäden. Um Erythem durch die Sonne zu vermeiden, rate ich Ihnen, Histaminum 30 CH während der 15 Tage vor der Exposition morgens und abends 5 Granulatkörnchen einzunehmen.

  • September - Von der Rückkehr: Die Verhinderung der Grippe ist besser als die Heilung

Die Feiertage sind noch nicht vorbei, und wir hören von den ersten Fällen von Grippe- oder Grippesyndromen. Influenza-Viren sind jetzt von September bis April anwesend, um diesen Ratschlag zu starten, um die Prävention bereits seit der Rückkehr aus dem Urlaub zu beginnen. Nach meiner Erfahrung trägt das homöopathische Arzneimittel Oscillococcinum dazu bei, das Risiko für grippe- und grippeähnliche Krankheitsbilder erheblich zu senken. Wie alle homöopathischen Arzneimittel kann es von Kindern, auch kleinen Kindern, eingenommen werden, um den gefürchteten Einfluss des Kindergartens oder der Schule zu verhindern. Im Allgemeinen empfehle ich, ab September einmal wöchentlich bis zum Frühjahr eine Dosis Oscillococcinum zu nehmen.

  • Oktober - Herbst und Husten

Wenn es keinen Zweifel gibt, dass der Husten das ganze Jahr über auftreten kann, ist es gleichermaßen wahr, dass der Prozentsatz der Patienten, die über diese Störung klagen, in der kalten Jahreszeit erheblich ansteigt. Tatsächlich ist der Husten das häufigste Symptom von Influenza- und Grippesyndromen und kann sogar einige Wochen länger dauern als die Grippe. Alle Infektionen der Atemwege, insbesondere die winterlichen Virusformen, führen zu einer Zunahme des Hustens, der anfänglich trocken ist und sich dann zu einem produktiven Husten entwickelt. Für alle Arten von Husten, trocken und fettig, verschreibe ich den Stodalsirup. Die empfohlene Dosierung für Erwachsene beträgt 15 ml (3 Messbecher oder ein Löffel), für Kinder 5 ml (Messbecher oder Teelöffel) 3-5-mal täglich.

  • November - Auge in der Kälte

Wenn die Temperaturen sinken, wird angenommen, dass sie sich mit Bettdecken, Schals und Hüten schützt, wobei häufig vergessen wird, dass die winterliche Kälte auch Augenerkrankungen verursachen kann. Darunter finden wir die Tendenz zu einem stärkeren Abreißen der Augen, einem Schutzmechanismus, der ausgelöst wird, wenn die Luftfeuchtigkeit verringert wird und Wind vorhanden ist. Unter diesen Bedingungen entsteht tatsächlich ein Zustand der Austrocknung, der ein Gefühl der Augentrockenheit begünstigt. Um das Gleichgewicht des Tränenfilms wiederherzustellen, empfehle ich Ihnen, sobald Sie die Symptome eines trockenen Auges spüren, 2 Tropfen Euphralia homöopathische Augentropfen zu applizieren und die Anwendung bis zu 6-mal täglich zu wiederholen.

  • Dezember - Digitalisieren Sie die Feiertage

Die Periode ist die von Geschäftsessen, Familienessen und Happy Hour-Getränken! So viel Essen und ein paar Gläser auch... Im Falle von Verdauungsproblemen im Zusammenhang mit einer übermäßig reichlich vorhandenen Mahlzeit, die auf fetthaltigen Lebensmitteln, kohlensäurehaltigen Getränken und Alkohol basiert, ist es sinnvoll, das homöopathische Arzneimittel Nux vomica 5 CH 3 Mal pro Tag aufzubewahren Tag. Dieses Arzneimittel wird als Ergebnis eines reichlichen Essens angezeigt, das mit Übelkeit und einem Gefühl von postprandialer Schwere verbunden ist.

Video: Darm reinigen - 5 unglaubliche Mittel für deinen Darm!