Ferien auf dem Bauernhof fĂŒr Kinder, Tipps und Anregungen


Ferien auf dem Bauernhof fĂŒr Kinder ermöglichen es Ihnen, in engem Kontakt mit der Natur und den Tieren zu leben. Hier sind einige Ideen

In Diesem Artikel:

Ferien auf dem Bauernhof fĂŒr Kinder

Sie tauchen ĂŒberall auf, auf der Welle des gesunden Lebens offene Farmen. Wenn Sie zu einem Bauernhof gehen, mĂŒssen Sie mit Tieren, Pflanzen, Geschmack und Geschmack in Kontakt kommen, die den Kindern in der Stadt nicht bekannt sind. TatsĂ€chlich haben viele noch nie eine Kuh oder ein Schwein gesehen, außer im Fernsehen oder in BĂŒchern. Aber lassen Sie uns sehen, was die Vorteile und Vorteile einer sind Ferien auf dem Bauernhof fĂŒr Kinder und wo man diesen Sommer ein Erlebnis dieser Art organisieren kann.

PĂ€dagogische Aspekte eines Bauernhofurlaubs fĂŒr Kinder

Die AktivitĂ€ten in den pĂ€dagogischen Höfen Ă€ndern sich je nach Standort der Struktur und mit der Abfolge der verschiedenen Jahreszeiten. Aber das gibt es nicht AktivitĂ€ten nur fĂŒr Kinder: Selbst fĂŒr die Älteren sind diese Orte ideal, um zu lernen, der Einfachheit und Gelassenheit des Landlebens den richtigen Wert zu geben und den unverfĂ€lschten Geschmack der Produkte der Erde zu kosten.

Zu den konkreten Vorteilen eines Bauernhofurlaubs zÀhlen wir:

  • Entdeckung der Natur und ihrer verborgensten Aspekte: Die meisten unserer Kinder verbringen ihre Tage in der Stadt, und der maximale Kontakt mit der Natur wird durch den Nachmittag im öffentlichen Park unterhalb des Hauses dargestellt. Viele haben noch nie eine Kuh oder ein Pferd aus der NĂ€he gesehen und noch nie versucht, eine Pflanze zu pflanzen, ihre FrĂŒchte zu ernten und Brot zu backen. Auf dem Bauernhof ist es nicht nur möglich, diese Erfahrungen zu machen, sondern noch weiter zu gehen: Melken Sie eine Kuh, bereiten Sie KĂ€se zu und nehmen Sie an den tĂ€glichen AktivitĂ€ten teil.
  • Saubere Luft: Zweifellos leben wir fĂŒr immer im Smog und im Kontakt mit feinem Staub und der Verschmutzung der Stadt. Ein Urlaub auf dem Bauernhof ermöglicht es Ihnen, saubere und unberĂŒhrte Luft zu atmen und Ruhe, langsames Tempo und offene RĂ€ume zu genießen.
  • Es stĂ€rkt die Bindungen: Das Melken einer Kuh zusammen mit Mama und Papa ist besser als jedes Spiel, das im Miniclub eines touristischen Dorfes in Begleitung von Animatoren durchgefĂŒhrt wird.
  • PrioritĂ€ten ĂŒberprĂŒfen: Ein Mehrwert nicht nur fĂŒr Kinder, sondern auch fĂŒr Erwachsene, die ihr Leben in einem frenetischen und stressigen Tempo leben. Die echten Aromen, die einfachen Speisen und die Gelassenheit des Lebens auf dem Land können sicherlich dazu beitragen, die wirklich wichtigen Dinge zu reflektieren.
  • Respekt fĂŒr die Umwelt: Gerade durch die vielen direkten und praktischen Erfahrungen, die Kinder auf dem Bauernhof machen können, steigern sie den Respekt fĂŒr die Umwelt und fĂŒr die Natur.

die PĂ€dagogische Bauernhöfe Sie beziehen die Jungen mit ein und bringen sie mit den Nutztieren, dem Boden, den Kultur- und Wildpflanzen in BerĂŒhrung, wodurch der Respekt fĂŒr die Umwelt und der Rhythmus der Natur erhöht wird.

Ferien in pÀdagogischem Bauernhof

Mit dem Ziel, einen ausgeben zu wollen Urlaub in der NaturAuf dem Bauernhof können wir unsere Wahl nicht auf einen einfachen Bauernhof richten, sondern auf einen echten pÀdagogischen Bauernhof. Dies ist ein Ort, an dem Kinder direkte und fesselnde Erfahrungen machen können. So können Sie nicht nur passiv beobachten, was in der Umgebung passiert, sondern auch begeisterte Protagonisten sein. In diesem Zusammenhang sind Labore, Spiele und praktische Erfahrungen ein wesentlicher Bestandteil eines Bauernhofurlaubs.

Eine der umfassendsten Websites, die einen umfassenden Überblick ĂŒber das Angebot von Bildungsfarmen in Italien bietet, ist Bimbi auf der Farm, in der es einen gibt Liste der pĂ€dagogischen Farmen nach Regionenmit Telefonnummern und direkten Referenzen.

Beratung fĂŒr einen Familienurlaub auf dem Bauernhof

Einige VorschlĂ€ge fĂŒr die Organisation eines Urlaub auf dem Bauernhof mit Kindern:

  • Allergien: Wenn Kinder gegen Pollen allergisch gegen Pflanzen sind, ist der Urlaub auf dem Land nicht das Richtige fĂŒr Sie. Besser entscheiden Sie sich fĂŒr sicherere Orte wie das Meer oder die hohen Berge (wo Sie sich mit einem Bauernhof oder einem Bauernhof in Verbindung setzen können, um ein paar Tage dort zu verbringen Urlaub).
  • SpaßWĂ€hlen Sie einen Bauernhof mit AktivitĂ€ten, die speziell fĂŒr Kinder organisiert wurden, lesen Sie die AktivitĂ€tsplĂ€ne, prĂŒfen Sie, ob es möglich ist, AusflĂŒge in die Umgebung zu unternehmen und ob der Pool noch besser ist
  • Nachhaltigkeit: Schauen Sie sich die WWF-Website an, die Familienurlaube in Italien in ihren Oasen organisiert. Zum Beispiel dieser Vorschlag in einem Bio-Bauernhof, umgeben von einem herrlicheno Park des Modena-Apennins, können Sie die Pferde kennenlernen, an vielen Geschmacks- und KĂŒchenlabors teilnehmen, um die landwirtschaftlichen Produkte zu verarbeiten, Besuche im Park von Frignano und einen Tag mit dem KrĂ€uterkundler, um etwas ĂŒber essbare und heilende Pflanzen zu lernen.

Ferien auf dem Bauernhof in der Toskana

Der Bio-Bauernhof Aia del Tufo befindet sich im Herzen der Gemeinde Sorano in Maremma Toskana, umfasst 25 Hektar: Sie können bis zur HahnkrĂ€he aufwachen, die Geheimnisse des Brotes kennenlernen, GĂ€nse und GĂ€nse und Esel fĂŒttern, durch die Felder der KĂŒrbisse spazieren oder auf den Wegen, die zur alten etruskischen Höhle fĂŒhren.

die Die Motte Farm in der Provinz Arezzo organisiert AktivitĂ€ten in den StĂ€llen, KĂ€seherstellung, Weinbereitung, LehrgĂ€nge. FĂŒr Informationen rufen Sie die Nummer an 0575487085

Terre di Coltano besteht dagegen aus zehn Wohnungen, von denen einige im Bauernhaus Mediceo neben der Villa Medicea und andere im Podere Sabaudia untergebracht sind. 200 Hektar Wald und KiefernwĂ€lder, durchzogen von einem Netz von 20 km Wanderwegen. Am Morgen können sich die Kinder um die Tiere kĂŒmmern, ihnen Essen bringen, die Eier im HĂŒhnerstall einsammeln, die Scheune reinigen, auf die Felder gehen, um die Produkte zu sammeln, den Garten zu behalten usw.

Urlaub mit SpaziergÀngern: von den Bergen bis zu den StÀdten Europas

Urlaub am Bauernhof in Tirol

Auf dem Tiroler GelĂ€nde eine Liste der 400 Tiroler Bauernhöfe Dort können Kinder im HĂŒhnerstall Eier sammeln, die Ziegen fĂŒttern oder die Pferde auf die Weide bringen. Ein echter "familienfreundlicher" Urlaub, bei dem Kinder etwas ĂŒber Tiere lernen, an der Arbeit im Stall teilnehmen oder Marmeladen oder Brot produzieren können.

Die Bauernhöfe Tirols Sie sind keine Farmen: GÀste leben mit der bÀuerlichen Familie zusammen und vermieten Zimmer oder komfortable Apartments, die sich meistens im Familienheim befinden.

Ferien auf dem Bauernhof im Trentino

Im Trentino gibt es viele "Gehöfte"In dem sich familiengefĂŒhrte lĂ€ndliche Strukturen befinden, in denen es einen Stall gibt, eine Scheune, RĂ€ume, in denen KĂ€se hergestellt wird.

Auf der Gallo Rosso-Website finden Sie eine Liste von BauernhĂ€usern und BauernhĂ€usern im Trentino, um das fĂŒr Sie passende auszuwĂ€hlen.

A Trento Der Agritourismus La Fonte, eingebettet in die Berge und WÀlder, garantiert einen Urlaub ohne Auswirkungen und ermöglicht es Ihnen, den gesamten Zyklus des Weizens, den Zyklus der Wolle und der Milch zu entdecken.

Video: Ferien in Wittelshofen: Bauernhof statt Ballermann | Zwischen Spessart und Karwendel | BR