Geschwollene Hände und Füße während der Schwangerschaft: Heilmittel und Ratschläge


Schwellungen der peripheren Gliedmaßen sind während der Schwangerschaft recht häufig. So beheben Sie das Problem, wenn wir uns in der Schwangerschaft geschwollene Hände und Füße finden

In Diesem Artikel:

Geschwollene Hände und Füße während der Schwangerschaft

Unter den vielen kleinen und großen Erkrankungen, die in den neun Monaten der Schwangerschaft auftreten können, ist die Schwellung der Hände und Füße eine der häufigsten, besonders in den USA drittes Quartal. Im Allgemeinen kann das Anschwellen der Beine und Füße durch das Gewicht des Bauches verursacht werden, das auf die unteren Gliedmaßen lastet, und der vergrößerte Uterus behindert die Blutzirkulation und den venösen Rückfluss. Darüber hinaus während der Schwangerschaft, die Progesteronein Hormon, das sich auf die Wände der Blutgefäße auswirkt gefäßerweiternden was schließlich die Zirkulation verlangsamt. Lassen Sie uns einige Mittel zusammen sehen Hände und Füße in der Schwangerschaft.

Spazieren Sie am Strand

Geschwollene Füße und Hände während der Schwangerschaft: 10 Mittel (10 Bilder) Schwellung in Händen und Füßen? So beheben Sie es

Geschwollene Beine in der Schwangerschaft, wenn Sie sich Sorgen machen müssen

Wenn sich die Schwellung auf Gesicht und Hände ausbreitet, ist es ratsam, sie dem Arzt zu melden, da dies das Symptom einer Präeklampsie (oder Gestose) sein könnte, eine der schwerwiegendsten Komplikationen, die während der Schwangerschaft auftreten können und die einen Blutdruckanstieg und einen Blutdruckanstieg hervorruft Proteine ​​im Urin, das Auftreten von Prellungen an verschiedenen Körperteilen (Beine, Rumpf, Hände und Gesicht) und Schwellungen.

Heilmittel für geschwollene Füße

Einige praktische Ratschläge für Eingriffe und Abhilfemaßnahmen, um den Ärger durch zu lindern Schwellung der schwangeren Füße.

  • es kann nützlich sein, a zu üben Massage an den Füßen und Knöcheln mit einer Creme oder einem Öl aus Rosskastanie und Holunder
  • tun Dehnung mit einfachen Übungen zum Lösen der Gelenke: Heben Sie die Knöchel an und drehen Sie die Füße im Uhrzeigersinn und dann gegen den Uhrzeigersinn
  • Erleichtere die Last der Gelenke Es ist auch das Ziel von Gymnastik im Wasser (man fühlt sich leichter) oder bei einem Barfussspaziergang am Meer: Meerwasser, das reich an Salz ist, fördert die Durchblutung, bekämpft die Flüssigkeitsstagnation und reduziert Schwellungen
  • Um die Zirkulation zu reaktivieren, kann man effektiv sein Dusche kalter Wasserstrahl an den Beinen, der von den Füßen und Knöcheln ausgeht, um höher zu steigen. Diese kalte Dusche verbessert den venösen Rückfluss und wirkt somit nicht nur gegen geschwollene Füße und Knöchel, sondern auch gegen Wassereinlagerungen und Cellulite
  • schlaf mit deinen füßen ein wenig erhöht: Wenn Sie im Bett liegen oder auf dem Sofa sitzen, kann es sehr nützlich sein, die Füße auf ein Kissen zu legen, um die Durchblutung zu fördern und Rückstau zu bekämpfen. Es ist auch ratsam, die Füße während des Tages in Ruhe zu halten
  • Nützlich auch einige Vorsichtsmaßnahmen für Lebensmittel: Begrenzen Sie die Salz, weil es die Stagnation von Flüssigkeiten und das Anschwellen der Füße und Knöchel begünstigt und Mehl, vor allem solche, die reich an Hefe sind, wie Brot oder Pizza
  • essen Beeren, reich an Flavonoiden und anderen Antioxidantien. Sie stärken die Wände von Kapillaren und Blutgefäßen und verbessern die Gefäßfunktion und die periphere Zirkulation
  • trage sie geeignete schuhe: Tragen Sie nur bequeme Schuhe. Sie dürfen keine zu hohe Ferse oder eine nicht vorhandene Ferse haben. Besser vermeiden Sie enge Socken, die die Rückkehr der Venen verhindern können
  • nimm ein Fußbad

Fußbad für geschwollene Füße

die Fussbad Es ist eine der effektivsten Methoden, um die Füße und Knöchel zu entleeren. So bereiten Sie eine geeignete Lösung vor anti-Schwellung?

  1. Fügen Sie dem Süßwasser eine Handvoll Salz hinzu. In der Kräutermedizin finden Sie auch spezifische Antigonukleinsäure-Salze.
  2. Lassen Sie Ihre Füße für eine Viertelstunde eingetaucht
  3. Tauchen Sie Ihre Füße in frisches Wasser, dem Salz hinzugefügt wurde.
  4. Nach dem Fußbad sorgfältig trocknen und mit Rosskastanien- oder Birkenöl massieren
Störungen in der Schwangerschaft

Geschwollene Füße in der Schwangerschaft im letzten Monat

Die Schwellung der Füße vor allem in den letzten Monaten reicht aus physiologisch und es wird durch die typische Wasserretention dieser Schwangerschaftsphase und durch hormonelle Veränderungen verursacht. Wenn die Schwellung kein Symptom der Präeklampsie ist, verschwindet sie etwa einen Monat nach der Geburt, wenn der Körper wieder zu dem zurückkehrt, was er zuvor war. Es ist jedoch wichtig, dem Arzt eine anhaltende oder plötzliche Schwellung zu melden.

Heilmittel für geschwollene Hände

  • ein Handmassage Es kann nützlich sein, die Mikrozirkulation zu reaktivieren und die durch die Schwellung verursachten Beschwerden zu lindern. Wir empfehlen eine Massage mit einer Arnika-Creme, die natürlich entzündungshemmend wirkt
  • mach ein bisschen von zu den Händen strecken Drehen Sie sie im Uhrzeigersinn und dann gegen den Uhrzeigersinn oder straffen Sie Ihre Finger wiederholt. Diese Übung löst Gelenke, lindert Schwellungen und fördert die Durchblutung

Hände geschwollen am Ende der Schwangerschaft

ein plötzliche Schwellung in den HändenIn den letzten Schwangerschaftswochen kann dies, insbesondere wenn es mit dem Gesicht des Gesichtes zusammenhängt, ein Zeichen dafür sein Gestose Wenn das Phänomen plötzlich auftritt und hartnäckig ist, ist es besser, den Arzt anzurufen. Wenn es stattdessen ein ist physiologisches Ödem In Verbindung mit Mikrozirkulation und hormonellen Veränderungen, die für eine Schwangerschaft typisch sind, folgen Sie einfach einigen einfachen Vorsichtsmaßnahmen. Denken Sie daran, dass die Beschwerden nach der Geburt behoben werden.

  • Es kann daher nützlich sein, die Hände jeden Tag in frisches Wasser zu tauchen, wo das Salz aufgelöst wurde.
  • machen Sie regelmäßig Dehnübungen durch Drehen der Handgelenke;
  • massieren Sie Ihre Hände und Finger mit einer Creme gegen Schwellungen.

Wenn die Schwellung in den Händen stellt sich vor beim ErwachenMorgens sollten Sie sich vor dem Aufstehen mit den Fingern und Händen etwas bewegen

Video: ✅ Experten-Hilfe gegen Wassereinlagerungen in der Schwangerschaft! ✅