Ökologisches Halloween für Kinder: So geht's


Wie man die Halloween-Party mit Blick auf die Umgebung, die uns umgibt, lebt: Hier sind die Regeln für ein ökologisches Halloween für Kinder

In Diesem Artikel:

Ökologisches Halloween für Kinder

Wie organisiere ich eine umweltfreundliche Halloween-Party? Hier sind einige Tipps.

  • Anstatt eine einfache Kostümparty zu organisieren, Organisieren Sie eine Party mit EXCHANGE OF COSTUMES. Einige soziale Zentren, gemeinnützige Organisationen oder Schulen machen das schon lange, vor allem in Amerika, wo Halloween wirklich eine Institution ist. Nimm all unsere alten und unsere Kinderkostüme und tausche sie gegen andere für zukünftige Partys ein. Es ist preiswert und eine großartige Möglichkeit, um Ihr Halloween-Kostüm umweltfreundlich zu gestalten
  • Auch wenn Sie es nicht mit jemand anderem ausgetauscht haben, das Halloween-Kostüm, nur nach Typ Es sollte kein Kostüm gekauft, sondern hausgemacht oder durch Recycling hergestellt werden. Kaufen Sie nichts Neues - sonst würde Ihr umweltfreundliches Halloween braten - suchen Sie stattdessen nach Second-Hand-Läden, Flohmärkten oder Kleiderschränken Ihrer Familie, insbesondere nach Großmüttern. Keller und Dachböden sind ein wahrer Schatz an Ideen! In dieser Site viele Ideen für Kostüme in perfekter Umweltfreundlichkeit
  • Versuchen Sie sich im fairen Handel, um sich mit Bio-Schokolade zu versorgen, um Kindern zu bieten, die an Ihre Tür klopfen. Immer wählen (nicht nur zu Halloween) Naturprodukte ohne Konservierungsstoffe oder Chemikalien
  • Versenden Sie Partyeinladungen per E-Mail. Erstellen Sie Ihre persönliche Postkarte und senden Sie sie mit einem Dienst wie behappyfamily an alle Freunde. Für Gäste, die keine E-Mails haben, schicken Sie ihnen ein kleines Recycling-Papier-Ticket.
  • Zwei umweltfreundliche Ideen für Kinder und Erwachsene werden von der Eco5-Website gegeben:
  1. Verkleide dich als Abfalleimer. Wie mache ich das? Ganz einfach: Sammeln Sie leere Flaschen, zerkleinerte Dosen, zerknittertes Papier und Schachteln in verschiedenen Formen und Größen und kleben Sie sie in einen dunklen oder militärgrünen Anzug. In weniger als einer halben Stunde haben Sie ein Originalkostüm!
  2. Herbstbaumkleid: Entfernen Sie die getrockneten Blätter und kleben Sie sie auf einen grünen oder braunen Anzug. Wenn Sie noch ein paar Minuten Zeit haben, fügen Sie ein paar Zweige hinzu und stellen Sie eine kleine Krone her. Vielleicht kleben Sie hier und da ein paar Stücke zwischen den Blättern
  3. Ökologisches Make-up für das Gesicht: Keine künstlichen Masken und Kunststofftricks zu Halloween! Hier ist das Do-it-yourself-Make-up für die Nacht des 31. Oktober. Erforderlich: Schutzcreme (sehr dick, z. B. Gesicht für trockene Haut, für Hände oder besser noch für Neugeborene) halber Teelöffel; Stärke (des kosmetischen, eines halben Teelöffels); Wasser (1 Teelöffel); Lebensmittelfarbe (einige Tropfen) der von Ihnen bevorzugten Farbe; Mischen Sie alles in einer Schüssel und verteilen Sie die Mischung auf dem Gesicht, zerknittern, um den gewünschten Effekt zu erzielen
  4. Beim Servieren von Süßigkeiten und Getränken verwendet recycelbare Teller und Besteckoder aus recyceltem Material. Offensichtlich werfen wir sie am Ende der Party in die Behälter der differenzierten, sonst war Ihre Anstrengung nutzlos

NICHT VERPASSEN

  • Wie Halloween Kindern erklärt wird: Herkunft und Traditionen
  • Wie organisiere ich eine Halloween-Party?
  • 100 Aufgaben für Halloween
  • Bücher von Hallowen für Kinder
  • Halloween-Make-up für Kinder: Einfache Umsetzung von Ideen und Tutorials
  • Halloween-Schminke für Kinder: Ideen und Inspirationen
  • Halloween Kinderreime für Kinder
  • Halloween-Kostüme für die schönsten Kinder
  • Halloween: viele Kostüme für einfache DIY-Kinder
  • 100 Ideen für Halloween-Kostüme
  • Halloween: viele Masken zum Drucken und Malen
  • Halloween-Dekorationen für ein Geisterhaus
  • 100 Halloween-Rezepte für süße und herzhafte Kinder
  • Halloween-Zeichnungen für Kinder

Video: Elch Dorado: Ich glaub es geht los!