Regierung und Familien von Renzi: 80 Euro Gehaltsschecks und Abzüge für den unterhaltsberechtigten Ehepartner


Matteo Renzi stellte das vom Ministerrat gebilligte Wirtschafts- und Finanzdokument vor. Hier sind einige Eingriffe, die die Regierung zur Unterstützung von Familien durchführen wird. Aber aus dem Blog von Beppe Grillo kommt nicht nur ein weiterer Angriff

In Diesem Artikel: Matteo Renzi präsentiert die Dokument über Wirtschaft und Finanzen (DEF) vom Ministerrat gebilligt. Hier sind einige Eingriffe, die es von der Regierung geben wird Familienunterstützung.
BEITRAG VON 80 EURO IN PAYABLE- Es ist die am meisten erwartete Intervention, bei der die Regierung ihre ganze Glaubwürdigkeit spielt. Für 80 Euro für Italiener, die weniger als 1500 Euro mit ihren Gehältern verdienen, wird es 2014 eine Deckung von 6,7 Milliarden geben. Renzi kommentierte die Intervention, dass 80 Euro der 14. Italiener sein wird. "Es ist soziale Gerechtigkeit", sagte Renzi. "Einige haben in den letzten Jahren viel zu viel genommen, zum Beispiel öffentliche Manager, die nicht mehr als das, was der Präsident der Republik braucht, nehmen können."
LESEN SIE AUCH: Einsparungen für Familien: irpef Kürzungen und Ermäßigungen auf Rechnungen
ERMÄSSIGUNGEN IN UNTERSCHEIDUNGEN - Es wird auch ein Eingriff für das Unfähige, das heißt für das, erfolgen Familien, die weniger als € 8.000 pro Jahr verdienen und zahlen daher keine Steuern. Der Premier hat den Mechanismus nicht geklärt, der verwendet wird,
denn in diesem Fall können sie nicht Gebrauch machen Abzüge. Sie könnten wahrscheinlich von der sogenannten "Negativsteuer" profitieren, dh a Bonus nach dem Modell der Familienzulagen.
IRAP, CUT 10% - Für diejenigen, die ein Unternehmen haben, beabsichtigt die Regierung, in Irap einzugreifen: die regionale Steuer auf Produktionstätigkeiten. Die Schere würde 10% pro Jahr betragen, ab 2014 also etwa ein halbes Jahr zu sein, wäre die Hälfte.
SIE KÖNNEN AUCH INTERESSIERT WERDEN2014: Familienzulagen für die Gemeinde: die vom INPS vorgesehenen Erhöhungen
Und aus dem Blog von Beppe Grillo Die ersten Durchbrüche und Kritikpunkte der DEF sind da. Der Anführer der 5 - Sterne - Bewegung kommentiert dieEingriff von 80 Euro"Matteo Renzi gibt 80 Euro an, aber er entfernt 65 Familienzulagen und erzählt den x-ten Tanz ".
In dem Beitrag mit dem Titel "Nehmen Sie von den Armen weg, um sie den von Carla Ruocco geschriebenen #wichtigen Renzies zu geben es liest:
"Renzie sagt immer noch 80 Dollar im Monat, zusammen mit Zeitungen und dem Fernsehregime. Es genügt, den Text des im Senat diskutierten delegierten Gesetzes zu lesen, um herauszufinden, dass Renzie zu den gleichen Kategorien, zu denen der Euro 80 Euro versprochen hat, die Abzüge für den unterhaltsberechtigten Ehegatten im Wert von 700 bis 800 Euro pro Jahr auf 65 Euro festgelegt hat etwa einen Monat.
LESEN SIE AUCH: Bonus Baby und Social Card, was sich 2014 ändert "Keine weiteren Abzüge für den unterhaltsberechtigten Ehepartner: Es steht in den Falten der vage Zweideutigkeit des sogenannten Jobs Act, des DELEGATIONSGESETZES der Regierung, das derzeit vom Senat geprüft wird. Der Buchstabe c) der Kunst. 5 In der Tat heißt es: "Einführung von Steuergutschriften als Anreiz für die Frauenarbeit, für selbstständige autonome Arbeitnehmerinnen mit minderjährigen Kindern, die unterhalb einer bestimmten Schwelle des Gesamteinkommens der erwerbstätigen Frau liegen, und Harmonisierung des Systems Abzüge für den unterhaltsberechtigten Ehepartner "
Ruocco fuhr beispielsweise fort: "Ein Paar ohne Kinder oder ohne minderjährige Kinder würde den Abzug verlieren, was heute der Fall ist". Und die "Kategorien, in denen Sie Entdeckungen finden würden, sind meistens diejenigen, denen die berühmten 80 Euro in der Gehaltsliste versprochen wurden"
Quellenangaben | Blitz Quotidiano und Rai

Video: