"La forchettina": das neue Buch von Miralda Colombo


Der Autor von "Il cucchiaioino" unterzeichnet ein neues Rezeptbuch, das mit den Kindern vorbereitet werden soll

In Diesem Artikel:

Reduzieren Sie den Erfolg seines ersten Buches "Der L├Âffel", Miralda Colombo unterschreibt "La forchettina", einen neuen Leitfaden mit Tipps, Rezepten und Strategien f├╝r Koch zusammen mit den Kindern.
mit Rezepte einfach und fotos lebhaft Von farbenfrohen und lebendigen Designs, die von Civ├Č unterzeichnet wurden, wird die Zubereitung eines Tellers zu einem Erlebnis, das mit der Familie geteilt werden kann.

Ein Rezeptbuch, um die Freude am gemeinsamen Kochen wiederzuentdecken, nicht nur Mittag- und Abendessen, sondern auch Men├╝s, die f├╝r Ausfl├╝ge au├čerhalb der Stadt, zu internationalen Gaumen und sogar f├╝r diejenigen geeignet sind, die etwas schwierig sind.
Und doch, Wochenmen├╝s zum Loslassen und Aufh├Ąngen in der K├╝che, Tipps, um die Speisekammer gut und funktional zu organisieren und immer verschiedene und nahrhafte Gerichte auf den Tisch zu bringen.

Interview mit Miralda, de "Alices L├Âffel"

In diesem neuen Buch soll das Ziel sein Kinder einbeziehen bei der Zubereitung von saftigen Gerichten, aber auch ich Papa Feinschmecker, weil in der K├╝che auch Platz f├╝r sie ist.
Sehen Sie sich zum Beispiel an, wie es einfach und unterhaltsam ist, leckere Shorts in Bonbonform herzustellen.

Shorts-a-S├╝├čigkeit


Oder hier ist nur das Rezept f├╝r Sie Mini Pavlove mit Herbstparf├╝m.

Rezept-la-fork


Mit ein bisschen Gl├╝ck und Einfallsreichtum k├Ânnte das Ergebnis einfach fantastisch sein.

Mini-Pavlove-the-Duft-of-Herbst

Die Autoren

Miralda Colombo (Carate Brianza, 1976), Journalistin und Bloggerin, nachdem sie Mutter geworden war, erfand sie ihre Arbeit neu, weil sie ihrem Leben mehr ├Ąhnelte. Es ist im hellsten Teil des Hauses, in der K├╝che und auf der Terrasse zwischen Computer und Herd aufgeteilt, und glaubt, dass die besten Dinge unerwartet kommen, aber nichts durch Zufall entsteht, genau wie sein Blog ilcucchiainodialice.it
Cevi (Cecilia Vigan├▓) wurde 1982 in Carate Brianza geboren. Als K├╝nstlerin, Fotografin und Illustratorin absolvierte sie die Brera Academy und in der K├╝che kam sie dank des Foodblogs ihrer Freundin Miralda zuf├Ąllig. W├Ąhrend das Auge fotografiert, entstehen aus seiner Vorstellungskraft kleine Kreaturen, die sich in die Teller schleichen und sie animieren. Dank des Cucchiaino lernt er auch kochen.

Video: Come fare l'omogeneizzato in casa con Link di Suavinex!