Blaue Blumen gegen Mobbing


Samstag, 16. und Sonntag, 17. April, wird es m├Âglich sein, die Kampagne von Telefono Azzurro gegen Mobbing zu unterst├╝tzen, indem sie eine Blume auf einem der 2300 italienischen Pl├Ątze kauft

In Diesem Artikel:

Telefono Azzurro gegen Mobbing

Was Sie als Kind leiden, kann Sie Ihr ganzes Leben lang kennzeichnen! Als Kinder und Jugendliche im Zeitalter des Wohlbefindens k├Ânnen einfache "Kommunikation" und soziale Netzwerke in manchen F├Ąllen zu einem Albtraum werden, einem t├Ąglichen ├ťberlebenskampf, einem Hindernislauf, der von der Gruppe akzeptiert wird.

Das sind viele die jungen Mobbingopfer die in der Schule, im Sport und im Internet unter psychischen und physischen Gewalttaten leiden. Kinder und Jugendliche, die gedem├╝tigt, traumatisiert, bedroht, isoliert und auf k├Ârperliche und geistige Impotenz reduziert werden. Sie werden der F├Ąhigkeit beraubt, zu sprechen, zu rebellieren, genug zu sagen und sich von der Glocke der Stille zu befreien, in der sie leben m├╝ssen.

"H├Âr jetzt auf zu schikanieren"

Laut einer aktuellen Umfrage von SOS Telefono Azzurro Onlus und DoxaKids, in In Italien ist jedes f├╝nfte Opfer physisch Opfer von Mobbing, in fast 80% der F├Ąlle in der Schule, w├Ąhrend jedes zehnte Kind online oder in sozialen Netzwerken ein Trauma erleidet. Was f├╝r Kinder n├╝tzliche Werkzeuge sein sollten, wenn sie falsch verwendet werden, kann dies zu einer Waffe werden. Man denke nur an die vielen Jungen, die gezwungen wurden, k├Ârperliche und geistige Gewalt anzunehmen, um auf Facebook nicht ausgelacht zu werden.

Mobbing ist ein Ph├Ąnomen, das aus psychologischer und relationaler Sicht dramatische Folgen haben kann und einige Opfer zu extremen Gesten zwingen kann. Es gen├╝gt zu sagen, dass 10% Selbstmordversuche und 30% zu Selbstverletzungen f├╝hren. Nur jedes f├╝nfte Kind teilt einem Erwachsenen mit, dass er das Opfer sein muss - kommentiert Professor Ernesto Caffo, Neuropsychiater f├╝r Kinder und Pr├Ąsident von SOS Il Telefono Azzurro Onlus Schande und zu verstehen, dass nur Sprechen die Spirale der Gewalt, an der es beteiligt ist, stoppen kann. Um Mobbing zu bek├Ąmpfen, besteht die beste Strategie darin, Sch├╝ler einzubeziehen - einschlie├člich Mobbing -, da sie Schwachstellen verbergen k├Ânnen - die Klassengruppe, Lehrer, Eltern und die gesamte Gemeinschaft, sodass jeder sehen kann, was passiert und angemessen und zeitnah reagieren.. Nur so k├Ânnen Schulen und andere Zusammenh├Ąnge dazu gelangen, von Jugendlichen als sichere Orte wahrgenommen zu werden.

Was k├Ânnen wir tun, um Mobbing zu stoppen?

Samstag, 16. und Sonntag, 17. April Mit einer Spende wird es m├Âglich sein, zur Unterst├╝tzung des Vereins beizutragen H├Ârleitung 1.96.96, 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr kostenlos und aktiv, um Hilfe, Fragen und Beschwerden von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zu sammeln. Jeder wird die Kampagne unterst├╝tzen "Blaue Blumen"geboren mit dem Ziel der Information ├╝ber das Thema Schikane, wird eine von den Freiwilligen und Freiwilligen von SOS gelieferte Blume The Telefono Azzurro erhalten, die auf 2300 italienischen Pl├Ątzen pr├Ąsent sein wird. Die gemeinn├╝tzige Organisation, die schon immer an vorderster Front zugunsten von Kindern und Jugendlichen stand, ist mit zahlreichen Kampagnen zur Sensibilisierung, Pr├Ąvention und Intervention in Schulen und dar├╝ber hinaus aktiver denn je.

Helfen Sie uns, Mobbing zu stoppen. Finden Sie den n├Ąchstgelegenen Platz: Rufen Sie die geb├╝hrenfreie Nummer 800.090.335 an oder gehen Sie zu nonstiamozitti.azzurro.it

Kampagne gegen Mobbing der Agentur A.Testa f├╝r Telefono Azzurro

Von Avansguardi realisierter Spot, der sich auf die Kampagne bezieht #nonstiamozitti gegen Mobbing

Video: Elisa ist windelfrei ?? Mobbing in der Schule | Ausmisten | Schnell trocken werden | Mamiseelen