Familien aus der Ferne: Wenn ein Elternteil weit weg arbeitet


Wie kann die Beziehung zwischen Eltern und Kindern gef├Ârdert werden, wenn ein Elternteil weit arbeitet und nicht immer zu Hause ist?

In Diesem Artikel:

Wenn ein Elternteil arbeitet

ein Anzahl immer h├Âher als Familien er lebt in einer atypischen famili├Ąren Situation: der Vater oder die Mutter arbeiten au├čerhalb der Stadt und kommen vielleicht nur am Wochenende nach Hause, vielleicht nicht einmal alle. Wie kann man Kindern helfen, diesen Zustand so ruhig wie m├Âglich zu leben und wie man eine konstruktive und liebevolle Beziehung aufbauen kann wenn ein Elternteil weit arbeitet?

F├╝r den verbleibenden Elternteil

Es besteht kein Zweifel, dass selbst f├╝r die Eltern, die zu Hause bleiben, diese Situation schwierig ist: die Partner Er ist auch der Lebenspartner, mit dem Sie nicht alles teilen k├Ânnen, was Sie aufgrund der Entfernung w├╝nschen, Sie k├Ânnen nicht ein Paarleben Tag f├╝r Tag leben und Sie nicht finden Trost und Unterst├╝tzung in schwierigen Momenten, pers├Ânlich und famili├Ąr.

Es ist jedoch wichtig, auch die kleinen und sch├Ânen Fragen zu teilen, die sich t├Ąglich stellen und wann wir uns treffen, um eine Vereinbarung zu treffen Bildungslinien verabschiedet werden und zu den wichtigsten Entscheidungen ├╝ber das Leben des Kindes.

Mutter und Karrierefrau

F├╝r die Eltern unterwegs

Das abwesende Elternteil sollte nicht nur in den Tagen, in denen er nach Hause zur├╝ckkehrt, ein Spielkamerad werden, sondern muss seine elterliche und autoritative Rolle sowohl in sich selbst als auch im Kind aufrechterhalten.

Nein zu jedem Geschenk, denn die Gefahr besteht darin, dass das Kind als erstes fragt, wenn es den Eltern sieht, "wo ist das?" Geschenk? ", viele Kuscheln, um zur├╝ckzukehren, auch wenn die Eltern m├╝de sind, ist es wichtig, dass Sie etwas Zeit f├╝r das Kind verbringen. Es ist wichtig, Familienmomente gemeinsam in einer ruhigen und spielerischen Atmosph├Ąre zu erleben.

Behalte das Kontakt mit Kindern jeden Tag; Fragen Sie nach dem Verlauf des Tages und wenn Sie zur├╝ckkommen, versuchen Sie zu sagen, was die interessantesten, aufregendsten und wichtigsten Ereignisse waren. Geben Sie der Versuchung nicht nach, zu nachsichtig zu sein permissiv Bestehen Sie jedoch darauf, Autorit├Ąt zu respektieren, auch wenn Sie nur eine kurze Zeit zu Hause sind.

Wie werde ich ein guter Vater?

Wie kann ich Kindern helfen?

Die Gefahr besteht darin, dass sie die Beziehung zu den entfernten Eltern in einer kontrastierenden und oft widerspr├╝chlichen Weise leben.

So geht's Hilfe:

  • die Technologie es kann viel helfen. Jeden Abend ist ein Videoanruf ├╝ber Skype ein Muss, um in die Augen zu schauen, zu plaudern und Fragen zu stellen. Auf diese Weise geht das t├Ągliche Leben der Beziehung nicht verloren de visu
  • zusammen schaffen a Kalender an den K├╝hlschrank zu h├Ąngen, der den Kindern hilft zu z├Ąhlen, wie viele Tage nach der R├╝ckkehr des Vaters oder der Mutter noch ├╝brig sind;
  • Vor dem Verlassen hinterlassen Sie einen Brief mit Ratschl├Ągen, Anweisungen und Gedanken an die Kinder.
  • niemals verwenden S├Ątze Wie "Wenn Papa zur├╝ckkommt, werde ich ihn bestrafen": Schon ist es schwierig, die Distanz zu bew├Ąltigen, wenn man sich auf den Elternteil st├╝tzt, ist das Gespenst der Bestrafung dahin nutzlos (die Bestrafung muss sofort durchgef├╝hrt werden, ansonsten vergessen die Kinder, warum sie es sind bestraft worden)
  • erkl├Ąren Sie dem Kind i Gr├╝nde echt von der Entfernung: die Bedeutung der Arbeit und die Tatsache, dass es sich nicht um eine Distanz handelt, die durch mangelnde Zuneigung und Hingabe verursacht wird
  • wenn das Kind scheint traurig F├╝r die Distanz zu den Eltern ist es besser, Verst├Ąndnis zu zeigen, niemals seine Gef├╝hle zu mindern: Besser zu sagen, dass wir auch vermissen, aber dass wir dich auch aus der Ferne lieben und bald alle zusammen sein werden
  • halte deine eigenen Routine t├Ąglich, einfach und unkompliziert: Das Risiko besteht darin, dass der verbliebene Elternteil und das Kind w├Ąhrend der Woche eine Routine einf├╝hren, die die Anwesenheit des entfernten Elternteils ausschlie├čt
  • Es ist besser, es sich immer so anf├╝hlen zu lassen Pr├Ąsenz des anderen Elternteils: Vielleicht bereitet er gemeinsam etwas Gutes f├╝r ihn vor (vielleicht zum Einfrieren, wenn er wiederkommt), kauft er ein und h├Ąlt das Leben am Leben Pr├Ąsenz zu Hause und in der Familie des entfernten Elternteils.

Und wenn das Elternteil zur├╝ckkehrt

Hier sind einige Dynamiken, auf die man achten muss, wenn Papa h├Ąufig reist: Die verbleibenden Eltern haben Schwierigkeiten, die Verantwortung zu teilen, wenn der andere nach Hause kommt. Es ist normal: Er musste sich allen Entscheidungen stellen und die Leitung des Hauses kontrollieren und sich etablieren Disziplin. Es ist jedoch nicht immer leicht, sich mental darauf einzustellen "├ťbertragung" von Verantwortung und Autorit├Ąt. Wenn dar├╝ber hinaus der Au├čenseiter glaubt, hart gearbeitet zu haben und das Recht auf Ruhe zu haben, so glaubt auch der andere, er habe gen├╝gend Verantwortung und mehr Recht auf Ruhe. Eine m├Âglicherweise explosive Situation, die zu Auseinandersetzungen und Streitereien f├╝hren kann.

Nicht nur das: Der Elternteil, der drau├čen steht, kann sich leicht schuldig f├╝hlen und kann daher mehr sein nachsichtig. Wem es schwer f├Ąllt, Ordnung und Respekt f├╝r Regeln und Routinen zu schaffen, und Sie k├Ânnen leicht die ungl├╝ckliche Situation schaffen, in der das ├╝brig gebliebene Elternteil ein bisschen den B├Âsewicht sieht, w├Ąhrend diejenigen, die nur f├╝r das Wochenende zur├╝ckkehren, als das perfekte Elternteil betrachtet werden.

So vermeiden Sie diese Konflikte?

  • Beide Eltern m├╝ssen ihren Kindern klar machen, welche Regeln zu Hause immer eingehalten werden m├╝ssen;
  • Grenzen und Verantwortlichkeiten m├╝ssen festgelegt werden, um Stress und Streitigkeiten zu vermeiden, die durch "Ungesagtes" verursacht werden.

Video: 15.AZK: Vortrag von Barbara Simonsohn: "Hyperaktivit├Ąt und ADS. Warum Ritalin keine L├Âsung ist."