Fabeln und Kinderreime


Die gro├če Kraft der M├Ąrchen und Kinderreime f├╝r Kinder und ihre Eltern, klassische Fabeln, ber├╝hmt und bedruckbar

In Diesem Artikel:

Fabeln und Kinderreime

Die Kinder lieben sie M├Ąrchen und Kinderreime. die Kinderreime Sie helfen, sich zu entspannen, Spa├č zu haben und Gesellschaft zu leisten. Es ist nicht ├╝berraschend, dass es der Mutter empfohlen wird, w├Ąhrend der Schwangerschaft darauf zu warten, dass Ihr Kind im Bauch ein Kinderlied reimt. Selbst wenn das Kind die W├Ârter, den Klang und die Schwingungen der gleichen Wiege nicht kennt, dann beruhigt und entspannt es sich, sobald es zur Welt kommt und sie sp├╝rt. die M├Ąrchen Stattdessen k├Ânnen sie zu einem romantischen Ritual werden, um die gute Nacht des Babys zu beginnen oder um einen Moment des Verw├Âhnens zu schaffen.

Die wahren M├Ąrchengeschichten

Die wahren Geschichten von Disney-M├Ąrchen (8 Bilder) Wissen Sie, dass viele der Geschichten, die Kindern erz├Ąhlt werden, nicht die urspr├╝nglichen sind? Manchmal ist die Realit├Ąt viel rauer

Die ber├╝hmtesten Kinderreime

die Poem Es ist ein Spiel, es entwickelt das Ged├Ąchtnis des Kindes, wenn es es wiederholt und er m├Âchte angeh├Ârt und gelobt werden, wenn er daran denkt, sich an alles zu erinnern.

die Wirkung entspannend Kinderreime sind auch in Momenten wichtig, in denen das Kind Angst hat; Das Kinderlied ├╝bernimmt f├╝r ihn die Rolle der famili├Ąren Ruhe und liebevollen Geborgenheit, die er in den stressigsten und schwierigsten Momenten ben├Âtigt. Sie bestehen aus viele artenManchmal sind sie lustig und manchmal sind sie unsinnig und neigen nur dazu, sich zu reimen, aber sie haben die Macht, sich in den Kopf zu setzen, was es schwer macht, sie zu vergessen.

  • Kinderreim der Monate

Drei├čig Tage z├Ąhlen November

Mit April Juni und September

achtundzwanzig gibt es einen,

Alle anderen haben einunddrei├čig

  • wandernde

Rundtanztour

Casca die Welt

Casca die Erde.

Alles auf dem Boden!

  • Es regnet bei Regen

Es regnet bei Regen

die katze bewegt sich nicht,

die kerze leuchtet

es hei├čt guten abend.

Es regnet

die katze bewegt sich nicht,

Es leuchtet ein wenig Licht auf

es sagt guten morgen.

  • Stern Stern

Stern Stern

Die Nacht naht.

Die Flamme wackelt,

Die Kuh ist im Stall,

die Kuh mit dem Kalb,

das Schaf und das Lamm,

die Henne mit K├╝ken,

Mutter mit Kindern.

Jeder hat seine Mutter,

und alle schlafen!

  • La Befana

Die befana kommt nachts

Mit den Schuhen alle gebrochen,

mit dem Hut und dem Rock

die befana kommt

Hinterlassen Sie ein Geschenk auf dem Kamin...

Wenn er geht, macht er einen sch├Ânen Bogen!

  • Schlaflied Ninna, oh

Schlaflied, Schlaflied

Dieses Kind, dem ich es gebe?

Ich werde es der befana geben

Das dauert eine Woche.

Ich werde es dem Schwarzen geben

Halten Sie es ein ganzes Jahr.

Ich werde es dem Wei├čen geben

Das h├Ąlt ihn so lange, wie er m├╝de ist.

Aber seine Mutter beh├Ąlt es

Wenn er jetzt schl├Ąft.

Aber sein Vater beh├Ąlt es

Wenn das Bett jetzt fertig ist.

  • Ich bin ein wundersch├Âner Hund

Ich bin ein wundersch├Âner Hund

nicht so gro├č!

Wenn ich gut bin,

gibst du mir einen knochen

  • Vier, drei, zwei eins

Vier drei zwei eins

Da ist niemand in deinem Haus,

aber wenn du zu mir nach Hause gehst

dort ist sicherlich meine Tante.

Meine Tante w├Ąscht Kleidung,

und gr├╝├čt alle;

alle bis auf einen

rate mal wer es ist

Er ist kein Knabe, er ist kein K├Ânig,

Gl├╝ck hat dich gew├Ąhlt!

  • Der Fischer

Fischer zum Meer gehen, wie viele Fische k├Ânnen Sie fangen? Ich kann ein volles Boot fischen Mit einem Thunfisch und einem Wal, Aber was ich im Netz suche Vielleicht wissen Sie es nicht: Ich suche nach den Schuhen meines Babys. Das geht barfu├č, armes Ding. Gerade heute habe ich ein Paar im Schusterfenster gesehen: Aber sie wollen Sardinen, um ein Paar Schuhe zu machen... Dann mit zwei kleinen Tintenfischen Wir machen die Schn├╝rsenkel.

Gianni Rodari

Fabeln f├╝r Kinder

Einmal wurden die M├Ąrchen ├╝berliefert oralVielleicht vor einem knisternden Kamin und es war eine sch├Âne Familientreffen.

Jetzt ist es sch├Ân die Fabeln neu entdecken f├╝r ihre Kinder, auch wenn sie am Ende darum bitten, immer einem zuzuh├Âren, ihrem Favoriten. Es ist sch├Ân zu versuchen, sie auf spielerische Weise zu interpretieren. Die Kinder werden es sehr zu sch├Ątzen wissen und viel Spa├č in der Gesellschaft ihrer Eltern haben, aber auch Gro├čeltern oder Onkel.

Es kann eins werden Ritus: die Mutter oder der Vater am Abend w├╝nschen gute Nacht mit einem sch├Ânen M├Ąrchen, bekannt oder erfunden, spielt keine Rolle, und der Kleine f├╝hlt sich besch├╝tzt und geliebt.

Gute Nacht Geschichten

Das Kind wird dieses Ritual verehren, nicht so sehr f├╝r die Geschichte, die am Ende auswendig lernen wird, sondern f├╝r die Anwesenheit seiner Eltern, f├╝r die W├Ąrme dieses liebevollen Kontakts, f├╝r die beruhigende Wirkung dieser guten Gewohnheit.

Die Lesung oder die Geschichte der Fabel stellt ein wesentliches Element f├╝r den ber├╝hmten "Abendritual": Kinder lieben die Routine, wiederholen immer die gleichen Handlungen und Handlungen und wissen, was geschehen wird, beruhigt sie. Das Ritual kann ein Bad, ein Abendessen und das Kuscheln mit der Gutenachtgeschichte bieten. Die Geschichte kann von Mama oder Papa gelesen oder erfunden werden. Wichtig ist, einen leisen und ├╝berzeugenden Tonfall, sanfte Lichter und eine Atmosph├Ąre der Gelassenheit zu bewahren.

Die Tricks, um Goodnight-Geschichten zu lesen

Wir beraten Sie f├╝r die Kleinen Schl├Ąfst du nicht, kleiner B├Ąr?von Martin Waddell, erh├Ąltlich in einem von Barbara Firth illustrierten Buch. Die Geschichte von dem kleinen B├Ąren, der aus Angst vor der Dunkelheit, die sich innerhalb und au├čerhalb der H├Âhle befindet, nicht einschlafen kann, und von seinem gro├čen Vater, der zuerst mehr und mehr die H├Âhle anz├╝nden will und schlie├člich versteht, dass dies der beste Weg ist, dem zu helfen sein Kleiner ist es, zusammen im Dunkeln auszugehen und mit Mut der Angst zu begegnen.

Klassische Fabeln

von klassische Fabeln es gibt endlos. Von dem bekanntesten der Br├╝der Grimm bis zu den Fabeln von Aesop, dem griechischen Fabulisten, der Fabeln von erzieherischer Wirksamkeit schrieb; und dann Italo Calvino, Andersen, James Matthew Barrie (Peter Pan) und Collodi (Pinocchio), um nur einige der ber├╝hmtesten Autoren zu nennen.

Wir k├Ânnen in der Bibliothek des kaufen verschiedene Versionen von klassischen Fabeln, basierend auf dem Alter des Kindes. Die ├älteren k├Ânnen sich beispielsweise damit besch├Ąftigen, die B├╝cher und Erz├Ąhlungen der Br├╝der Grimm zu lesen, w├Ąhrend die J├╝ngeren uns Eltern ein kurzes Buch mit einer reduzierten und angepassten Version traditioneller M├Ąrchen vorlesen k├Ânnen. Hier ist eine Liste der klassische Fabeln f├╝r kinder zu lesen:

  • Schneewittchen und die sieben Zwerge - Br├╝der Grimm
  • Cinderella - Perrault und Br├╝der grimm
  • Der gestiefelte Kater - Perrault
  • Die 3 kleinen Schweine - Jacobs Joseph
  • Peter Pan - James Matthew Barrie
  • Rotk├Ąppchen - Br├╝der Grimm
  • H├Ąnsel und Gretel - Br├╝der Grimm
  • Das h├Ąssliche Entlein - Andersen
  • Dornr├Âschen
  • Die kleine Meerjungfrau - Andersen
  • Der F├╝hrungssoldat - Andersen

Fabeln f├╝r Kinder zum Drucken

Im Internet gibt es einige Websites, auf denen Sie M├Ąrchen kostenlos oder wo immer m├Âglich herunterladen k├Ânnen drucke die texte individuell. Hier sind einige Vorschl├Ąge.

  • Didagochi
  • Fantavolando
  • Grimmstories

Fabeln von Aesop

Wir verwenden den Begriff M├Ąrchen oft falsch. In Wirklichkeit musst du FabelIm Gegensatz zum M├Ąrchen hat er als Protagonist ein Tier, das eine endg├╝ltige Moral ├╝bertr├Ągt und mit seinem Sein die Laster und Tugenden der Menschen veranschaulicht. die Aesop Fabeln Sie haben diese Eigenschaften und sind perfekt f├╝r Kinder:

  • sie sind kurz;
  • sie haben Tiere als Protagonisten;
  • Sie haben immer eine Moral, die wir unseren Kindern erkl├Ąren k├Ânnen.

Hier ist eine Liste der ber├╝hmtesten Fabeln von Aesop.

  • Die Henne mit goldenen Eiern

Jemand hatte eine Henne, aus der die goldenen Eier gemacht wurden, und in dem Glauben, dass sich darin eine Masse Gold befand, die er get├Âtet hatte, fand er es den anderen Hennen ├Ąhnlich.

Und da er gehofft hatte, dort einen reichen Reichtum zu finden, wurde ihm auch dieser kleine Reichtum genommen.

die Moral? Es ist gut zu lernen, mit den sch├Ânen Dingen zufrieden zu sein, anstatt immer mehr zu wachsen.

  • Der Fuchs und die Trauben

Ein hungriger Fuchs, als er einige Weintrauben an einem Weinstock h├Ąngen sah, wollte er sie packen, konnte es aber nicht. Er entfernte sich jedoch und sagte zu sich selbst: "Sie sind unreif."

Die Version von Fedro
Vom Hunger getrieben, versuchte ein Fuchs, eine Weintraube zu erreichen, die hoch oben am Rebstock stand und mit aller Kraft sprang. Da er es nicht erreichen konnte, rief er: "Es ist noch nicht reif, ich m├Âchte es nicht unreif fassen!"

  • Die Zikade und die Ameise

In einem hei├čen Sommer sang eine fr├Âhliche Zikade auf dem Ast eines Baumes, w├Ąhrend unter ihr eine lange Reihe Ameisen k├Ąmpfte, um Weizenk├Ârner zu transportieren.

Zwischen einer Pause und der anderen des Liedes wendet sich die Zikade den Ameisen zu: "Aber weil Sie hart arbeiten, kommen Sie hier in den Schatten, um sich vor der Sonne zu sch├╝tzen, wir k├Ânnen zusammen singen!"

Aber die Ameisen, unerm├╝dlich, ohne anzuhalten, setzten ihre Arbeit fort...

"Wir k├Ânnen nicht! Wir m├╝ssen Vorr├Ąte f├╝r den Winter vorbereiten! Wenn die K├Ąlte kommt und der Schnee die Erde bedeckt, werden wir nichts zu essen finden und nur wenn wir alle Handzettel haben, k├Ânnen wir ├╝berleben! "

"Der Sommer ist noch lange und es ist noch Zeit, sich zu versorgen, bevor der Winter kommt!
Ich singe lieber Mit dieser Sonne und dieser Hitze ist es unm├Âglich zu arbeiten! "

W├Ąhrend des Sommers sangen die Zikaden weiter und die Ameisen arbeiteten.

Aber die Tage vergingen schnell, dann die Wochen und Monate. Der Herbst kam, und die B├Ąume verloren ihre Bl├Ątter und die Zikade kam vom jetzt kahlen Baum herunter. Sogar das Gras wurde zunehmend gelb und sp├Ąrlich. Eines Morgens wachte die Zikade ganz kalt auf, w├Ąhrend die Felder vom ersten Frost bedeckt waren.

Der Frost brannte das Gr├╝n der letzten Bl├Ątter: Der Winter war gekommen.

Die Zikade begann zu wandern und ern├Ąhrte sich von vertrockneten Stielen, die noch immer aus dem harten, gefrorenen Boden sprossen.

Der Schnee kam und die Zikade konnte nichts zu essen finden: hungrig und kalt vor K├Ąlte, dachte er mit Bedauern ├╝ber die Hitze und die Sommerlieder.

Eines Abends sah er ein fernes Licht und n├Ąherte sich im Schnee: "Mach auf! ├ľffnen Sie bitte! Ich verhungere! Gib mir etwas zu essen! "

Das Fenster ├Âffnete sich und die Ameise erschien: "Wer ist es? Wer klopft? "

"Ich bin es, die Zikade! Ich bin hungrig, kalt und obdachlos! "

"Die Zikade?! Ah! Ich erinnere mich an dich Was haben Sie im Sommer gemacht, w├Ąhrend wir uns auf den Winter vorbereiteten? "

ÔÇ×Ich? Ich sang und erf├╝llte mein Lied Himmel und Erde! "

"Hast du gesungen?" Die Ameise antwortete: "Jetzt tanzen!"

Ber├╝hmte Fabeln

Viele Geschichten, die zu uns geh├Ârten Kindheit Sie haben einen uralten Ursprung, eine Geschichte, die im Laufe der Jahrhunderte von vielen Autoren umgearbeitet und erz├Ąhlt wurde. Es ist der Fall von Aschenputtel, eine Volksgeschichte, die wahrscheinlich aus China oder sogar aus ├ägypten stammt, die von Generation zu Generation m├╝ndlich ├╝berliefert wurde und seitdem zu verschiedenen Zeiten ├╝berarbeitet wurde: Giovan Battista Basile war einer der ersten, der dazu beigetragen hat, diese Fabel im Westen zu verbreiten Seine Version mit dem Titel The Cat Cinderella war damals die Zeit von Charles Perrault das schrieb es im 17. Jahrhundert um und machte es weniger rau und roh. Endlich die Version des Br├╝der Grimmeher wie die, die wir heute unseren Kindern erz├Ąhlen. Viele der ber├╝hmtesten M├Ąrchen wurden zu Animationsfilmen der Disney die heute authentische Klassiker in der Geschichte des Kinos darstellen: Die Disney-Version dieser Fabeln ist sicherlich vers├╝├čter, romantischer und moderner, in wenigen Worten f├╝r Kinder geeignet, als sie urspr├╝nglich war.

Video: Bewegungslieder Baby & Kind | Singspiele | Pekip Lieder