Die Etikette der gebildeten Mutter


Mutter zu werden, berechtigt nicht automatisch zu dem, was man will. Hier ist eine Liste der zu vermeidenden Dinge im Namen der guten Sitten

In Diesem Artikel:

Es ist nicht so, dass du wirst M├╝tter Wir werden nat├╝rlich sofort unzivilisiert. Nur manchmal ├╝berw├Ąltigt uns der Gro├čteil der Aufgaben und die Raserei der Routine T├Ąglich hat das Beste von uns, dass wir einige der grundlegenden Prinzipien des st├Ądtischen Lebens vergessen. Und dann, angesichts eines weiteren Fehlers oder Dummkopfs, sind wir hinter der Hoffnung verschanzt: "Es ist auch Mutter, die sie verstehen wird". Nat├╝rlich versteht er. Aber wenn wir es beim n├Ąchsten Mal vermeiden, ist es besser.
LESEN SIE DIE FOTOGRAFIE: 10 WEGE, UM DAS LEBEN MIT KINDERN ZU VEREINFACHEN
Geburtstagsfeiern
Wenn unser Kind zum Geburtstag eines Freundes eingeladen wird, ist es selbstverst├Ąndlich, dass wir bei unserer Party ungehorsam sein m├╝ssen. Wenn wir aus Platz- oder Budgetgr├╝nden besorgt sind, versuchen wir, an anderer Stelle zu k├╝rzen. Einladungen sind jedoch so oft wie m├Âglich zur├╝ckzugeben.
Wenn unser Kind eingeladen wird, best├Ątigen wir es fr├╝hzeitig und beraten so schnell wie m├Âglich ├╝ber Verz├Âgerungen oder Notf├Ąlle, die uns daran hindern, unser Engagement aufrecht zu erhalten. Wenn der Name unseres Kindes auf der Einladung steht, bedeutet dies, dass es nicht auf Geschwister oder kleine Schwestern ausgedehnt wird. Wenn dies nicht angegeben ist, bitten wir die Vermieter um Rat, bevor sie uns in ein Rudel packen.
Bei einer Geburtstagsfeier sollten Sie sich niemals mit leeren H├Ąnden pr├Ąsentieren, aber vor allem, wenn es sich um kleine Kinder handelt, werden sogar kleine 10 oder 15 Euro in Ordnung sein. noch besser, wenn wir mit anderen M├╝ttern ein Gruppengeschenk machen k├Ânnen, und wenn das Budget so hoch wird, k├Ânnen wir auch die Eltern der gefeierten Person fragen, ob es etwas gibt, das sie besonders brauchen.
LESEN SIE AUCH: REISEN MIT KINDERN, BILDUNG IST NICHT AUF DEN URLAUB
Der Nachmittag der Spiele
Auch der Spielnachmittag im Haus eines Freundes muss immer erwidert werden; Wenn wir keinen Platz zu Hause haben, k├Ânnen wir uns f├╝r den Park oder f├╝r ein Spielzimmer entscheiden.



Der Spielplatz
Kleine Kinder m├╝ssen immer eine Person auf dem Spielplatz haben; Wenn das Kind unsere Hilfe f├╝r ein Spiel ben├Âtigt oder wenn es weh tut, helfen wir ihm, ohne auf einen Fremden warten zu m├╝ssen. Es ist wirklich unangenehm, hinter den Kindern von Fremden zu bleiben, w├Ąhrend die Eltern still auf der Bank sitzen und auf ihren Handys reden.
LESEN SIE AUCH: KINDER UND PIPI OUTDOORS, WAS DENKEN SIE?
Der Klatsch
Der Klatsch widerspricht entschieden der Etikette und oft auch dem gesunden Menschenverstand. Wir erschie├čen die Kinder anderer nicht mit den anderen M├╝ttern, aber wenn wir ein echtes Problem mit einem anderen Kind haben, das unser Kind betreut, sollten wir uns direkt an die Eltern wenden, um das Problem zu l├Âsen.
Die Urteile
Wir sagen anderen M├╝ttern nicht, wie sie ihre Kinder erziehen sollen. Wenn wir bemerken, dass ein anderes Kind auf unserem Scho├č ein Problem hat, das seiner Mutter zur Kenntnis gebracht werden muss, machen wir es mit Fingerspitzengef├╝hl und mit ├Ąu├čerster Diskretion. Erinnern wir uns immer daran, dass die Methoden, die mit unserem Kind arbeiten, sich als inkonsistent oder sogar kontraproduktiv mit einem anderen Kind erweisen k├Ânnen, also keine Konferenzen ├╝ber Ern├Ąhrung oder Bildung. Die gro├če Mehrheit der M├╝tter wei├č perfekt, wie sie ihr Kind erziehen k├Ânnen. Wenn wir uns nicht wirklich um das Wohlergehen des Babys sorgen, lassen wir uns nicht einmischen.
LESEN SIE AUCH: AGGREDITI-PROFESSOREN UND KLEINE VERANTWORTUNG, WER IST DER PAUSE
Die k├Ârperliche Erscheinung
Wir ├Ąu├čern uns nicht zum k├Ârperlichen Erscheinungsbild der Kinder anderer, insbesondere vor den Kindern selbst. ├ťberraschend, wenn man gro├č oder klein, d├╝nn oder robust ist, kann dies die Empfindlichkeit des Kindes negativ beeinflussen, die Geburt von Komplexen stimulieren und sogar den Gef├Ąhrten irritieren.


Erziehen Sie keine anderen Kinder
Angesichts der Aggression oder Unh├Âflichkeit eines anderen Kindes gegen├╝ber unserem Sohn ist es oft schwierig, leise zu bleiben, aber wir tun unser Bestes, das Kind nicht direkt anzusprechen, sondern direkt an die Mutter. Wenn wir sie nicht finden k├Ânnen, erkl├Ąren wir dem anderen Kind, dass unser Sohn diese Art von Behandlung nicht mag, und wir bitten ihn, g├╝tiger zu sein.
LESEN SIE AUCH: Galateo, die S├Ątze, die einer Mutter, die zur Arbeit zur├╝ckkehrt, nicht gesagt werden d├╝rfen
Schimpfe nicht in der ├ľffentlichkeit
Wann immer es m├Âglich ist, schimpfen wir unseren Sohn nicht ├Âffentlich, sondern nehmen ihn beiseite. Erstellen Sie niemals eine gute Show, um den ganzen Nachmittag schreiend und rasselnd gegen die kleine Raserei zu verbringen, und kann auch ├ärger bringen: Die anderen Eltern werden unser Kind wie eine Seuche sehen, einen Unruhestifter, von dem sie ihre Kinder fernhalten k├Ânnen.
Prahlen Sie nicht
Nahezu alle Eltern neigen dazu, ihr Kind f├╝r ein Genie zu halten. Aber wenn uns jemand nach den kleinen Erfolgen unseres Kindes fragt, ist es gut, sich nicht ├╝berm├Ą├čig zu r├╝hmen; Auf diese Weise wird das Kind selbst lernen, kein aufgeblasener Ballon zu sein, w├Ąhrend sich die anderen Eltern nicht peinlich f├╝hlen oder in irgendeiner Weise unterlegen sind.
LESEN SIE AUCH: KINDER IM AUSLAND, ITALIENER DIE MEISTENREISTE
Die Inschriften
Wenn wir unser Kind in irgendeiner Form anmelden, sollten wir zuerst sicherstellen, dass wir ├╝ber das n├Âtige Bargeld verf├╝gen, um den vollen Betrag rechtzeitig zu zahlen. Wir bitten niemals einen anderen Elternteil, das Geld vorwegzunehmen.
Laura Losito

Video: Linke und Rechte. Rahim Taghizadegan im Gespr├Ąch