Englisch was fĂŒr eine Leidenschaft!


Lassen Sie uns gemeinsam mit Helen Doron Englisch herausfinden, wie wichtig es ist, frĂŒh eine Fremdsprache zu unterrichten

In Diesem Artikel:

Englischschulen fĂŒr Kinder

Wir haben oft darĂŒber gesprochen, wie wichtig es ist nĂ€hern Sie sich unseren Kindern zu einem Fremdsprachen seit dem Vorschulalter und auch neue Technologien versuchen heutzutage den Eltern dabei zu helfen, dieses Ziel auf möglichst effektive und möglichst invasive Weise zu erreichen. TV dank KanĂ€len, die Cartoons und animierte Serien in einer Fremdsprache ĂŒbertragenist nach wie vor eines der beliebtesten Hilfsmittel von Eltern und Kindern; Da es ein Gegenstand des tĂ€glichen Gebrauchs geworden ist, wird es von Kindern positiv wahrgenommen und kann daher auch von den Eltern verwendet werden Lernwerkzeug sowie Unterhaltung.

Einer der aufmerksamsten Fernsehsender fĂŒr die BedĂŒrfnisse der Kleinen ist JimJam (Sendung auf Sky-Kanal 621), die tĂ€glich sendet Animierte QualitĂ€tsserie fĂŒr Kinder im Vorschulalter. Unter den verschiedenen Shows im Palimpsest, die animierte Serie Jarmies, sieht Stars der sĂŒĂŸen Stars auf Englisch mit einer der SchlĂŒsselfiguren der Serie interagieren: der nette Zak, der sich auf seinem fantastischen Skateboard bewegt.

Die besten Sommercamps 2015, um Sprachen zu lernen

Um nur darĂŒber zu sprechen, wie wichtig es ist, die Kleinen dem Erlernen einer Fremdsprache nĂ€her zu bringen, haben wir in diesem Fall Englisch fĂŒr Sie interviewt Raffaele Forgione, Nationaler Koordinator von Helen Doron Englisch Italien, eine internationale Einrichtung mit 30 Jahren Erfolg im Unterrichten von Englisch fĂŒr Kinder jeden Alters, insbesondere fĂŒr Kinder im Vorschulalter.

Woraus besteht Helen Doron English und wie kam es dazu?

Helen Doron English wurde vor 30 Jahren aus der Intuition von Helen Doron geboren, die versteht, dass es bis zu diesem Moment keine Methode gab, Fremdsprachen fĂŒr Kinder zu unterrichten, die noch nicht lesen und schreiben konnten. Helen Doron, eine Expertin fĂŒr Sprachwissenschaften, hat das entwickelt Muttersprache Methode Dort wenden sie dieselben Mechanismen an, die beim Erwerb ihrer Muttersprache zum Einsatz kommen, und erstellen auf dieser Basis originelle Unterrichtsmaterialien Musik, Spaß und Spiel mit der UnterstĂŒtzung von Lehrern, die eine spezielle Ausbildung erhalten.

Die Methode basiert auf 4 Grundprinzipien:

  • wiederholtes Zuhören (Passiv aus Audiomaterial, das speziell dafĂŒr geschaffen wurde, Kinder und Jugendliche den KlĂ€ngen der Sprache ausgesetzt zu machen),
  • positive VerstĂ€rkung (Dies belohnt gute Ergebnisse und Anstrengungen, ohne Fehler aufzuzeigen), die Raum zum Ausdruck bringen und kleine Gruppen bilden, in denen der Lehrer eine fast individuelle Arbeit verrichten kann.

Derzeit ist Helen Doron English in 34 LĂ€ndern mit ĂŒber 800 Zentren und 150.000 aktiven Studenten vertreten. In Italien ist sie seit 10 Jahren mit 90 Zentren und ĂŒber 10.000 aktiven Studenten vertreten.

Wie man Kindern Englisch unterrichtet, Videos

Warum ist es wichtig, dass Kinder in jungen Jahren dem Erlernen einer Fremdsprache nÀher gebracht werden?

Das Baby fĂ€ngt zuerst an und je leichter ist es Assimilation der Fremdsprachevorausgesetzt, es gibt eine regelmĂ€ĂŸige und konstante Exposition ĂŒber die Zeit. Studien zeigen, dass ein Kind zuerst eine Fremdsprache hört und je besser seine Aussprache und Grammatik ist, wenn es erwachsen wird. Mit Helen Doron English fangen Sie mit dem Kurs an Babys bester Start, ein Programm fĂŒr Babys von mindestens 3 Monaten, das zusammen mit ihren Eltern durchgefĂŒhrt wird. Obwohl diese kleinen Babys nicht verstehen, was im Klassenzimmer gesagt wird, können sie trotzdem die Laute und Intonationen des Englischen absorbieren, genauso wie sie ihre Muttersprache lernen. In der Vergangenheit glaubte man, dass Kinder nicht die FĂ€higkeit haben, jeweils mehr als eine Sprache zu lernen. Nun ist das Gegenteil bekannt.

Bis zum Alter von sechs Jahren sind Kindergehirne fĂŒr das Sprachenlernen konzipiert. Wenn Sie von Kindheit an mehr als eine Sprache lernen, werden die geistigen FĂ€higkeiten von Kindern erweitertnicht nur hinsichtlich des Spracherwerbs, sondern auch beim Lernen allgemein und bei der Spezialisierung der eigenen FĂ€higkeiten.

Was ist das beste Alter fĂŒr einen fremdsprachlichen Ansatz und warum?

Unser Motto lautet: Es ist nie zu viel... bald! Kinder lernen von Geburt an und wahrscheinlich sogar im Bauch der Mutter. Bevor sie sprechen können, absorbieren Babys die Laute und Intonationen, die sie zum Bilden von Wörtern benötigen. Die intellektuellen FĂ€higkeiten der Menschen werden sowohl durch das individuelle genetische Erbe als auch durch die ersten zerebralen Reize bestimmt und gebildet, die zur Entstehung neuronaler Bahnen fĂŒhren. Lassen Sie Kinder in den ersten Lebensmonaten eine zweite Sprache lernen ist der beste Weg, um die Schaffung dieser Pfade zu erhöhen und fĂŒr erhöhen ihre FĂ€higkeit zur intellektuellen Entwicklung.

Durch den Vergleich zweisprachiger Kinder mit einsprachigen Kindern ĂŒbertreffen erstere hĂ€ufig die letzteren in der Leistung. Unser Baby's Best Start-Kurs legt die Grundlagen des gesprochenen Englisch durch Lieder, Reime und AktivitĂ€ten zur Förderung der Entwicklung. Diese magische Zeit, in der Kinder diese unabhĂ€ngigen SprachkanĂ€le erstellen können, dauert jedoch bis zum Alter von 7 bis 8 Jahren, aber mit der richtigen Methode und dem richtigen Ansatz können Sie in jedem Alter beginnen.

Einige RatschlĂ€ge fĂŒr MĂŒtter, die es sich nicht leisten können, fĂŒr private Fremdsprachenkurse zu bezahlen: Gibt es Spiele und AktivitĂ€ten fĂŒr die Kinder zu Hause, die das Englischlernen unterstĂŒtzen können?

Erstens, die Kurse, die wir anbieten, haben sehr gĂŒnstige Kosten, die mit anderen NachmittagsaktivitĂ€ten vergleichbar sind. Daher empfehle ich jeder Mutter, unser nĂ€chstgelegenes Zentrum anzurufen und mit ihren Kindern an einer unserer kostenlosen Demonstrationsstunden teilzunehmen, um dies zu verstehen und zu berĂŒhren Was wir mit unserem Kind sofort tun und sehen, reagiert auf die Methode. In Bezug auf alternative AktivitĂ€ten empfehle ich unsere Website fĂŒr interaktive Spiele kangiclub.com Hier finden Sie viele kostenlose Spiele und AktivitĂ€ten fĂŒr verschiedene Altersgruppen sowie unsere kostenlosen Apps fĂŒr Smartphones und Tablets (sowohl fĂŒr Android als auch fĂŒr iOS): English Words und Helen Doron Read, die Kinder mit Lesen vertraut machen.

Wie können neue Technologien wie Fernsehen, Radio und Internet Kindern helfen, Englisch zu lernen?

Sind dies positive oder negative EingĂ€nge? Kinder und Jugendliche von heute werden als Digital Natives bezeichnet, da neue Technologien ein wesentlicher Bestandteil ihres Lebens, ihrer Kommunikationsweise und der Zugang zu ihnen sind. Kinder vor 3 Jahren vor 5 Jahren sind heute nicht gleich 3-jĂ€hrige Kinder, reagieren auf unterschiedliche Reize und nehmen auf natĂŒrliche Weise Kontakt zu neuen Medien auf. Wenn Sie sich nicht an diese neuen Sprachen anpassen, bedeutet dies, dass Sie außerhalb ihrer Reichweite sind. FĂŒr uns bei Helen Doron English ist der Einsatz neuer Technologien unerlĂ€sslich, um effektiv mit unseren Studenten kommunizieren zu können und sie auf nĂŒtzliche Weise anzuregen, um die Ziele der verschiedenen Kurse zu erreichen. Die Verwendung von animierten Episoden, Apps fĂŒr Smartphones und Tablets sowie Technologien wie Augmented Reality machen das Lernen mehr Spaß und Effizienz. Es ist also sicherlich ein positiver Input, den wir nutzen, um unser Ziel, Kinder und Jugendliche fĂŒr das Sprachenlernen zu begeistern, besser zu verbessern.

Welche Vorteile ergeben sich, wenn Kinder dem vorschulischen Englischlernen nÀher gebracht werden, wenn die Schule beginnt?

Der grĂ¶ĂŸte Vorteil ist, dass das Kind wird in der Grundschule bereits mit der FĂ€higkeit gesprochen, Englisch zu sprechen und wie es auch fĂŒr die eigene Muttersprache der Fall ist, wird es natĂŒrlich sein, auch Lesen und Schreiben zu lernen. Wenn andererseits die Fremdsprache als Schulfach vorgeschlagen wird und unmittelbar mit dem Hindernis des Lesens und Schreibens mit der Fremdsprache konfrontiert wird, wird eine Art Ablehnung geschaffen, die auch schwieriger zu lernen ist. Dann gibt es den Faktor der Methode, der den Unterschied macht, Leider verwenden wir im italienischen Schulsystem ein wenig veraltete Methoden, die Kinder nicht anregen und nicht stimulieren. Deshalb versuchen wir von Helen Doron English, Schulen auch die EinfĂŒhrung unserer Methodik vorzuschlagen, die sich positiv auf die SchĂŒler auswirkt.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website

Interview von JimJam

Video: Wie heißt leidenschaft auf englisch