Endometriose: zu viel Zeit fĂŒr die Diagnose


Am 28. MÀrz wird der Endometriose-Tag auf der ganzen Welt gefeiert, eine Krankheit, die die Fruchtbarkeit beeintrÀchtigen kann

In Diesem Artikel:

Welttag der Endometriose

Schmerzen im Beckenbereich, Blutungen, Schmerzen wĂ€hrend des Geschlechtsverkehrs: Dies sind nur einige der Symptome der Endometriose, einer chronischen Krankheit, die 10% der weiblichen Bevölkerung betrifft - etwa drei Millionen Frauen in Italien und 14 Millionen in Europa - und können fast behindernde Auswirkungen haben im tĂ€glichen Leben und das ist fĂŒr 30% der UnfruchtbarkeitsfĂ€lle verantwortlich.

Die Diagnose Endometriose ist nicht immer einfach. Jacqueline Veit, PrĂ€sidentin der AIE (Italienische Vereinigung der Endometriose Onlus), erklĂ€rt, dass sie im Durchschnitt mithalten können sieben Jahre bevor Sie zur Diagnose kommen. Die Symptome sind nicht klar, sie sind oft unberechenbar und der Abgrund der Fehlinformation, selbst bei den gleichen Ärzten, wurde dank der Informationskampagnen erst in den letzten Jahren gefĂŒllt.

Wie das bezĂŒglich der Welttag der Endometriose,das wird am gefeiert 28. MĂ€rz und die den Zweck hat, so umfassend wie möglich ĂŒber die Krankheit zu informieren und die öffentliche Meinung und Institutionen zu diesem Thema zu erheben.

28. MĂ€rz zur gleichen Zeit in 56 StĂ€dten der Welt, wird die statt Weltweiter EndoMarch fĂŒr Endometriose, ein Marsch, der auf Endometriose abzielt.

Aber was ist die Ursache der Endometriose?

Es ist eine fortschreitende Krankheit, bei der die Zellen derEndometrium (die Schleimhaut, die die GebĂ€rmutter abdeckt) lösen sich und bilden die Herde in den Eierstöcken, Darm und Blase oder seltener in anderen Organen. Diese AusbrĂŒche reagieren auf hormonelle Menstruationsreize oder chemische Substanzen in der Umgebung und verursachen Schmerzen.

Endometriose betrifft vor allem Frauen in der Höhe ihres Alters Fortpflanzungs- und kann ein ernstes Hindernis fĂŒr die Fruchtbarkeit sein. die Diagnose FrĂŒh können Sie so schnell wie möglich eingreifen, um die ReproduktionsfĂ€higkeit zu erhalten. Bis heute gibt es keine Heilung gegen Endometriose, und wir neigen dazu, mit einzugreifen Laparoskopie die bestehenden AusbrĂŒche zu beseitigen, um die Fortpflanzungsstrukturen zu erhalten. Diese spezielle chirurgische Therapie gewĂ€hrleistet PrĂ€zision und Wiederholbarkeit der AusfĂŒhrung, weniger Traumata und Schmerzen.

Leiden Sie an Endometriose? Sie können die Behindertenbeihilfe beantragen

Viele Veranstaltungen in Italien im Welttag der Endometriose. Unter anderem möchten wir auf einen kostenlosen Termin in Rom im BĂŒro von Enpapi in Rom (Nursing and Nursing Care Agency) hinweisen, der von der Vereinigung organisiert wird, an dem Experten und Spezialisten teilnehmen werden, die Informationen zu Diagnose und Behandlung zur VerfĂŒgung stellen.

Und bis zum 27. MĂ€rz ist der Dienst aktiv Beratung Telefon angeboten vom Institut fĂŒr klinische Sexologie in Rom. Der Dienst steht von 15:00 bis 19:00 Uhr zur VerfĂŒgung und ist unter den Nummern 0685356211 und 0685355507 erreichbar, an die sich qualifizierte Experten wenden.

Video: Top Secret Talk (Diagnose: Endometriose) / ErklÀrung meiner Situation