Trockene Augen während der Schwangerschaft, Ursachen und Abhilfemaßnahmen


Was sind die Ursachen f√ľr trockene Augen w√§hrend der Schwangerschaft und was k√∂nnen wir tun? Nat√ľrliche Heilmittel und praktische Ratschl√§ge

In Diesem Artikel:

Trockene Augen während der Schwangerschaft

Viele Frauen berichten, dass sie darunter gelitten haben trockene Augen w√§hrend der Schwangerschaft, aber auch von Unbehagen, Brennen und Jucken. In der Tat handelt es sich eher um h√§ufige St√∂rungen. die Trockenes Auge-Syndrom es wird im Wesentlichen von einem verursacht R√ľckgang der Tr√§nenproduktion und dies beeinflusst die Rate von Feuchtigkeit im Auge.

Wenn Sie unter Übelkeit und Erbrechen leiden, kann Trockenheit auch durch eine gewisse Dehydrierung des Körpers verursacht werden. Im Allgemeinen bestehen die wirksamsten Mittel gegen trockene Augen aus Augentropfen und Tränen (Fragen Sie immer Ihren Arzt), um die Augen zu entlasten.

Sehstörungen in der Schwangerschaft

W√§hrend der neun Monate im K√∂rper der Frau gibt es viele Ver√§nderung. Wie f√ľr die Augen der Kr√ľmmung der Hornhaut √§ndert sich geringf√ľgig und dies f√ľhrt zu einer geringf√ľgigen √Ąnderung der visuellen Parameter. Aus diesem Grund berichten viele Frauen von einer weniger klaren Sicht, auch wenn die Sicht nicht wirklich abnimmt.

die hormonelle Ver√§nderungen tritt w√§hrend der Schwangerschaft auf, insbesondere der Anstieg der Spiegel Progesteron und die fast Unterdr√ľckung von Ebenen von Androgene, kann zu Augentrockenheit f√ľhren, aber auch zu anderen Sehst√∂rungen wie Brennen, Lichtempfindlichkeit, Juckreiz.

Die häufigsten visuellen Beschwerden in der Schwangerschaft sind:

  • klebrige augenlider am morgen,
  • wund und rote augen,
  • wenn Sie eine verschwommene Sicht haben, die dazu f√ľhrt, dass Sie Ihre Augenlider mehrmals zwinkern,
  • Unwohlsein in den Augen, das sich w√§hrend des Tages verschlimmern kann,
  • √úberempfindlichkeit zu bilden,
  • Schwierigkeiten beim Setzen und Halten von Kontaktlinsen.

Normalerweise geht es hier um Passagierst√∂rungen nur durch den Hormonsturm verursacht und daher nach der Geburt verschwinden. Um die Beschwerden zu lindern, k√∂nnen Sie nat√ľrliche Augentropfen oder Salben verwenden, die vom Arzt vorgeschlagen werden.

Drei Schwangerschaftsstörungen: Verstopfung, Speichelfluss und Aerophagie

Brennen in den Augen

Das Brennen in den Augen kann sicherlich durch trockene Augen verursacht werden. Es kann mit behoben werden Augentropfen basierend auf Kamille die eine beruhigende Wirkung haben und Irritationen bek√§mpfen, aber es kann auch n√ľtzlich sein, einige Tricks im Alltag zu verfolgen, zum Beispiel:

  • nicht reparieren Bildschirm (PC oder Fernseher) zu lange, da dies die Frequenz beeinflusst, mit der es ist ihre Augenlider blinzeln und Trockenheit und Verbrennung k√∂nnen sich verschlimmern. Wenn Sie am Computer arbeiten, planen Sie mehrere Pausen, um Ihre Augen zu beruhigen.
  • befeuchten die h√§usliche Umgebung mit Luftbefeuchtern;
  • um die Kleinen zu tun Augenlidmassage einen Finger drehen, um den Austritt von Tr√§nen zu erleichtern und das Auge zu befeuchten,
  • trinken Sie mindestens zwei Liter Wasser pro Tag,
  • wenn du gehst immer tragen Sonnenbrillen um die Augen vor Wind, K√§lte und Sonne zu sch√ľtzen,
  • eine Integration von Omega-3 Es k√∂nnte n√ľtzlich sein: Vergewissern Sie sich, dass Sie mindestens einmal pro Woche mindestens einen fetthaltigen Fisch essen, und fragen Sie Ihren Arzt, ob Sie ein Supplement einnehmen k√∂nnen.

Augenschmerzen

Wenn Sie Augenschmerzen haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oderAugenspezialist das wird bestätigen, dass sie nicht da sind Infektionen oder Narben. In einigen seltenen Fällen können Schmerzen und Belästigung durch eine Krankheit verursacht werden Schädigung der Hornhaut Wenn es nicht richtig behandelt wird, kann dies den Anblick ernsthaft beeinträchtigen.

Wie geht es der schwangeren Pupille?

Wie oft haben wir gehört, dass eine schwangere Frau sofort von ihren Augen erkannt wird? Tatsächlich erklärte der Arzt Jacques Guillemeau bereits vor einigen Jahrhunderten, dass die Veränderungen der Augen ein Symptom der Schwangerschaft waren, da die Pupillen kleiner wurden, die Augenlider schlaff aussahen und sich kleine Venen in den Augenwinkeln bildeten.

Glänzende Augen

Im ersten Trimenon der Schwangerschaft nimmt die Zunahme zuBlutversorgungund damit Sauerstoff im gesamten Mutterorganismus bewirkt, dass die Haut heller wird und damit auch die Augen. Durch die erhöhte Hydratation und Sauerstoffzufuhr werden die Augen der Schwangeren, besonders in den ersten Wochen, glänzender und glänzender.

W√§hrend die meisten Frauen eine Abnahme der Tr√§nenproduktion erfahren, erleben manche stattdessen den gegenteiligen Effekt, dh eine Zunahme des Zerrei√üens, die dazu f√ľhrt, dass die Augen gl√§nzend und heller werden.

Sehen Sie die Funken

die pl√∂tzliche Blitze Das, was vor den Augen erscheint, sollte niemals untersch√§tzt werden, insbesondere wenn sich das Ph√§nomen mit einer bestimmten H√§ufigkeit wiederholt. Was k√∂nnte die Ursache f√ľr Funken vor den Augen sein?

  • Ein Eisenmangel kann zu pl√∂tzlichen Vasospasmen f√ľhren, die Blitze verursachen.
  • ein Netzhautproblem, das zu stark beansprucht wird,
  • Druckschwankungen, die w√§hrend der Schwangerschaft h√§ufig auftreten,
  • Gestose: eine sehr schwere Erkrankung, die sofort diagnostiziert werden muss und unter den Hauptsymptomen eine Druckerh√∂hung aufweist.

In vielen Fällen sehen Sie die Funken und finden sich dann vielleicht mit einem netten zusammen Kopfschmerzen es könnte einfach ein Symptom von einem sein Zuckertropfen. Halten Sie immer einen Snack bereit und wenden Sie sich an den Frauenarzt und Augenarzt, wo diese Erscheinungen häufig auftreten sollten.

Video: