Disneyland Paris: ein Ort, an dem Träume wahr werden


Es gab Tausende von Zeichnungen, die von europ√§ischen Kindern zum Thema "Die Burg der Phantasie" gesendet wurden. Die Initiative ging von einem der beliebtesten Vergn√ľgungsparks f√ľr Erwachsene und Kinder aus, der auch erfahren wollte, wie sich die Phantasie der J√ľngsten heute ver√§ndert hat.

In Diesem Artikel: bearbeitet von Alice Zampa
Es gab tausende Zeichnungen von europ√§ischen Kindern zum Thema "die Burg der Fantasie ". Die Initiative ging von einem der beliebtesten Vergn√ľgungsparks f√ľr Erwachsene und Kinder aus, der auch erfahren wollte, wie sich die Phantasie der J√ľngsten heute ver√§ndert hat.
Kleine Mädchen träumen davon, Prinzessin zu werden
"Wenn Sie etwas Au√üergew√∂hnliches erreichen wollenfang an zu tr√§umen. Dann √∂ffne deine Augen langsam und folge deinem Traum bis zum Ende ". Wer mehr als Walt Disney Kann er autorisiert werden, √ľber Tr√§ume zu sprechen? Es war 1955, als der Vater von Mickey Mouse in den Vororten von Los Angeles er√∂ffnet wurde der erste Disney Park in der Geschichtein dem Versuch, einem Ort Leben zu geben, an dem Eltern und Kinder gemeinsam Spa√ü haben k√∂nnten. Seitdem sind diese Parks ein Synonym f√ľr Freude und Spa√ü f√ľr die ganze Familie. Sie schaffen es, die Grenze zwischen Traum und Wirklichkeit zu verwischen und Erwachsene und Kinder in eine Welt zu katapultieren, die ein wahres Fest der Fantasie und Fantasie ist.
Und richtig das thema der vorstellung inspirierte den Anspruch der neuen institutionellen Kampagne von Disneyland Paris was liest: "Es gibt ein Zeitalter, in dem der Fantasie keine Grenzen gesetzt sind und ein Ort, an dem alles Realit√§t wird‚Äú. Nach dieser Initiative entstand die vom franz√∂sischen Vergn√ľgungspark gef√∂rderte Initiative, die im Februar Kinder aus ganz Europa dazu aufforderte zeichne dein eigenes "Castle of Imagination". Nur aus Italien wurden 500 Zeichnungen vom j√ľngsten (3-11 Jahre) gesendet. √ľber die Website von Disney.it. Unter all diesen farbenfrohen Arbeiten w√§hlte eine ausgew√§hlte Jury den Gewinner aus, und die Jurys der anderen beteiligten L√§nder taten dasselbe. Alle Gewinnerentw√ľrfe werden als Inspiration und Inspiration f√ľr den Bau eines 6 Meter hohen Schlosses verwendet, das im Mai an einem noch geheimen Ort in Paris gebaut und ausgestellt wird.
Die wahren Geschichten von Disney Fabeln
DAS SCHLOSS DER IMAGINATION? ES WIRD VON ARCOBALENIAN- UND DRACHEN-HERZEN HERGESTELLT
Wir auch von Planetenmutter Viele dieser Zeichnungen konnten wir w√§hrend einer Ausstellung im Disney-Hauptquartier in Mailand bewundern. Wie Sie in der Galerie unten sehen k√∂nnen, haben wir viele "kleine Meisterwerke der Fantasie" gefunden, die sich noch einmal als sehr √ľberzeugend erweisen Spontaneit√§t Kinder k√∂nnen ihre Tr√§ume mit Bildern und Worten erz√§hlen. Begleitend zu den Zeichnungen gibt es tats√§chlich Kommentare und Gedanken, die eine entwaffnende Sensibilit√§t zeigen. "Im Magic Castle leben alle Kinder der Welt zusammen mit ihren Angeh√∂rigen Momente der Gelassenheit, bei denen kein Kind traurig, misshandelt oder hungrig ist", schreibt Leonardo Schimera (6 Jahre).
Vor allem in den Zeichnungen der M√§dchen dominieren sie Herzen, Prinzessinnen und Regenbogen: "In einem magischen Schloss lebte eine Prinzessin namens Matilda, die traurige und gelangweilte Menschen in ein gl√ľckliches und verliebtes Leben verwandeln konnte: Es reichte aus, um eine Nacht in einem Raum mit einem herzf√∂rmigen Fenster zu schlafen", schreibt Ludovica Callerio (6) Jahre.) Aber es gibt auch diejenigen, die sich eine vorstellen musikalisches schloss: "In diesem magischen Schloss k√∂nnen Sie Musik h√∂ren, w√§hrend Sie ins Wasser gleiten", erkl√§rt Simone Vivino (9 Jahre).
An der Fantasie der Jungen fehlt es auch nicht Drachen und abenteuerliche Notizen: "Mein ist ein M√§rchenschloss. Es wird von 2 Drachen und einem Vogel, der Feuer spuckt, gesch√ľtzt. Um zum Schloss zu gelangen, m√ľssen Sie eine Br√ľcke √ľberqueren und zur Holzt√ľr hochklettern. Im Turm mit der Flagge verbirgt sich eine Truhe voller Dublonen, die vom gr√ľnen Drachen gesch√ľtzt wird! ", Sagt Cristian Mezzetti (8 Jahre).
Disney-Prinzessinnen, die wie kleine Mädchen aussehen
DIE IMAGINATION VON KINDERN IN DEN ZEITEN VON TABLETT UND SMARTPHONE
Um es besser herauszufinden wie Kinder heute ihre Fantasie ausdr√ľcken Disney beauftragte Doxa mit einem Auftrag spezifische Forschung. Eltern (50% V√§ter und 50% M√ľtter) von Kindern zwischen 4 und 12 Jahren wurden im Rahmen einer Online-Umfrage befragt. Der Zweck der Studie bestand auch darin, zu verstehen, wie sich diese ver√§nderte die Ann√§herung an die Welt der Fantasie kleiner im Zeitalter von technologischen und digitalen Ger√§ten. Das Interessante (aber auch durchaus vorhersehbar) ist, dass aus den Antworten hervorgeht, dass die Aktivit√§ten, bei denen die Eltern der Meinung sind, dass die Kinder "ihre Phantasie ausdr√ľcken", die bleiben Handb√ľcher (62%) und den Prozess der Modifizierung oder Neuerfindung von Geschichten (58%), w√§hrend Aktivit√§ten mit Tablets, Smartphones, Konsolen und dem Internet am Ende der Rangliste landen.
Die Leidenschaft f√ľr die Konsolen bleibt auch eine rein m√§nnliche Sache: 73% der Eltern von Kindern sagen, dass gerade diese Aktivit√§t von Kindern bevorzugt wird, w√§hrend bei M√§dchen die beliebteste Aktivit√§t das "Singen und Tanzen" ist.
Um ihre Fantasie anzuregen, organisieren Eltern haupts√§chlich Reisen (64%) manuelle Jobs zusammen mit ihnen (58%) oder B√ľcher lesen (52%). Unter den vielen Fragen konnte nicht diejenige fehlen, die sich auf die Wahl der von Eltern und Kindern bevorzugten Freizeitmomente bezieht, "um unvergessliche Emotionen zu leben". Die Antwort gab Disneyland Paris Anlass, weil 49% der Befragten auf einen Tag in einem Vergn√ľgungspark hinwiesen.
Und raten Sie mal, wer in der Familie als Hauptakteur von Aktivit√§ten betrachtet wird, die die Vorstellungskraft anregen? Nat√ľrlich die Mutter... Wort der M√ľtter, aber auch des Vaters!

Video: Disneyland Paris - The little duck