Erwachsene Krankheiten betreffen auch Kinder


Diabetes und Bluthochdruck bei Kindern sowie andere typische Erkrankungen des Erwachsenenalters nehmen zu

In Diesem Artikel:

Diabetes und Bluthochdruck bei Kindern

Hoher Cholesterinspiegel, Bluthochdruck und Diabetes sind Krankheiten, die normalerweise bei Erwachsenen auftreten. Einige Studien zeigen jedoch, dass Diabetes und Bluthochdruck bei Kindern sowie viele andere typische Erkrankungen des Erwachsenenalters zunehmen.

Zahlreiche Forschungen und statistische Analysen haben in den letzten Jahren gezeigt, dass viele der Krankheiten, die mit einem unangemessenen Lebensstil verbunden sind, der durch sitzende Lebensweise und schlechte Ern├Ąhrung gekennzeichnet ist und bis vor kurzem ausschlie├člich Erwachsenen vorbehalten war, die Bev├Âlkerung zunehmend betreffen p├Ądiatrische.

Durchfall

Die Symptome von Krankheiten sollten nicht untersch├Ątzt werden (8 Bilder) Wie erkennt man, ob unser Kind an einer Krankheit leidet? Hier sind die Signale, die nicht untersch├Ątzt werden sollten

Mal sehen, was sind die Krankheiten, die die Kleinen in letzter Zeit immer mehr betreffen.

Wie das Tgcom feststellt, handelt es sich haupts├Ąchlich um Diabetes, Druck und hohen Cholesterinspiegel, aber auch um Magersucht und Gem├╝tsst├Ârungen.

  • Magersucht bei M├Ądchen

10% der Kinder, Jungen und M├Ądchen unter 12 Jahren leiden unter Magersucht und Bulimie. Und Anorexie kann bei M├Ądchen schon nach 6-7 Jahren auftreten. Und Experten warnen davor, dass die Essst├Ârung umso mehr Schaden verursacht, je fr├╝her die Krankheit einsetzt. Selbst sehr kleine Kinder k├Ânnen anfangen und sich weigern, Nahrung zu verbergen und eine verzerrte Beziehung zu ihrem K├Ârper zu zeigen: Zeichen, die niemals untersch├Ątzt oder ignoriert werden sollten.

  • Typ-2-Diabetes bei Kindern

Typ-1-Diabetes ist eine Erkrankung, die seit der Kindheit auftritt und nicht mit dem Lebensstil zusammenh├Ąngt, aber in Italien gibt es bei 10 von 10 diagnostizierten p├Ądiatrischen Diabetes 2 F├Ąlle von Typ-2-Diabetes Diabetes, der im Allgemeinen bei Erwachsenen auftritt und haupts├Ąchlich durch falsche Ern├Ąhrung und mangelnde k├Ârperliche Aktivit├Ąt verursacht wird. Es ist daher notwendig, den p├Ądiatrischen Diabetes zu verhindern, auch um die Gesundheit im Erwachsenenalter zu gew├Ąhrleisten

  • Hoher Blutdruck bei Kindern

Die italienische Gesellschaft f├╝r P├Ądiatrie stellte fest, dass 4 von 100 Kindern in der Grundschule bereits unter hohem Blutdruck litten

Gut essen, gut wachsen

Krankheiten wie Diabetes und hoher Cholesterinspiegel stehen zweifellos im Zusammenhang mit ├ťbergewicht. Sie betreffen 23% der Kinder im Alter von 8 bis 9 Jahren und Fettleibigkeit bei Kindern, die 11 bis 12 Prozent betreffen. Eine k├╝rzlich durchgef├╝hrte Studie des Bambin Ges├╣-Krankenhauses in Rom hat gezeigt, dass bei adip├Âsen Kindern eine Ansammlung eines Proteins, das als Indikator f├╝r die Alzheimer-Krankheit im Erwachsenenalter angesehen wird, bereits in einem fr├╝hen Alter nachgewiesen werden kann.

Daher die Ermahnung von Experten, immer wirksamere Strategien zu finden, um Fettleibigkeit im Kindesalter zu verhindern und einen ges├╝nderen Lebensstil zu f├Ârdern.

Video: Scharlach bei Erwachsenen und Kindern: Ansteckung und Symptome