Die Diät für die stillende Mutter


Die Ernährung während des Stillens muss auf gesunden, leicht verdaulichen und nährstoffreichen Lebensmitteln basieren. Hier sind einige Beispiele von Menüs, die der Diätassistent für eine stillende Mutter empfiehlt

In Diesem Artikel:

Diät während der Stillzeit

Da viele von Ihnen wissen, dass die Substanzen, die die Mutter während des Stillens einnimmt, durch die Milch bis zum Baby gelangen, gibt es also Lebensmittel, die Sie meiden sollten? Tatsächlich schädigt keine Nahrung das Kind, außer das alkoholische Getränke. Alkohol kann in der Tat einen schweren Schaden für das Kind verursachen, daher muss die Aufmerksamkeit maximal sein, so dass auch Bier ausgeschlossen werden kann, was keinen Einfluss auf die erzeugte Milchmenge hat. Es ist ratsam Auch der Konsum von Tee und Kaffee ist moderat welche Neurostimulanzien und Kräutertees enthalten, da die Auswirkungen bestimmter Kräuterarten auf die Gesundheit des Kindes nicht ganz klar sind. In Bezug auf das Allergierisiko sagen neueste wissenschaftliche Studien, dass es nicht notwendig ist, bestimmte Nahrungsmittel aus der Ernährung einer schwangeren Frau zu streichen oder zu stillen, um das Risiko des Auftretens von Nahrungsmittelallergien abzuwenden, und zwar weit davon entfernt! Es scheint, dass die Einnahme der Mutter mit den meisten allergenen Lebensmitteln (Trockenfrüchte, Erdbeeren, Meeresfrüchte, Gluten...) die Entstehung einer Allergie irgendwie verhindern kann.

Stilldiät des Gesundheitsministeriums

Die Angaben des Gesundheitsministeriums zur Fütterung der Mutter während des Stillens sind klar: "Folgen Sie keiner speziellen Diät, sondern einer ausgewogenen Ernährung, die Sie sich gut fühlen lässt". Die einzige Grenze, die hier gesetzt wird, ist die, dass gegen Alkohol, es wird dringend davon abgeraten, Alkohol während der Schwangerschaft und Stillzeit zu sich zu nehmen. Stillen Sie auf keinen Fall, wenn Sie in den letzten 2 Stunden Alkohol konsumiert haben.

Stilldiät gegen Koliken

Koliken sind eine sehr häufige Erkrankung bei Neugeborenen und klingen normalerweise spontan ab. In einigen Fällen (eher selten) können die Schmerzen auf eine Allergie gegen die von der Mutter genommenen Kuhmilchproteine ​​zurückzuführen sein. In diesem Fall muss die Mutter nach einer Diagnose durch den Arzt die Milch aus ihr entfernen Diät während der Stillzeit. Im Allgemeinen scheint es so zu sein eine Diät reich an Gemüse und wenig Fett kann das Auftreten lästiger Koliken reduzieren. Es scheint auch so Fenchel-Infusion oder einfach das Kochwasser eines unbehandelten frischen Fenchels kann dem Kind Substanzen zuführen, die Bauchschmerzen lindern.

Abnehmen ohne Diät: Beratung für Mütter

Abnehmen während des Stillens

Nach der Entbindung hat die neue Mutter immer ein paar Kilo mehr und eine unkontrollierbare Angst, sie zu entsorgen. In der Realität gibt es nichts Einfacheres, da das Stillen ein ausgezeichneter Mechanismus ist Energieverbrauch, so ist es viel einfacher, Gewicht zu verlieren als üblich. Was behindert dies häufig Gewichtsverlust es ist das Fehlen einer regelmäßigen Diät. Ein Kind aufzuwachsen, vor allem, wenn wir bereits andere haben oder wenn wir wieder arbeiten müssen, ist sehr anstrengend, weshalb wir unsere Ernährung oft vernachlässigen. Dies bedeutet, dass wir schnell und einfach einfache Lebensmittel zu sich nehmen können, ohne an ihre Ernährungseigenschaften zu denken.

  • Das erste, was zu tun ist, ist organisieren.
  • Wir bereiten ein gesundes und abwechslungsreiches Wochenmenü und wir versuchen, alles zu kaufen, was wir brauchen, sodass wir niemals auf weniger gesunde Alternativen zurückgreifen müssen.
  • Reduzieren Sie keine Kohlenhydrate, Es würde dem Gewichtsverlust nicht helfen und würde Sie der Energie berauben, die in dieser Periode stattdessen für Sie grundlegend ist!
  • Setzen Sie Ihre Aufmerksamkeit auf Fette Stattdessen: Saucen, Saucen, Gewürze, Käse, Fleisch, fetthaltiges Fleisch und im Allgemeinen alle mit Gemüse zubereiteten oder vorgekochten und mit Gemüse im Überfluss vorkommenden: roh und gekocht aller Art, aber immer nach Saison!
  • Vergiss auch nichtkörperliche Aktivität! Es ist nicht unmöglich, dies selbst mit kleinen Kindern zu tun, auch hier gilt es zu wissen, wie man sich organisiert. Gehen Sie mit den Kindern spazieren im Park, machen Sie zu Hause Übungen mit Hilfe von Laufbändern, Fahrrädern oder Schritten oder nehmen Sie sich eine Stunde Zeit, um einen Kurs im Fitnessstudio oder im Pool zu belegen. Denken Sie in jedem Fall daran, dass zur Förderung des Gewichtsverlusts die Bewegung sein muss:

- stetig (mindestens 3-4 mal pro Woche, noch besser, wenn auch "jeden Tag")

- aerob (Nein zu den Gewichten und der schnellen Fahrt, ja zum Schwimmen, Spazierengehen und Radfahren für mindestens 40 Minuten hintereinander)

- langlebig (es hat kein Limit, muss aber ewig dauern!) Hier einige Beispiele von gesunde und ausgewogene Menüs, ideal zum Stillen

Menü 1: Fleisch

  • Frühstück:

Cappuccino mit Gerstenkaffee und 5 ganze Kekse mit Marmeladenschleier ohne Zuckerzusatz

  • Snack

Ein Naturjoghurt mit 3 Walnüssen

  • Mittagessen

Pennette mit Speck und Tomaten, begleitet von einem schönen gemischten Salat und einer Frucht

  • Merenda

Eine orange und eine halbe Packung Cracker

  • Abendessen

Brathähnchen mit Rosmarinkartoffeln und gemischtem Gemüse

  • Nach dem Abendessen

2 Quadrate dunkle Schokolade

Menü 2: Fisch

  • Frühstück

Ein Glas Joghurt mit ganzen Körnern und Früchten

  • Snack

Orangensaft ohne Zucker und 4-5 Trockenkekse.

  • Mittagessen

Risotto mit Garnelen und Zucchini, Beilage aus rohem Gemüse in Pinzimonio und Obst.

  • Merenda

Eine Scheibe Brot mit Käseaufstrich

  • Abendessen

Gedünstetes Kabeljaufilet mit Zitrone und Agretti oder gekochten Kräutern und 2-3 Scheiben Vollkornbrot.

Menü 3: Käse

  • Frühstück

Fruchtsaft ohne Zuckerzusatz und Donutscheibe

  • Snack

Ein Glas Naturjoghurt und eine Handvoll Mandeln.

  • Mittagessen

Halbe Hülsen mit Tomate und Ricotta-Käse und eine Prise geriebenem Käse, begleitet von rohem Gemüse und Obst.

  • Merenda

Ein kleines Päckchen Cracker

  • Abendessen

Piadina mit Olivenöl mit Stracchino und Gemüse überbacken.

Menü 4: Eier

  • Frühstück

Toast mit gekochtem Schinken und Stracchino und einem Glas Fruchtsaft ohne Zuckerzusatz

  • Snack

Fettarmer Joghurt mit Granatapfelkörnern.

  • Mittagessen

Sedanini mit gekochtem Schinken und Erbsen, dazu gekochtes Gemüse und Obst.

  • Merenda

Ein Stück hausgemachte Torte

  • Abendessen

Salat mit 2 hart gekochten Eiern und Joghurt-Sauce mit ungesalzenen Breadsticks auf der Oberfläche.

Menü 5: Vegetarisch

  • Frühstück

Ein Glas Limonade und 4 Vollkornkekse

  • Snack

Normaler oder Soja-Joghurt mit Trockenfrüchten und gemischten Samen

  • Mittagessen

Muscheln mit Tomatensauce und Bohnen mit einer Prise geriebenem Käse, gekochtem Gemüse und Obst.

  • Merenda

Cappuccino mit Gerstenkaffee und 2 Zwieback

  • Abendessen

Kichererbsenburger und Mischgemüse mit Sesambrot

Menü 6: super leicht

  • Frühstück

Eine Tasse teilweise entrahmte Milch mit 4 Vollkorn-Zwieback

  • Snack

Eine Frucht

  • Mittagessen

Vollkornspaghetti mit Tomaten und Basilikum und eine Prise geriebenem Käse mit einer Schüssel mit gemischtem Salat.

  • Merenda

Eine Tasse Gerste mit 5-6 trockenen Keksen

  • Abendessen

Bresaola mit Rucola, Parmesanflocken und Balsamico-Essig mit 2 Scheiben Vollkornbrot.

Menü 7: Pizza

  • Frühstück

Griechischer Joghurt und Müsli

  • Snack

Eine Frucht

  • Mittagessen

Gemüseminestrone oder Vergangenheit (ohne Hülsenfrüchte oder Kartoffeln) mit würziger Pastina oder Reis.

  • Merenda

Eine Frucht

  • Abendessen

Eine kleine Pizza Margherita oder mit Gemüse und einer Portion Dessert.

Menü 8: Sonntag

  • Frühstück

Cappuccino ohne Zucker und Croissant

  • Mittagessen

Tagliatelle mit magerer Fleischsauce, rohem Gemüse in Pinzimonio und Obst.

  • Merenda

Frischer Fruchtsalat

  • Abendessen

Kalbsbraten mit gebackenem Gemüse und 2-3 Scheiben Vollkornbrot.

Wie Sie sehen, können Sie Götter erschaffen gesunde und ausgewogene Menüs ohne den Geschmack aufzugeben. In allen Vorschlägen finden Sie zwei Snacks, die hungrig sind (außer sonntags, wenn das Frühstück am späten Vormittag serviert wird), um die Kalorien gut aufzuteilen und sie besser verwenden zu können. Übertreiben Sie niemals Proteine, die zum Würzen verbannt werden erster Gang und Abendessen.

Video: FOOD HAUL STILLZEIT & Rezepte | JackieLina