Diabetes bei Kindern: Richtlinien kommen an


In den Vereinigten Staaten sind Fettleibigkeit und Diabetes alarmiert: Experten erarbeiten Richtlinien, um mit der Situation fertig zu werden

In Diesem Artikel:

Kinder immer mehr fettleibig in der industrialisierten Welt.
In den Vereinigten Staaten nimmt das PhĂ€nomen die Konturen eines wahren an Notfall Gesundheit und mit der Zunahme der HĂ€ufigkeit von Fettleibigkeit erhöht auch die von Diabetes. Jedes vierte Kind ist ĂŒbergewichtig und jedes achte Kind ist fettleibig.
Aus diesem Grund haben sich die amerikanischen KinderĂ€rzte auf das Feld begeben und ein Dokument erstellt, in dem die Leitlinien fĂŒr die Behandlung von Typ-2-Diabetes bei Kindern zusammengefasst sind (READ), eine relativ neue Krankheit in der pĂ€diatrischen Bevölkerung.
LESEN SIE AUCH: Übergewichtsprobleme bei 40% der italienischen Kinder
Aber was ist Diabetes??
ZunÀchst muss zwischen Typ-1-Diabetes und Typ-2-Diabetes unterschieden werden.
Die meisten diabetischen Kinder sind betroffen Typ-1-Diabetes (Mellitus), die Autoimmunkrankheit, die durch die UnfÀhigkeit des Pankreas zur Produktion von Insulin verursacht wird, das Hormon, das es uns ermöglicht, den Zucker zu verwenden, den wir durch die Nahrung aufnehmen (READ).
Im Fall von Typ Diabetes Andererseits produziert die BauchspeicheldrĂŒse Insulin, jedoch in nicht ausreichender Menge, um den Glukosespiegel (dh Zucker) im Blut zu kontrollieren.
LESEN SIE AUCH: Diabetes bei Kindern, wie man es erkennt und behandelt
Typ-2-Diabetes kann verhindert werden, indem man einem gesunden Lebensstil folgt, sich regelmĂ€ĂŸig körperlich bewegt und auf die ErnĂ€hrung achtet.
Und dafĂŒr dasFettleibigkeit (READ) stellt einen der Hauptrisikofaktoren fĂŒr Diabetes dar.
Sobald das Kind satt geworden ist Diabetes Es heilt nicht mehr, aber es kann mit der Krankheit leben, indem die Blutzuckerwerte und Insulinwerte unter Kontrolle gehalten werden DiÀt kontrolliert und in einigen FÀllen Injektionen von Insulin (READ).
Was sagen die Richtlinien der American Academy of Pediatrics?
Zuerst musst du eins machen Diagnose Richtig und verstehen Sie, wenn Ihr Kind an Diabetes mellitus oder Typ 2 leidet, aber in der Zwischenzeit ist es aus VorsichtsgrĂŒnden wichtig, dies zu tun Insulin fĂŒr Blutzuckerwerte ĂŒber 250.
A Diagnose Bei Diabetes Typ 2 können Sie die Behandlung mit beginnen Metforminein Medikament, das die InsulinsensitivitÀt erhöht. In vielen FÀllen ist diese Therapie wirksam bei der Blutzuckerkontrolle und zwingt das Kind daher nicht zur Injektion von Insulin.
LESEN SIE AUCH: Essen Sie wÀhrend der Schwangerschaft Junk Food? Ihr Kind wird es auch essen
Die wichtigste Sache, die die amerikanischen KinderĂ€rzte spezifizieren, ist jedoch, drastisch und schnell in den Lebensstil und in die ErnĂ€hrung einzugreifen: eine Stunde körperliche AktivitĂ€t pro Tag, Änderung der DiĂ€t mit Reduktion von Zuckern (READ), verboten, vor dem Fernseher oder Computer zu bleiben (Bildschirmzeit) fĂŒr mehr als zwei Stunden am Tag.
Daher mĂŒssen Eltern und Familien einbezogen werden, die sich mit dem Kind einlassen mĂŒssen, um seinen Lebensstil zu Ă€ndern und gesundheitsschĂ€dliche Gewohnheiten aufzugeben.

Video: NEWS: Keine FruchtsĂ€fte fĂŒr Kinder! - DropsĂ€tze - Ketose bei Diabetes Typ 1 - Schlaf wichtig