Der Schrei des Babys bewirkt eine Scheidung in drei Jahren


Eine Umfrage zeigt, dass eine von drei Scheidungen durch das Weinen des Babys verursacht wird, das zu Schlafmangel f├╝hrt

In Diesem Artikel:

die neugeborenes Weinen oft nachts und Eltern k├Ânnen nicht schlafen? Achtung, da dies zu einem Bruch im Paar f├╝hren kann und sogar f├╝r einen verantwortlich sein kann Scheidung von drei (READ).
Dies zeigt die britische Kette Channel 4, die eine Umfrage bei einigen neuen Elternpaaren durchf├╝hrte. Diese Zahl w├╝rde auch durch eine Umfrage der Website 7sur7.be best├Ątigt, aus der hervorgeht, dass junge Eltern im Durchschnitt weniger schlafen sechs Stunden pro Nacht Sie w├╝rden eher ehelichen Problemen begegnen. Und 30% der geschiedenen Paare beklagen sich dar├╝ber, dass sie nicht schlafen, weil das Baby weint.
LESEN SIE AUCH: Schlechte Angewohnheiten, die den Schlaf von Kindern ruinieren
Auf der anderen Seite gibt es keinen Zweifel, dass es einen guten gibt Nachtruhe (READ) ist wesentlich f├╝r das k├Ârperliche und geistige Wohlbefinden eines Individuums. Nicht ausreichend lange schlafen zu k├Ânnen, macht Sie tags├╝ber nerv├Âs und reizbar und dr├Ąngt Sie dazu, aggressiv zu sein und dem Partner gegen├╝ber nicht freundlich und kooperativ zu sein. Und so macht man sich ein Teufelskreis von dem es schwierig ist, auszugehen.
Wenn ein kommt Baby Zuhause gibt es immer gro├če Freude und Gl├╝ck, auch wenn es an ├ängsten und ├ängsten an den neuen Verantwortlichkeiten und an den Ver├Ąnderungen, die das Baby im Leben des Elternpaares mit sich bringen wird, nicht fehlt.
LESEN SIE AUCH: Das ideale Bett, die Probleme der ersten Monate
Kurz gesagt, die Ankunft eines Kindes ist f├╝r das Paar wirklich ein schockierender Vorgang und nicht immer l├Ąuft alles reibungslos.
die Mangel an Schlaf (READ) verursacht durch die Pflege des Babys (Stillen und Windelwechsel) sowie Schlafst├Ârungen durch n├Ąchtliches Weinen k├Ânnen daher die Stabilit├Ąt und das Gleichgewicht des Paares ernsthaft beeintr├Ąchtigen.
Laut den britischen Umfragen haben neue Eltern eine Reihe von Strategien den Schlaf des Babys und das Weinen zu bew├Ąltigen, die m├Âglicherweise nicht in die Richtung der Zusammenarbeit zwischen den Eltern gehen und die Situation verschlimmern und die Fraktur vergr├Â├čern.
Einige beispiele
11% der Befragten geben zu, dies getan zu haben vorgeben zu schlafen w├Ąhrend der andere beschloss, aufzustehen, um sich um das Kind zu k├╝mmern; 11% haben die T├╝r geschlossen, um nichts zu h├Âren, und 9%, um den Fernseher auch mitten in der Nacht einzuschalten, um das Schreien des Babys nicht zu h├Âren.

Vereinigt sich ein Kind oder teilt es sich?

Befindet sich Ihr Paar in einer Krise? Dies sind die Signale (9 Bilder) Wie kann man verstehen, wenn sich das Paar in einer Krise befindet?

Video: Martina Leibovici-M├╝hlberger: Es geht vielen unserer Kinder nicht so gut