Der Kontakt mit der Mutter verringert den Geburtsstress


Der Moment der Geburt ist auch ein Stress f├╝r das Kind, aber dank des Kontakts mit der Mutter in den ersten Wochen nehmen die Auswirkungen von Stress ab

In Diesem Artikel:

Geburtsstress f├╝r das Neugeborene

die Geburt es ist nicht nur f├╝r die Mutter schwierig, sondern auch f├╝r das Kind, das ein echtes Leben f├╝hrt Moment der Belastung im Durchgang zwischen dem warmen und sicheren Raum, dargestellt durch den Mutterleib, zur Au├čenwelt. Eine Studie von Forscher der University of Liverpool in Manchester und des Kings College in London, h├Ątte gezeigt, dass der Kontakt mit der Mutter in den ersten Lebenswochen f├╝r unabdingbar ist angesammelten Stress reduzieren zum Zeitpunkt der Geburt und w├Ąhrend der Schwangerschaft.
Die Forscher analysierten die Nachwirkungen das k├Ânnte bei Kindern aufgrund der angesammelten Belastung auftreten. Nach einigen k├Ânnte dies zu f├╝hren emotionale und Verhaltensprobleme. Aber es scheint sicher, dass die Mamas Ber├╝hrung In den ersten Momenten des Lebens kann es das Kind positiv beeinflussen und den Stress reduzieren.
In der Tat stimuliert der Kontakt mit der Mutter dasAktivit├Ąt von Genen, die auf Stress reagieren. Die Forscher folgten den M├╝ttern von der Schwangerschaft bis zu den ersten Lebensjahren des Kindes. Und sie haben gezeigt, dass zwischen den Symptomen von Depression in der Schwangerschaft und nachfolgende Emotionen beim Neugeborenen wie Angst und Wut.
Au├čerdem die Herzfrequenzreaktion auf Stress im Alter von sieben Monaten ├Ąndert es sich danach, wie sehr die Mutter das Baby in den ersten Lebenswochen streichelt. Der arzt Helen Sharpder Universit├Ąt Liverpool, Institut f├╝r Psychologie, Gesundheit und Gesellschaft, sprach ├╝ber die Forschung:

In unserer Studie verfolgen wir derzeit Wirral-S├Ąuglinge, um zu sehen, ob es einen Zusammenhang zwischen den Liebkosungen ihrer M├╝tter in den ersten Momenten des Lebens gibt, die im Laufe der Zeit den Unterschied ausmachen. Das ultimative Ziel besteht darin, herauszufinden, ob Sie M├╝ttern, die w├Ąhrend der Schwangerschaft Stress hatten, empfehlen sollten, mit ihren Kindern in den ersten Lebensjahren mit Liebkosungen (und anderen Ber├╝hrungen) in Kontakt zu treten

Video: