Verstopfung von Neugeborenen: direkt zu bek├Ąmpfen


Es kommt oft vor, dass Mama m├╝de von Geburt an nach Hause zur├╝ckkehrt und mit einem l├Ąstigen Problem zu k├Ąmpfen hat, das viele Neugeborene betrifft: Verstopfung. Einige Tipps, um Schreie, Anstrengungen und Windeln zu jonglieren

In Diesem Artikel:

von Ingrid Busoneraerste Was ist Verstopfung und wann k├Ânnen wir ├╝ber Verstopfung sprechen? Verstopfung ist keine organische Erkrankung, sondern eine Funktionsst├Ârung, die im Allgemeinen durch unterschiedliche Essgewohnheiten, durch das Einf├╝hren gr├Â├čerer Mengen von Obst, Gem├╝se, Ballaststoffen und Fl├╝ssigkeiten verringert oder verschwindet und das Leben weniger sitzend macht. Es h├Ąngt nicht so sehr von der H├Ąufigkeit der Evakuierungen ab wie von der Konsistenz der F├Ąkalien.
LESEN SIE AUCH: Koliken mit Bifidobakterien heilen
Wenn die F├Ąkalien dagegen weich sind, die Evakuierung jedoch nicht spontan erfolgt, handelt es sich um etwa Dyschezie das hei├čt, das Versagen des analen Schlie├čmuskels, wenn der letzte Teil des Darms den Evakuierungsreiz sendet. F├╝r die Anstrengung kann das Kind den Sphinkter nicht alleine loslassen, aber in diesem ersten Fall gen├╝gt einer Stimulation des Rektums (mit den entsprechenden in der Apotheke erh├Ąltlichen Silikonsonden) um sicherzustellen, dass das Kind ruhig evakuiert.
Bei Neugeborenen ist Verstopfung eine sehr h├Ąufige Erkrankung und tritt auf, wenn die Darmstruktur noch nicht vollst├Ąndig ausgebildet ist und daher nicht vollst├Ąndig effizient arbeitet seltener bei gestillten Babys; Stattdessen ist es bei diesen k├╝nstlich gestillten Kindern sehr ├╝blich, da es an Laktulose fehlt, einem nat├╝rlich vorkommenden Zucker in der Muttermilch, der zur Regulierung des Darms beitr├Ągt.
LESEN SIE AUCH: Weinen im Kind, wie man mit ihnen umgeht
Wann gilt ein Neugeborenes als verstopft? Kinder├Ąrzte sprechen ├╝ber Verstopfung wenn ein Neugeborenes nicht 3/4 Tage evakuiertIch bin gest├Ârt, schreit, Kraft und Schmerz, vertr├Ągt dann trockene St├╝hle, hart und ziegenartig (kleine B├Ąlle), w├Ąhrend die Kinder, die selten, aber leise, ohne besondere Anstrengung evakuiert werden, nicht als verstopft gelten normales Aussehen, weich und hellgelb.
WAS F├ťR NAT├ťRLICHE METHODEN
Die Mutter, die stillt, um ihrem Baby zu helfen, muss ihre Di├Ąt mit mehr Obst, Gem├╝se und Ballaststoffen erg├Ąnzen und viel Fl├╝ssigkeit trinken, w├Ąhrend f├╝r den k├╝nstlich gestillten S├Ąugling der Kinderarzt es als n├╝tzlich erachten k├Ânnte, den Typ zu ├Ąndern Formel oder variieren Sie noch die Wassermenge, die zum Verd├╝nnen der Milch verwendet werden soll. Es kann auch n├╝tzlich sein, dem Baby Laktulose in Sirup oder Sachets zu geben; Diese Tatsache tr├Ągt dazu bei, weichere St├╝hle auszutreiben (es hat jedoch die Kontraindikation, um die Koliken mit Gas zu verschlimmern).

Ein kleiner Preis kann helfen

Von der Windel zum T├Âpfchen: 13 erfolgreiche Z├╝ge zum Erfolg (14 Bilder) Von der Windel bis zum T├Âpfchen: 13 Dinge, die Sie unbedingt wissen m├╝ssen, um es zu tun

Wenn das Kind den Kot nicht austreiben kann, weil sie trocken sind, m├╝ssen hart oder Ziege (kleine B├Ąlle) erweichen.
Wie zu tun Wenn sich die Stimulation mit den Schl├Ąuchen als unwirksam erwiesen hat, weil das Kind aufgrund der harten Konsistenz des Stuhls trotz allem nichts aussto├čen kann, m├╝ssen Sie eingreifen, indem Sie den Stuhl weich machen. Es sind im Handel erh├Ąltlich Mikrosupposites und Mikroben aus Malve und Glyzerin, die wirklich effektiv sindNach der Verabreichung ist es notwendig, die Windel sofort zu schlie├čen und zu warten, ohne dass das Baby evakuiert wird.

Verstopfung-Baby


WAS NICHT ZU TUN? Mama sollte es vermeiden, nerv├Âs zu werden und sich in Angst um eine weitere saubere Windel zu verfangen, da nichts anderes als das ├ťbertragen von Angst und Sorge auf das Baby ist, was sicherlich nicht dazu beitr├Ągt, zuerst zu evakuieren! mehr Dinge, die absolut nicht zu tun sind: rektale Stimulation durch "do it yourself" -Methoden wie Petersilienstiele, Thermometerspitzen, Wattest├Ąbchen oder andere Gegenst├Ąnde! Und wieder darf kein Abf├╝hrmittel oder Abf├╝hrmittel gegeben werden, da es nicht nur sehr gef├Ąhrlich f├╝r den empfindlichen Darm des Babys ist, sondern auch Unwohlsein und Schmerzen im Pancino verursacht.
LESEN SIE AUCH: DIE URSPR├ťNGE DER BABYMASSAGE, S├ťSSE KERZEN F├ťR BABYS
MASSAGEN UND PANCINO-GYMNASTIK: Der Kinderarzt wird Sie unterrichten, falls Sie dies noch nicht getan haben, die Massage (READ) das hilft dem Neugeborenen bei Koliken oder Verstopfung; Nachdem das Baby nackt in einem warmen und komfortablen Raum auf den R├╝cken gelegt wurde, macht die Mutter mit einem entspannenden Baby├Âl die kreisf├Ârmigen Muster auf dem Bauch des Babys, nimmt dann die Beine und bewegt sie in der Bewegung des Fahrrads. in der Brust und dann dehnen. Oft helfen diese kleinen Mittel und das Baby befreit den Bauch, sobald er fertig ist, ohne weitere Eingriffe!
Verstopfung klingt normalerweise mit dem Beginn der Entw├Âhnung auf (READ) und dann mit der Einf├╝hrung von Getreide, Obst und Gem├╝se und nat├╝rlich Fl├╝ssigkeiten.
Wenden Sie sich f├╝r Zweifel oder Ungewissheit und vor Eingriffen in nicht nat├╝rliche und pharmazeutische Verfahren an Ihren Kinderarzt, und lassen Sie sich von ihm beraten!

Es kann eine schwierige Zeit sein

Von der Windel zum T├Âpfchen: 13 erfolgreiche Z├╝ge zum Erfolg (14 Bilder) Von der Windel bis zum T├Âpfchen: 13 Dinge, die Sie unbedingt wissen m├╝ssen, um es zu tun

Video: Darm-W├╝rmer - Der Kinderarzt vom Bodensee