Mit Sand fÀrben: Die Mandala di Sabbiarelli kommen an


Wir haben eine Vorschau der neuen Mandala-Designs von Sabbiarelli ausprobiert, um Eltern zum Spielen mit ihren Kindern einzuladen

In Diesem Artikel:

Mandala Sabbiarelli

Jede Mutter weiß, wie wertvoll das ist Zeit mit Ihren Kindern zu spielen. Deshalb ist es wirklich wichtig, die richtigen AktivitĂ€ten zu finden, Spaß zu haben und das Lernen anzuregen, ohne sich zu langweilen. Genau in diesem Licht kommt auf den Markt (ab Ende des Monats, wir haben aber bereits in der Vorschau versucht) das Neue Album Mandala von Sabbiarelli. Das Spiel der Sandmalerei, das erlaubt farbige Zuschnitte und Klebstoffdesigns mit Sand (ohne die Verwendung von Schere und Klebstoff!) wird es jetzt in neuen Designs fĂŒr Erwachsene und Kinder abgelehnt, die ein gemeinsames und unterhaltsames Spielerlebnis fĂŒr alle bieten.

Farbzeichnungen fĂŒr Kinder

In der Tat sind Mandalas Zeichnungen mit verschiedenen geometrischen Formen und mit spirituelle und rituelle Bedeutungen (buddhistischer und hinduistischer Herkunft), die stimulieren und entspannen können. Vor kurzem selbst in westlichen Kulturen wiederentdeckt, werden diese EntwĂŒrfe von all jenen geschĂ€tzt, die philosophische Disziplinen suchen, die dank Meditationstechniken, Entspannung und Konzentration, die das Spiel von Sabbiarelli perfekt verbindet, dem Individuum eine Art Wohlbefinden bringen können.

Die wohltuende Wirkung von "Sabbiarch" der Mandalas

Um dieses neue Album zu realisieren, engagierte sich die Marke Veneto mit dem Experten fĂŒr PĂ€dagogik in ganzheitlichen Disziplinen sowie mit Illustrator, Schriftsteller und (nicht zuletzt) ​​Mutter. Mathilda Stillday (KĂŒnstlername von Silvia Ancordi). Das Ergebnis sind fĂŒnf wunderschöne Modelle:

  • Mandala-Sohle (Das FĂ€rben von der Mitte nach außen hilft, Energie zu gewinnen, um zu manifestieren, was wir sind);
  • Mandala-Blume (was die klare Dunkelheit des Individuums hervorhebt);
  • Rose Mandala (schlĂ€gt Balance und Harmonie vor und lĂ€dt uns ein, ohne Ablenkungen in der Gegenwart zu bleiben);
  • Mandala-SchaltflĂ€chen (zeigt an, dass Harmonie auch dann möglich ist, wenn alles unvereinbar erscheint) und zum Schluss
  • Mandala-Tulpen (was von der RelativitĂ€t der Wahrnehmung mit Formen inspiriert ist, die wie Krabbenklauen oder Tulpen erscheinen).

Diese Zeichnungen sind FĂŒr Kinder ab 5 Jahren angegeben (aber wir haben das schon mit 4 Jahren getestet, sie mögen es schon sehr). geeignet fĂŒr die Älteren ist es stattdessen das Mandala "Samen des Lebens", komplexeres Design durch die Überlagerung von sechs Kreisen, die eine zentrale Blume bilden. Jeder kann (mit etwas entspannender Hintergrundmusik) die wohltuende Wirkung von "sabbiarch" wĂ€hlen, diese Sonderzeichnungen mit ihren Kindern auswĂ€hlen, dann die schönsten auswĂ€hlen und sie in Post-it-Energie verwandeln (wie von ihnen definiert). Mathilda) mitnehmen oder an besonderen Orten aufbewahren (auf dem Nachttisch oder im Auto!).

Was bedeutet es fĂŒr uns, mit unseren Kindern zusammen zu arbeiten?

Mit diesen Neuerungen möchte Sabbiarelli auch eine Reflexion mit den Eltern eröffnen, durch das Hashtag #GIOCAREINSIEMENur um uns zu fragen, was es bedeutet, heute mit unseren Kindern zusammen zu spielen. TatsÀchlich ist dies ein Zeitalter, in dem die FÀhigkeiten von Familienmitgliedern oft nicht gleich sind, insbesondere im technologischen Bereich. Andererseits kann Materialmalerei sicherlich eine Möglichkeit sein, auf originelle und angenehme Weise eine Harmonie mit unseren Kindern zu finden. Versuchen Sie es zu glauben...

Sabbiarelli: So funktioniert das Spiel

Sabbiarelli ist ein Spiel, das kĂŒnstlerische Praktiken, Spaß und die AusĂŒbung der Aufmerksamkeits- und KonzentrationsfĂ€higkeit vereint.

Der Sand besteht aus kleinen StĂŒcken Weißer Carrara-Marmor (brillante Idee von Ferrari Granulati), der dann mit ungiftigen und ökologischen Pigmenten auf Wasserbasis eingefĂ€rbt wird.

So funktioniert das Spiel:

  1. Entfernen Sie mit Hilfe des Spellicolino nacheinander die Elemente des Designs, die Sie einfÀrben möchten
  2. WĂ€hlen Sie dann eine Farbe aus, gießen Sie den farbigen Sand auf den klebenden Teil des Motivs und bewegen Sie den Sand mit den Fingern, damit er gut haftet
  3. Entfernen Sie schließlich den ĂŒberschĂŒssigen Sand aus der Zeichnung und wiederholen Sie diese Abfolge von Aktionen, bis die Farbe des Bildes vollstĂ€ndig ist

Video: