Waschbare Windeln: die komplette Anleitung


Die Wahl, waschbare Windeln anstelle von modernen Einwegartikeln zu verwenden, wird bei neuen M├╝ttern immer beliebter. Wir finden, welche Windeln zu w├Ąhlen sind, wie sie verwendet werden sollen und was die Vor- und Nachteile sind

In Diesem Artikel:

Waschbare Windeln

Es gibt immer mehr M├╝tter, die sich daf├╝r entscheiden, sie zu benutzen Windeln waschbar anstelle von modernen Einweg-Babywindeln. R├╝ckgriff auf das Alte cirip├á es scheint eine R├╝ckkehr in die Vergangenheit zu sein, eine Praxis, die in der Konsumgesellschaft altmodisch und ungew├Âhnlich sein kann; In Wirklichkeit ist es eins "Gegenstrom" Wahl aber bestimmt durch einige wichtige Faktoren, f├╝r die eine st├Ąndig wachsende Zahl von Eltern die konformistischen Einstellungen und Verhaltensweisen, die die moderne Realit├Ąt kennzeichnen, herausfordert. Aber wo k├Ânnen Sie waschbare Windeln kaufen, welche Vorteile haben sie und wie w├Ąhlen Sie diese aus das beste

Amazon waschbare Windeln

Die waschbaren Windeln Sie sind ein Produkt, das Sie in verschiedenen Online-Shops kaufen k├Ânnen, aber auch in Amazonas Dort gibt es eine gro├če Auswahl an waschbaren Windeln f├╝r Kleinkinder, Windeln in Einzelgr├Â├če, die dem Wachstum des Babys bis zum Durchgang zum T├Âpfchen folgen, aber auch waschbare Windeln mit Verst├Ąrkung f├╝r die Nacht. Sie k├Ânnen auch lesen Bewertungen und Meinungen Wer verwendet sie und was sind die Vorteile gegen├╝ber Wegwerfwindeln.

Die Vorteile waschbarer Windeln

  • Der erste Vorteil der Verwendung waschbarer Windeln betrifft sicherlich die Gesundheit und Wohlbefinden des Kindes: Die waschbaren Windeln sind aus Baumwolle und lassen die Haut des Babys atmen. Sie sind v├Âllig frei von Chemikalien, die insbesondere bei sehr empfindlicher Haut zu Reizungen und R├Âtungen f├╝hren k├Ânnen. Die Nachteile von Wegwerfwindeln aus dieser Sicht sind offensichtlich: Einige neuere statistische Studien haben gezeigt, dass bei Neugeborenen im Bereich der Windeln vermehrt Irritationen auftreten, wahrscheinlich aufgrund der schlechten Angewohnheit, die Windel nicht allzu oft zu wechseln. Diese unangemessene Praxis wird durch die "Leistung" von Einwegwindeln gef├Ârdert, die in den meisten F├Ąllen Gele oder andere enthalten Chemikalien Superabsorbierend, dass, wenn sie das Baby einerseits trocken halten, andererseits ├Ąrgerliche Irritationen und Windelausschlag verursacht werden k├Ânnen, insbesondere wenn das Baby zu lange mit der gleichen Windel bleibt. Es w├Ąre auch auf die Wirkung der absorbierenden Gele zur├╝ckzuf├╝hren, die dem "Trocknen" die zunehmende Verz├Âgerung beim ├ťbergang von der Windel zum H├Âschen garantieren, da das Feuchtegef├╝hl sehr begrenzt ist, das Kind nicht erkennen kann, dass es auf ihn "pinkelt".
  • Die Verwendung von Baumwollwindeln w├╝rde eine weitere beg├╝nstigen fr├╝her ├ťbergang zum H├Âschen
  • Respekt und Schutz derUmwelt. Die meisten traditionellen Windeln es ist nicht recycelbar und um sich ein Bild davon zu verschaffen, was ihr Schadstoffpotenzial ausmacht, reicht es zu glauben, dass ein Kind in den ersten zwei Lebensjahren "verbraucht" eine Tonne! Seit 1993 hat Greenpeace begonnen, das Bewusstsein f├╝r dieses Thema zu sch├Ąrfen: F├╝r die Herstellung von Einwegwindeln werden Hektar und Hektar Wald vernichtet sowie der Bedarf an hochverschmutzenden Materialien wie Kunststoffen und den zur Gew├Ąhrleistung einer guten Qualit├Ąt erforderlichen Chemikalien Grad der Saugf├Ąhigkeit. Einwegwindeln machen etwa 5% des st├Ądtischen Abfalls aus. Deswegen f├Ârdern die Kommunen zunehmend Aufkl├Ąrungskampagnen f├╝r die Verwendung abwaschbarer Windeln, die auch unter dem Gesichtspunkt der Energieeinsparung eine gro├če Ressource darstellen: zum Beispiel Um eine Einwegwindel herzustellen, ben├Âtigen Sie 4 Liter Wasser, viel mehr als Sie zum Waschen von Baumwollwindeln ben├Âtigen!
  • Ersparnisse: waschbare Windeln sollten nur zu Beginn gekauft werden, und dann reicht es aus, nur den Kauf von internen Stoffen zu budgetieren, die nach einiger Zeit in K├Ąfigen gehalten werden.
├ľkologische Einwegwindeln

Wie waschbar sind Windeln?

Die waschbaren Windeln von heute sind wasserdicht als Einwegartikel. Sie k├Ânnen bei 60┬░ C in der Waschmaschine gewaschen und in einem Trockner getrocknet werden, um die daf├╝r ben├Âtigte Zeit zu reduzieren. Dies erm├Âglicht auch eine Optimierung des Einsatzes, indem nur die Teile gekauft werden, die f├╝r einen guten Austausch unbedingt erforderlich sind.

Viele waschbare sind jetzt ein eine Gr├Â├če. Ausgestattet mit Druckkn├Âpfen k├Ânnen je nach Gewicht und Wachstum des Kindes angepasst werden. Auf diese weise Sobald Sie Ihr Kit gekauft haben es ist nicht mehr notwendig, andere windeln zu kaufen, da diese das kind bis zum spannolinamento begleiten.

Sie werden wie eine normale Windel getragen, die mit verschlie├čt Tasten und im Inneren gibt es Vliesstoff-Schleier, die die Pisse halten und die gewechselt und gewaschen werden. Und was passiert mit dem Poop? Der innere Schleier h├Ąlt die Puppe und kann direkt in die Toilette geworfen werden, da er vollst├Ąndig biologisch abbaubar ist. Alternativ gibt es Mikropile-Schleier, bei denen die Puppe nicht klebt und in die Toilette geworfen werden kann. Der Mikrofleece-Schleier kann dann zusammen mit Windeln gewaschen werden.

Waschbare Windeln, die Sie w├Ąhlen k├Ânnen

Nun wollen wir mal sehen, welche Arten von Windeln waschbar Wir k├Ânnen auf dem Markt finden.

  • Windeln gemacht

Der absorbierende Innenteil ist von der wasserdichten Hose getrennt. Es kann aus einem bestehen prefold (vorgefaltet), dh eine faltbare Windel aus Sperrholz. Die Vorfalte kann auf verschiedene Weise gefaltet werden, wobei in der Regel darauf geachtet wird, dass sich das Geschlecht des Kindes verbiegt, um die unterschiedlichen Bedürfnisse zu bestimmen. Das Ganze wird dann von der wasserdichten Hose bedeckt, die nicht für jede Änderung erforderlich ist. Neben dem Prefold gibt es den angepassten, bereits geformten, um die Änderung zu erleichtern.

  • Windel in einem

Sagte auch alles in einem, oft mit dem Wort AIO abgek├╝rzt. Sehr praktisch, da alle Teile mit einer einzigen Geste zusammengen├Ąht und zusammen getragen werden. Zum Zeitpunkt des Wechsels muss die gesamte Windel ausgetauscht werden.

  • Taschenwindel

Diese Windeln haben eine Tasche, in die die Eins├Ątze nach Wunsch eingesetzt werden k├Ânnen. Zum Beispiel k├Ânnen Sie vor dem Schlafengehen weitere Eins├Ątze in die Ausr├╝stung stecken, wodurch die Windel f├╝r die Nacht saugf├Ąhiger wird.

Einer muss in der Windel liegen Stoffschleier Vlies, das den Poop zur├╝ckh├Ąlt und direkt in die Toilette geworfen werden kann, da es vollst├Ąndig biologisch abbaubar ist. Alternativ gibt es Mikropile-Schleier, bei denen die Puppe nicht klebt und in die Toilette geworfen werden kann. Der Mikrofleece-Schleier kann dann zusammen mit Windeln gewaschen werden.

In der Praxis die waschbare Windel (Pop-in) besteht aus drei elemente, gehakt und abnehmbar mit Druckkn├Âpfen:

  • die ├Ąu├čere H├╝lle mit doppelter elastischer Sperre und absorbierender Platte zum Schutz vor Auslaufen
  • eine absorbierende Schicht,
  • Eine Verst├Ąrkungsschicht aus Bambusfasern, die von Natur aus superabsorbierend und atmungsaktiv sind.

Waschbare Windeln, Preise

Neben Energieeinsparung und Umweltschutz gibt es auch den Faktor wirtschaftliche Einsparungen Dies ist oft entscheidend f├╝r die Wahl waschbarer Windeln. Dies sind Vorteile, die auf den ersten Blick nicht so offensichtlich sind Kosten f├╝r ein Kit waschbare Windeln Es ist ungef├Ąhr 400-500 Euro und ist zweifellos eine Ausgabe, die, zus├Ątzlich zu den anderen, f├╝r eine Familie, die sich auf die Aufnahme eines Babys vorbereitet, untragbar sein kann. In der Realit├Ąt f├Ąllt der Umfang der wirtschaftlichen Einsparungen sofort ins Auge, wenn man die Kosten f├╝r Wegwerfwindeln vergleicht, die in zweieinhalb Jahren auf etwa 1200 bis 1500 Euro beziffert werden k├Ânnen. Letztendlich kosten waschbare Windeln weniger als die H├Ąlfte der Wegwerfwindeln, und eine Familie kann auf lange Sicht bis zu 800-1000 Euro sparen.

Wir k├Ânnen zusammenfassen:

  • ein Kind verwendet im Durchschnitt 6000 Windeln von der Geburt bis zum Abschluss von 3 Lebensjahren;
  • Einwegartikel sind nicht recycelbar, sie sind Teil des Abfalls aus undifferenzierter Sammlung, daher sind die Auswirkungen auf die Umwelt sehr hoch.
  • Eltern geben im Durchschnitt 1500 bis 2000 Euro in Windeln von der Geburt bis zu 3 Jahren des Kindes aus. Die Kosten variieren je nach gew├Ąhlter Marke, bleiben jedoch hoch und beeinflussen das Familienbudget erheblich.
  • Die waschbaren Windeln kosten zwischen 200 und 800 Euro.

Die Kosten variieren je nach Marke Wahl auch hier f├╝r Einwegartikel. Die Abbildungen beziehen sich auf ein Kit, mit dem Sie die Verwendung und den kontinuierlichen Austausch verwalten k├Ânnen. Um zu unterstreichen, dass die Kosten werden Null f├╝r ein zweites oder drittes Kind, weil die waschbaren Windeln, die einmal gewaschen und sorgf├Ąltig aufbewahrt werden, nach langer Zeit problemlos wiederverwendet werden k├Ânnen.

Es gibt auch einige kommunale Anreize: Informieren Sie sich in Ihrer Wohngemeinde, weil viele italienische Gemeinden Mittel zur F├Ârderung dieses gew├Ąhlten Typs freigeben.

Viele Verkaufsseiten geben die Chance dazu ein Test-Kit kaufen.

Auf diese Weise k├Ânnen Sie versuchen, sie zu verwenden, ohne eine gro├če Menge zu kaufen, und sehen, ob dies unser Weg ist.

Hier sind einige:

  • Baby Mio
  • Bebevda
  • ecobaby
  • Danpete
  • Naturalmamma, die in zwei aufeinander folgenden Jahren den zweiten Preis als Unternehmen gewinnt, das die besten waschbaren Windeln der Welt verkauft (Mother & Baby Award 2018 und 2019)
Tipps zum Windelwechsel

Waschbare Windeln, die am besten sind

Es gibt verschiedene Arten von Baumwollwindeln, die in der Maschine gewaschen und wiederverwendet werden k├Ânnen.

Die bekanntesten Marken dieser Art von Windeln sind die Imse Vimse und die Kushies, die verschiedene L├Âsungen online anbieten.

  • die Imse Vimsund bietet drei Arten von Babywindeln mit einem Gewicht zwischen 3 und 7 kg an: in Flanell oder in Frottee, die aus zwei Teilen (geformte Baumwollwindel und einer separaten wasserdichten Hose) bestehen, oder einem einzigen St├╝ck, das mit saugf├Ąhigen Einweg-Einlagen verwendet werden kann.
  • die Kushies bietet Windeln bestehend aus drei Teilen (Taftwindel, wasserdichte Hosen und Einwegeins├Ątze) in 5-teiligen Testpackungen an. Im Internet ist es unter anderem m├Âglich, spezialisierte Websites zu finden, die viele L├Âsungen bieten, die das Wohlbefinden Ihres Kindes mit Respekt f├╝r die Umwelt verbinden.

Viele waschbar sind jetzt eine Einheitsgr├Â├če. Ausgestattet mit Druckkn├Âpfen k├Ânnen je nach Gewicht und Wachstum des Kindes angepasst werden. Auf diese Weise m├╝ssen Sie nach dem Kauf Ihres Sets keine weiteren Windeln mehr kaufen, da sie das Baby bis zum Trocknen begleiten. In dieser Hinsicht berichten wir Pop-inDie Windel besteht aus drei Elementen, die mit praktischen verbunden und voneinander getrennt werden k├Ânnen Druckkn├Âpfe: die ├Ąu├čere H├╝lle, mit doppelter elastischer Barriere und absorbierender Platte zum Schutz vor Versch├╝ttungen, einer absorbierenden Schicht und einer Verst├Ąrkungsschicht, beide aus Bambusfasern, von Natur aus superabsorbierend und atmungsaktiv. Danke an biologisch abbaubare T├╝cher "erfassen" Um in die Windel eingelegt zu werden, ist es m├Âglich, den Schmutz auf hygienische und schnelle Weise zu entfernen. Nach dem Gebrauch kann die Windel dann in die Waschmaschine geworfen und mit dem Rest der W├Ąsche gewaschen werden.

Vorgeschlagen in Single-Size-Version, kann bis zu 18 Monate verwendet werden, Pop-In ist dank der praktischen Druckkn├Âpfe und des weichen Klettverschlusses einstellbar.

Hergestellt von der englischen Firma Close Parents Ltd. e Ausschlie├člich in Italien von DanPete Srl vertrieben, Pop-In ist in verf├╝gbar Einzelpackung in einfarbig hellblau, pink, grau und wei├č, oder in der lustige Phantasien mit Schildkr├Âten, Affen und Eulen.

Wie wasche waschbare Windeln

Wenn wir uns die waschbaren Windeln als den alten Cirip├á vorstellen, den unsere Gro├čm├╝tter benutzen, machen wir etwas falsches. Die modernen waschbaren Windeln basieren auf der gleichen Idee, wurden jedoch erneut besucht, um M├╝ttern die M├Âglichkeit zu bieten, umweltfreundlich und auf die Brieftasche aufmerksam zu sein, um ihren Kleinen eine nat├╝rliche und bequeme Sache zu bieten, ohne dabei jedoch verr├╝ckt zu werden!

Die waschbaren Windeln von heute sind in der Tat wasserdicht und k├Ânnen in der Waschmaschine bei 60┬░ C gewaschen werden. W├Ąsche waschen

Beim Wechsel wird die gebrauchte Windel in einen Beh├Ąlter mit gelegt Wasser und Essig. Wenn der Puppenschmutz vorher in kaltem Wasser gesp├╝lt wird. Das Waschen erfolgt bei einer Temperatur von 60 Grad und die Verwendung der Zentrifuge ist vorgesehen. Sie k├Ânnen ein normales Waschmittel f├╝r die Waschmaschine verwenden. Die Verwendung von ist absolut verboten Bleichmittel, Weichsp├╝ler, Fleckenentferner und Bleichmittel.

Ersetzen Sie den Weichsp├╝ler durch Essig und informieren Sie Ihren H├Ąndler, ob das f├╝r das von Ihnen gew├Ąhlte Modell zugelassene Bicarbonat zur Desinfektion zugelassen ist. Denken Sie daran, dass Essig auf jeden Fall eine ausgezeichnete Desinfektion darstellt. Die Einlagen k├Ânnen in einem W├Ąschetrockner mit einem empfindlichen Programm getrocknet werden, das sie zu einem guten Trocknungsgrad f├╝hrt. Sie k├Ânnen vor falscher Hitze aufgestellt werden, z. B. wenn der Schornstein darauf achtet, dass sie sich nicht zu nahe an ihn stellen. Die wasserdichte Hose kann nicht in einen Trockner oder vor W├Ąrmequellen gestellt werden, ist jedoch im Vergleich zu Einlagen schnell trocknend.

Meinungen zu waschbaren Windeln

In vielen Foren und Websites gibt es Meinungen von M├╝ttern, die sich f├╝r waschbare Windeln entschieden haben oder sie zum ersten Mal ausprobiert haben. Im Promiseland-Forum, der Kreuzung derjenigen, die sich f├╝r ein umweltbewusstes Leben entschieden haben, finden wir zum Beispiel viele Meinungen und Ratschl├Ąge zur Verwendung des modernen Cirip├á.

Auf dem Blog von E SE MAMMA lesen wir eine sehr genaue Anleitung zu waschbaren Windeln, mit Meinungen und Ratschl├Ągen, welche Sie kaufen und welche auf dem Markt zu w├Ąhlen sind. Unser Ecomamma schlie├čt ihren Artikel ab und sagt:

(...) Und ich versichere Ihnen, dass, wenn Ihr Kind beschlie├čt, dass es sie nicht noch einmal benutzen m├Âchte, sie mit einem Schleier der Trauer in eine Schublade legen und vielleicht hoffen, sie bald mit einem anderen Kind verwenden zu k├Ânnen. In jedem Fall ist die Sch├Ânheit der waschbaren Windeln auch so: Sie k├Ânnen von mehreren Kindern verwendet werden, bevor sie ihren Lebenszyklus abgeschlossen haben.

Video: Die wiederverwendbare Windel | Einfach genial | MDR