Kinder beginnen schon im Bauch, Obst zu lieben


Eine Studie best├Ątigt, wie stark die Ern├Ąhrung in der Schwangerschaft den Geschmack des Kindes beeinflusst

In Diesem Artikel:

Das Programm "Obst in der Schule" steht vor dem Neustart: das europ├Ąische Programm, das die Verteilung von Obst und Gem├╝se in italienischen Schulen vorsieht Snacks (LESEN).
Das Ziel des Projekts ist offensichtlich die F├Ârderung der Verbrauch von diesen wertvollen Lebensmitteln bei Kindern und zur Verbesserung des Informations- und Kenntnisstands ├╝ber lokale und saisonale Produkte.
LESEN SIE AUCH: Monat f├╝r Monat das Kind f├╝ttern
Aber die gute Gewohnheiten Sie lernen in der Familie und eine neue Studie scheint zu zeigen, dass die gute Ausbildung am Tisch bereits im Bauch der Mutter beginnt.
Julie Mennella, Wissenschaftlerin am Monell Center in Philadelphia, hat herausgefunden, dass M├╝tter, die w├Ąhrend ihres Aufenthalts eine gute Menge an Obst und Gem├╝se essen Schwangerschaft und das Stillen des Kindes wird zu diesem Zeitpunkt eine ausgepr├Ągte Pr├Ąferenz f├╝r diese Art von Lebensmitteln haben Entw├Âhnung (READ).
LESEN SIE AUCH: 7 Lebensmittel f├╝r 6 Farben, die ideale Ern├Ąhrung f├╝r Kinder
Nach den Schlussfolgerungen dieser Studie, die eine Gruppe zuk├╝nftiger M├╝tter betrachtet hat, werden Kinder abh├Ąngig von der Art der zuckerhaltigen oder salzigen Nahrungsmittel st├Ąrker angezogenVersorgung von der schwangeren Mutter adoptiert.
Nicht nur das, der Wissenschaftler hat daran erinnert, dass fr├╝here Forschungen gezeigt haben, dass Kinder den s├╝├čen oder salzigen Geschmack leichter zu sch├Ątzen wissen als der bittere oder speziellere, der f├╝r einige Gem├╝searten typisch ist Brokkoli.
Wenn Sie diese Lebensmittel jedoch fr├╝h einsetzen, ist es f├╝r Kinder leichter, sich an diese Art von Geschmack zu gew├Âhnen (LESEN SIE DIE REZEPTE F├ťR KINDER).

Video: Schwimmen lernen | Karikatur f├╝r Kinder | Kinderlieder | Little Baby Bum Junior Deutsch