Bücher für Kinder: "Kleiner Fleck" von Lionel le Nèouanic


behappyfamily empfiehlt Ihnen diese Woche "Kleiner Fleck" von Lionel le Nèouanic: Eine großartige, unvorhersehbare Freundschaftsgeschichte, die uns Seite für Seite zur Seite bringt und uns viele Bedeutungen zum Nachdenken gibt

In Diesem Artikel:

Editiert von Jessica Cancila, Mit Kindern reden
Was liest in einem Buch ein Kind, das noch nicht lesen kann? Der Ton, die Stimme des Erwachsenen, der das Buch liest, offensichtlich. Und die Geschichte, die vor allem in den ersten Büchern wichtig, schön und bedeutsam für ein Kind sein muss, ansonsten fragen wir uns nicht, ob die Bücher ihn nicht interessieren... In der Tat ist es bei älteren Kindern unerlässlich, das Recht zu erkennen, alles zu lesen und um zu spizzicare, was sie wollen, damit sie selbst lernen können, wie am Tisch, den Unterschied zwischen gutem und Junk-Food, je mehr Kinder klein sind, desto anspruchsvoller und wichtiger werden die Entscheidungen, die wir Erwachsenen für sie treffen.
Die "Vorbücher" und die "Unleserlichen Bücher" von Bruno Munari
Aber es gibt noch einen anderen grundlegendes Element, zu beachten, indem man den Kleinen vorliest: Metaphorik. In der Tat scheint es für uns leicht zu verstehen, aus einem Entwurf herauszufinden, ob ein Auto, das in der Nähe des Protagonisten erscheint, ein Spielzeug oder ein Auto ist, das klein gezeichnet ist, um die Entfernung vom Motiv anzuzeigen: jedoch die grafischen Elemente, z. es sind Konventionen, die wie in der Geschichte der Gesellschaft auch in der individuellen Geschichte gelernt werden müssen.

Wer wird die Welt retten?

Bücher für Kinder (28 Bilder) Bücher, illustrierte Bücher, Märchen und Geschichten: eine Welt des Lesens für Kinder. Und für jedes Cover finden Sie eine Präsentation zu BeHappyFamily

Wie lernst du diese komplexen Konventionen? Studien schlagen eine einfache Antwort vor: lesen und lesen zahlreiche, reichhaltige, abwechslungsreiche und anregende Erfahrungen zu machen. Wir können das Buch in diese erfahrungsbezogene Dimension einfügen "Kleiner Fleck" von Lionel le Nèouanic, Giannino Stoppani Editore, der in grafischen Konventionen wie ein Nullpunkt aussieht, insofern, als er die Anzahl der Zeichen begrenzt Elemente des Designs, was uns zwingt, sie alle neu zu überdenken: eine wahrscheinlich sofortige, wenn auch nicht banale, für Kinder und eine intensive Übung, Umschulung, für ältere Kinder und für uns Erwachsene.
Ich und meine Töchter haben sich zufällig getroffen "Kleiner Fleck", Surfen im Internet und in ein paar Stunden haben wir das Video des Labors für Kommunikation und Narrativität der Universität Trento tausendfach gesehen und angesehen, das Sie hier finden. "Piccola Macchia" ist ein Buch, das "über Bücher Bescheid weiß": Es hat eine großartige Geschichte, es ist nicht vorhersehbar, es macht uns nicht zum Väterlichen, es führt uns Seite für Seite zur Seite und hinterlässt uns viele Bedeutungen zum Nachdenken.

Klein spot-Buch-Kinder


Piccola Macchia ist in der Tat der Protagonist von eine freundschaftsgeschichte was so oft geboren wird: bergauf mit einer Ablehnung. Wie macht ein Kind neue Freunde?? Es ist schwierig, akzeptiert zu werden, und es ist schwierig, es nach der Ablehnung noch einmal zu versuchen. Aber die Mutter und der Vater von Piccola Macchia helfen ihm, trösten ihn und vertrauen einem Geheimnis, das ich hier nicht verrate, um die Überraschung nicht zu ruinieren. Der kleine Protagonist kehrt zu den Kindern zurück, die ihn verspottet haben, und versucht erneut, seine Freundschaft zu gewinnen, Gocando mit ihnen, und offenbart ihnen das Geheimnis, das sein Vater ihm erzählt hat. Und diese Kinder, so starr in ihren perfekten geometrischen Formen, lernen von Little Spots das witzigste Spiel der Welt, das von Spiel nicht immer du selbst.
Lesungen für neue Eltern: "Die Familie ist kompetent"
Und am Ende grüßen sie sich mit dem glücklichen Gedanken, sich am nächsten Tag wieder für ein noch komplexeres Spiel zu entscheiden: das Spiel des Mischens.
Um noch gemeinsam Kinderbücher zu lesen oder gemeinsam zu lernen, wie die Kleinen die Muttersprache lernen und kommunizieren, erreichen Sie uns hier: babytalk.it oder auf Facebook. Bis nächste Woche mit einem neuen Buch für Mädchen und Kinder!
DAS BUCH BÜCHER DURCH UNSERE SPRACHE
Bücher für Kinder: "Ein Buch" von Hervé Tullet
LESEN SIE ALLE ARTIKEL UNSERER SPRACHE Für weitere Informationen:
LIBERWEB
Wie ein Roman von Daniel Pennac
Amazon, die versteckte Literatur für erwachsene Kinder

Video: