Kinder LinkshÀnder und beidhÀndig: Was Àndert sich?


Was sind die Merkmale von linkshÀndigen und beidhungrigen Kindern? Und was sagt die Wissenschaft?

In Diesem Artikel:

Linke und beidhÀndige Kinder

Das der Götter Mancini Es ist eine lange und unruhige Geschichte. Wer mit der linken Hand schrieb, wurde fĂŒr eine Reihe von Vorurteilen als seltsam angesehen. Es genĂŒgt zu sagen, dass der Begriff LinkshĂ€nder vom lateinischen Manus stammt oder verstĂŒmmelt ist, der - der rechten Hand fehlt. Wenn wir es jedoch gewohnt sind, die Eigenschaften von LinkshĂ€ndern zu hinterfragen, fasziniert uns der Gedanke, dass eine Person die rechte und die linke Hand wahllos benutzen kann. Sie werden gerufen beidhĂ€ndige Kinder.

BeidhÀndig, Bedeutung

Die Mehrheit der Bevölkerung nutzt die rechte Hand, einen kleinen Prozentsatz der Linken und nur 1% der Bevölkerung hat keine laterale Dominanz und benutzt daher gleichermaßen die rechte und die linke Hand. Der Begriff beidhĂ€ndig zeigt diese FĂ€higkeit an, beide HĂ€nde zu verwenden. Dies ist jedoch seit der Geburt ein gegenwĂ€rtiger Zustand: Das Gehirn hat daher bestimmte Merkmale.

Die Verdienste der LinkshÀnder

Das Gehirn eines BeidhÀndlers

Im Gehirn eines beidherzigen Menschen werden beide Seiten gleichzeitig als Reaktion auf einen Reiz aktiviert, und daher gibt es keine der beiden Seiten, die dominant ist, wie dies bei Rechts- oder LinkshÀndern der Fall ist.

Mancini und beidhÀndig was die Wissenschaft sagt

Einige Gelehrte haben die Eigenschaften des beidhÀndigen Gehirns in Frage gestellt und einige interessante Dinge entdeckt:

  • vielleicht haben beidhĂ€ndige Kinder, das heißt, sowohl die linke als auch die rechte Hand, mehr Schwierigkeiten in der Sprache und sie könnten leichter auf psychische Probleme eingehen. Eine im autoritativen veröffentlichte Forschung PĂ€diatrie Er hĂ€tte gezeigt, dass beidhĂŒndige Kinder in der Bildung grĂ¶ĂŸeren Schwierigkeiten gegenĂŒberstehen als LinkshĂ€nder oder RechtshĂ€nder. Nicht nur das. Es scheint auch, dass sie eine grĂ¶ĂŸere Chance haben (immer im Vergleich zu LinkshĂ€ndern oder RechtshĂ€ndern), an psychischen Problemen und einer Aufmerksamkeitsdefizit-HyperaktivitĂ€tsstörung (ADHS) als andere zu leiden.
  • Einer anderen Studie zufolge scheinen LinkshĂ€nder mehr zu haben KreativitĂ€t aber auch mehr Unsicherheit. TatsĂ€chlich eine schottische Forschung, die von der Zeitschrift veröffentlicht wurde Persönlichkeit und individuelle Unterschiede behauptet, dass LinkshĂ€nder stĂ€rker von Ängsten betroffen wĂ€ren als diejenigen, die die rechte Hand benutzen. Laut dieser Studie neigen diejenigen, die die linke Hand benutzen, dazu, zu wanken, Unsicherheit zu zeigen und das Urteil anderer zu sehr zu berĂŒcksichtigen.
  • BeidhĂ€ndig und LinkshĂ€nder haben eher die LRRTM1-Gen auf Chromosom 2, verbunden mit Schizophrenie.

Wie kann man verstehen, wenn ein Kind LinkshÀnder ist?

Laut einer aktuellen Studie handelt es sich bei den LinkshÀndern in der Welt um die 10%mit einer PrÀvalenz von MÀnnern. Aber wie erkennen wir LinkshÀnder oder RechtshÀnder? Nicht beim Schreiben, sondern beim Applaus-Test.

Wer links schlĂ€gt, ist RechtshĂ€nder, wer rechts schlĂ€gt, ist LinkshĂ€nder. Wenn eine Person symmetrisch und vertikal klatscht, kann sie versuchen, den Test zu wiederholen, indem sie ihre HĂ€nde auf die Beine oder auf ein Flugzeug stĂŒtzt und ihr sagt, dass sie eine Hand ruhig halten und die andere bewegen soll. Von hier aus verstehen wir sofort, welchen Teil des Gehirns wir zuerst aktivieren.

Wann entdecken Sie LinkshĂ€ndigkeit bei einem Kind? Bis 12-18 Monate des Lebens Kinder benutzen die linke und die rechte Hand gleichgĂŒltig; Aus diesem Grund raten Experten bis dahin, die Objekte zwischen den beiden HĂ€nden den Kleinen zuzuwenden, um die Wahl in keiner Weise zu beeinflussen und sie ihren Instinkten folgen zu lassen. Es ist nur nach 18 monaten dass die fortschreitende Spezialisierung eines Teils in Bezug auf den anderen beginnt. Es ist in der Tat möglich, dass das Kind bis zum Alter des Kindes hauptsĂ€chlich die rechte Hand verwendet und plötzlich die PrĂ€valenz der Linken manifestiert, die dann endgĂŒltig verwendet wird. DarĂŒber hinaus sollten wir nicht vergessen, dass LinkshĂ€ndigkeit andere Körperteile wie FĂŒĂŸe, Augen und sogar die Ohren betreffen kann. In diesem Fall wird die Wahl der bevorzugten Seite unter bestimmten UmstĂ€nden wie Fußballspielen oder Fußballspielen stattfinden die Treppe hochsteigen

BerĂŒhmte beidhĂ€ndig

Laut vielen Quellen war er beidhĂ€ndig Leonardo da VinciUnd sicherlich war der US-amerikanische Baseballspieler Mickey Mantle fĂŒr seine FĂ€higkeit bekannt, auf beiden Seiten der Platte zu schlagen, abhĂ€ngig von der Hand, die der Werfer benutzt.

Merkmale von linkshÀndigen Kindern

GlĂŒcklicherweise wurden die LinkshĂ€nder in den letzten Jahren dank wissenschaftlicher Studien, die das PhĂ€nomen der LinkshĂ€ndigkeit erklĂ€rt haben, neu bewertet: i zwei HemisphĂ€ren des Gehirns Sie haben unterschiedliche Spezialisierungen und sind mit den gegenĂŒberliegenden Körperteilen verbunden. Die linke HemisphĂ€re, die mit den Armen und dem rechten Bein verbunden ist, besitzt mathematische und logische FĂ€higkeiten, wĂ€hrend die rechte HemisphĂ€re, die mit den Armen und dem linken Bein verbunden ist, auf kĂŒnstlerische und kreative FĂ€higkeiten spezialisiert ist. Dies hĂ€ngt davon ab, dass bei LinkshĂ€ndern der Corpus callosum des Gehirns, von dem der Informationsaustausch zwischen den beiden HemisphĂ€ren abhĂ€ngt, bestehend aus 250 Millionen Nervenfasern, stĂ€rker entwickelt ist.

Stabilo, ein Hersteller von Kugelschreibern, fĂŒhrte kĂŒrzlich eine Studie an 2.000 Kindern zwischen 7 und 10 Jahren durch, um die HĂ€ufigkeit von LinkshĂ€ndern auf die Bevölkerung zu ĂŒberprĂŒfen. Die Ergebnisse zeigten, dass mindestens 10-13% der britischen Bevölkerung leben linke, davon 47% der LinkshĂ€nder er liebt die schule sehr Im Vergleich zu 38% der RechtshĂ€nder haben 63% der LinkshĂ€nder eine gute Beziehung zu den Lehrern, verglichen mit 54% der RechtshĂ€nder. DarĂŒber hinaus sind 6 von 10 linkshĂ€ndigen Kindern in kreativen Klassen wie Kunst und Musik ausgezeichnet, und 42% von ihnen gehören zu den ersten in der Klasse.

LinkshĂ€ndigkeit muss korrigiert werden? Was das Schreiben angeht, war die "offizielle" Methode fĂŒr RechtshĂ€nder gedacht: Ein linkshĂ€ndiges Kind verfĂ€rbt sich mit Tinte und bedeckt unweigerlich die Worte, die er schreibt. Dies kann mehr erfordern Konzentration um Fehler zu vermeiden und daher Schwierigkeiten beim Schreiben von Schreibtechniken zu verursachen. Die Experten versichern jedoch einer vorĂŒbergehenden Verlangsamung, da in kurzer Zeit alle LinkshĂ€nder als Begleiter schreiben lernen RechtshĂ€nder.

Es gibt keine negativer Einfluss hinter dem, der LinkshĂ€nder ist, und es gibt keine grĂ¶ĂŸeren HĂ€rten, die wiederhergestellt werden mĂŒssen. Dann ist es natĂŒrlich, sich zu fragen: Warum korrigieren Sie die LinkshĂ€ndigkeit? Aber vor allem ist es richtig, es zu tun? Offensichtlich nicht.

die Verbot In der Tat wird das Kind oft als eins interpretiert Verbot, die Tat durchzufĂŒhren. Das Forcieren gegen den natĂŒrlichen Instinkt ist an sich eine Gewalt, die das Kind auch auf ernsthafte Weise erleiden und zu emotionalen und psychischen Ungleichgewichten fĂŒhren kann, oft begleitet von Schulversagen, nervösen Tics und Stottern.

Video: Warum gibt es Rechts- und LinkshÀnder?