Unfreundliche Kinder in der Schule, aber Engel zu Hause, warum?


Der Psychologe beantwortet einen Brief einer Mutter und erklÀrt, warum einige Kinder in der Schule unhöflich sind, aber zu Hause Engel

In Diesem Artikel:

Verhaltensunterschiede bei Kindern

Es kann vorkommen, dass ein Kind, das sich zu Hause einwandfrei verhÀlt, in anderen ZusammenhÀngen zur Seuche wird. Aber warum Der Psychologe beantwortet einen Brief von einer Mutter und erklÀrt, warum manche Kinder sind unhöflich in der Schule, aber Engel zu Hause.

AggressivitÀt

Kinder und Einstellungen, die Unbehagen ausdrĂŒcken (8 Bilder) Kinder zeigen immer ihr Unbehagen. Hier sind einige Einstellungen, mit denen Erwachsene verstehen können, wenn etwas nicht stimmt

"Sehr geehrter Arzt, ich habe zwei Kinder, einen Jungen von 4 1/2 Jahren und ein MĂ€dchen von 3 Jahren. Beide gehen in den Kindergarten, und ich muss ganz ehrlich sagen, dass sie mir nie zu viel MĂŒhe gegeben haben! Das zugrunde liegende Problem ist jedoch meines, in der letzten Zeit in der Schule ungewöhnliche Einstellungen, Essen werfen, HĂ€nde bewegen, in der Kantine aufstehen und anderen Unsinn, aber zu Hause wĂŒrde es sich niemals erlauben, aber vor allem sind sie immun gegen die Aufrufe der Lehrer. Heute hat mich einer von ihnen aufgehalten Ich sage ihnen, dass er nicht mehr weiß, was er tun soll, und bat mich, irgendwie einzugreifen! Ich schalt sie und bestrafte sie (keine Karikaturen weder Mittag- noch Abendessen)... Ich leugne nicht, auch nur ein bisschen die Nase behalten zu haben... Ich weiß, das ist nicht gut aber ich war wirklich enttĂ€uscht und sogar ĂŒberrascht. Viele gratulieren mir, dass meine Kinder wirklich gehorsam sind... Ich denke, sie sind tatsĂ€chlich resigniert! Es kann sein, dass ich zu starr bin und aus dem Haus sfoghino?

Bildung, Regeln und Verbote geben ist gut fĂŒr das Kind

Könnte es sein, dass sie keine Probleme mit der EinfĂŒhrung hatten und nie eine Geschichte fĂŒr die Schule besuchten, weil sie mich in Wirklichkeit nicht mehr ertragen konnten? Habe ich Angst, die strenge Ausbildung mit den Ergebnissen zu rechtfertigen, die ich brauche, und die es mir erlauben, mich im Alltag weniger zu bemĂŒhen als fĂŒr sie? Ich habe keine Probleme mit den Schlafliedern, sie schlafen nach MĂ€rchen und Schlaflied alleine in ihrem Bett ein. Sie essen, was da ist, auch wenn es nicht ihr Lieblingsgericht ist, am Tisch mit uns. Beide haben die Windel ohne Traumata oder spezielle Traumata entfernt. Sie kleiden sich, waschen und legen ihre Jacke und ihre Schuhe ohne Probleme an, wenn es Zeit ist, auszugehen, sie gehen in der NĂ€he von mir die Straße entlang und laufen nicht zu weit in den SupermĂ€rkten. GrĂŒĂŸe, berĂŒhren Sie nicht die Regale. Kurz gesagt, sie sind gut, abgesehen von Launen und Problemen der heutigen. Aber ist es richtig, dass sie es sind? Ist es richtig, dass sie etwas lernen oder fĂŒr einen Preis oder eine Bedrohung? Aber fĂŒr SIE ist das in Ordnung? FĂŒr mich natĂŒrlich, aber ja... "

Jede Familie hat ihren eigenen Bildungsstil, aber im Grunde Jede ĂŒbermittelte Regel hat die Funktion, das Chaos zu begrenzen und Ordnung zu schaffen, Sicherheit zu bieten und die Anpassung an das soziale Leben und die Beziehungen zu ermöglichen. Im Wachstum der Konsistenz Zwischen dem, was von den Eltern gefordert wird, und seinem Verhalten ist wichtig, um bestimmte Grenzen in dem Kontext zu setzen, in dem man lebt. die KonstanzDarĂŒber hinaus ist es wichtig, einen klaren Hinweis auf die Art der Haltung zu geben, die unter bestimmten UmstĂ€nden zu beachten ist.

So verstehen Kinder die verschiedenen Rollen und sie lernen, die AutoritÀt zu respektieren, auch definiert durch den Unterschied der Generationen mit ihren PÀdagogen. Oft gelingt es den Eltern in ihrer Absicht, aber Schwierigkeiten entstehen, wenn nicht...

Wie ist es möglich, dass sich Kinder zwischen Zuhause und Schule unterschiedlich verhalten?

Es kann vorkommen, dass ein Kind, das sich zu Hause einwandfrei verhÀlt, in anderen ZusammenhÀngen zur Seuche wird. In der Schule sind Lehrer oft in Schwierigkeiten, weil die Probleme einiger Kinder, Insbesondere im Hinblick auf andere GefÀhrten oder die Einhaltung der Regeln des gemeinsamen Zusammenlebens wird es schwierig, diese zu managen.

Die Eltern bleiben an dem, was sich in diesen ZusammenhĂ€ngen ergibt, gerade deshalb, weil sie die FĂ€higkeit ihres Kindes kennen, erzogen und von ganzem Herzen sein zu können. Aber warum Ein Kind neigt dazu, unreif zu sein er hat Schwierigkeiten, mit Gleichaltrigen in Verbindung zu treten, weil er nicht dazu erzogen wurde. Es wird fĂŒr ihn einfacher sein, die elterlichen Direktiven durch Nachahmung zu durchlaufen. aber er wird nicht wissen, was zu tun ist, wenn der Vater oder die Mutter nicht anwesend sind. In diesem Fall kann es beispielsweise sein, dass die Hausregeln zu streng sind und das Kind nicht frei wĂ€hlen kann, wie es sich verhalten soll.

Wie kann man Kindern Respekt zollen?

TatsĂ€chlich ist das Anbieten von Bildung nicht nur ein Weg, Dinge zu tungeben Sie aber ErklĂ€rungen zu ihrer Funktion an, um das "Recht" hervorzuheben und seine Verinnerlichung zu fördern, indem Sie - dh eine Erfahrung im eigenen Gewissen "ĂŒbertragen. Dies ermöglicht uns, ein grĂ¶ĂŸeres Bewusstsein fĂŒr das Mögliche zu schaffen Folgen einer bestimmten Haltung und stellen Sie sicher, dass das Kind in seiner Kindheit verantwortungsvoller handelt.

Ein weiterer Fall betrifft das Fehlen spezifischer Richtlinien im schulischen Kontext in dem das Kind die maßgebende Figur nicht anerkennt und respektiert es dafĂŒr nicht. Und hier ist es wichtig zu erklĂ€ren und den Menschen verstĂ€ndlich zu machen, dass es außerhalb des hĂ€uslichen Kontextes andere Referenzpersonen gibt, die sich um ihre Ausbildung kĂŒmmern: die lehrer. Letztere können Schwierigkeiten haben, das untragbare Verhalten einiger SchĂŒler einzudĂ€mmen, weil sie ihre Rolle und ihre spezifische Aufgabe nicht klar definiert haben. Daher werden alle diese Merkmale in ihrer Person nicht erkannt.

Andere Situationen beziehen sich auf Lernstörungen, die in der Schule und nicht zu Hause offensichtlich sind. Dieses Unwohlsein kann mit assoziiert werdenHyperkinesie und die Möglichkeit, diese Probleme zu erkennen, ergibt sich erst, wenn sich das Kind zum ersten Mal dem Schreiben und Lesen nÀhert, also etwa 5-6 Jahre alt ist.

Es ist daher gut, das Eingreifen eines Fachmanns oder einer bestimmten Stelle zu beantragen, die genaue Bewertungen vornehmen kann.

Versuchen Sie zu verstehen, was hinter seinem Ärger steckt

Aggressive Kinder: Was tun? (10 Bilder) Zieht Ihr Kind die Haare, beißt es oder ist es aggressiv mit den anderen Kindern und mit Ihnen? Hier erfahren Sie, wie Sie es verwalten und erziehen können

Einige RatschlÀge...

Der direkteste Weg, um zu verstehen, was in diesen Situationen passiert, ist genau das von sprechen Sie mit ihren Kindern ĂŒber ihren emotionalen Zustand auf eine Art und Weise, um eine mögliche Situation des Unbehagens offen zu kommunizieren und zu teilen. Die Beobachtung und der Vergleich mit den Lehrern oder möglicherweise mit anderen Eltern ist ein weiteres Element, um Elemente zu erwerben die Quelle der Beschwerden definieren und durch eine spezifische EindĂ€mmung eingreifen.

Wenn ein Kind anfĂ€ngt Übertragung von verinnerlichten Regeln und Bildung nach außen, Der grundlegende Aspekt, dass sie in jedem sozialen und relationalen Kontext gleichwertig sind, wird in der Regel kohĂ€renter und organisierter.

Video: A kinder, gentler philosophy of success | Alain de Botton