Das Kind im dritten Monat der Schwangerschaft


Das Kind im dritten Monat der Schwangerschaft: Von der achten bis zur dreizehnten Woche erfährt der Fötus mehrere Veränderungen. Erst zu Beginn des dritten Monats unterscheiden sich die Sexualorgane, die Stimmbänder erscheinen und das Gesicht wird "menschlicher".

In Diesem Artikel:

Kind im dritten Monat der Schwangerschaft

Im dritten Monat wird das Kind aber nicht mehr als Embryo definiert Fötus.

In diesem dritten Monat le Stimmbänder das funktioniert oder gibt dem Fötus keine Stimme. Wir werden seine Stimme nur nach der Geburt in der Luft hören können, aber von diesem Moment an bis zur Geburt erhalten die Stimmbänder die Konsistenz, die sie zum Vibrieren bringen wird.

  • Neunte Woche:

Der Fetus wiegt 4 g f√ľr etwa 3,7 cm. Z√§hne, Fingern√§gel und Zehenn√§gel sowie Haarfollikel beginnen sich zu entwickeln. Die Haut wird dicker. Das Skelett und die Muskeln wachsen schnell. Die f√ľr die Augen, die Nase, die Zunge und das vestibul√§re Gleichgewichtssystem n√ľtzlichen Nerven sind vorhanden. Die √§u√üeren Genitalorgane machen den Unterschied zwischen Frauen und M√§nnern sichtbar. Wenn die Augenlider und Handfl√§chen der H√§nde stimuliert werden, reagieren sie durch Schlie√üen. Das ungeborene Kind reagiert auf Ver√§nderungen in der Position der Mutter.

Der Fötus bei 12 Wochen der Schwangerschaft

Die Entwicklung des Fötus | FOTOS (11 Bilder) Die Entwicklung des Fötus | Wie der Fötus in den 40 Schwangerschaftswochen wächst

  • Zehnte und elfte Woche

Der Fetus wiegt zwischen 5,3 cm f√ľr ca. 7 g. Der Gaumen und die Lunge sind vollst√§ndig. Die Muskeln des Verdauungssystems arbeiten. Die Gallenblase scheidet Galle aus, die √§u√üeren Genitalien sind gut definiert und das Gehirn hat die grundlegende Organisation, die es auch als Erwachsener besitzen wird. Wenn die Stirn stimuliert wird, bewegt das Kind den Kopf. Die Plazenta, an der das Kind befestigt ist, beginnt zu produzieren Progesteron; ein Prozess die gegen Ende der 14. Woche abgeschlossen sein wird, wenn das produzierte Progesteron ausreichend ist, da die Plazenta die Funktion des Corpus luteum √ľbernimmt. Die Handgelenke und Kn√∂chel des Kindes werden geformt. Die Finger und Zehen sind deutlich sichtbar
Die Eierstöcke oder Hoden des Kindes und alle Hauptorgane werden gebildet. Da sich diese Organe nicht weiter entwickeln, sondern nur während der Schwangerschaft weiter wachsen, ist es relativ sicher, dass sie sich nicht entwickeln werden. angeborene Anomalien nach dem Ende dieser Woche

  • Zw√∂lfte Woche

Das Kind misst 7,5 cm und wiegt ungef√§hr 14 g. In vier Wochen wird die L√§nge verdreifacht, das Gewicht vervierfacht, und selbst wenn es sich betr√§chtlich entwickelt, wird es von nun an sein √§u√üeres Erscheinungsbild leicht ver√§ndern. Die Zellen der Geschmack Sie sind reif. Der Riechnerv, der den Geruchssinn beherrscht, ist vollst√§ndig entwickelt. Die Lungen beginnen sich regelm√§√üig zu dehnen und zusammenzuziehen. Daumen und Zeigefinger k√∂nnen sich gegen√ľberliegen. Alle Hauptsysteme werden gebildet. Das ungeborene Kind kann treten, die F√ľ√üe bewegen und die Finger straffen, die Stirn runzeln und die Lippen zusammenziehen. Wenn die Lippen ber√ľhrt werden, reagiert er mit dem Saugen. In dieser Woche zeigen die Kinder ihre Eigenschaften Einzelnevor allem f√ľr Gesichtsausdr√ľcke.

  • Dreizehnte Woche

Jetzt öffnet er seine Finger und seinen Mund und bereitet sich darauf vor, sich selbst zu ernähren. Getränke Fruchtwasser und seine Nieren sind in der Lage, es zu verstoffwechseln und zu eliminieren. Der Geschmack von Fruchtwasser ändert sich je nach dem, was Sie essen, und das Kind beginnt, den Geschmackssinn zu entdecken. Achten Sie darauf, die richtigen Lebensmittel auszuwählen.
Der Fötus Es misst 7 Zentimeter und hat die Größe einer kleinen Garnele oder eine Schote Erbsen. Der Kopf ist immer noch sehr groß und unverhältnismäßig zum Rest des Körpers.

L 'Auskultation der Herzschl√§ge Es ist eine regelm√§√üige Pr√ľfung f√ľr den Arzt, aber es bedeutet f√ľr Sie, die Beats Ihres Babys zum ersten Mal zu h√∂ren: Es ist die erste Gewissheit einer Pr√§senz. Erst ab der 12. Woche k√∂nnen Sie dank des Ultraschallstethoskops dieses Wunder sp√ľren.

Video: Woche 10 bis 14 der Schwangerschaft: 3. und 4. Monat