Weinen des Kindes: wie soll man es tr├Âsten?


Einige Ratschl├Ąge, um einem weinenden Baby zu helfen, ohne zu vergessen, dass das Weinen eine einzigartige Gelegenheit ist, Kontakt mit dem Baby aufzunehmen

In Diesem Artikel:

die Baby er weint, um Gef├╝hle, Emotionen, ├ängste und Unbehagen zu vermitteln. Oft k├Ânnen die neuen M├╝tter die Gr├╝nde f├╝r das Weinen nicht sofort verstehen und die Panik setzt sich fort, wenn das Weinen unaufh├Ârlich andauert und Sie es alle versuchen, aber alle, damit es aufh├Ârt.
LESEN SIE AUCH: 10 Gr├╝nde, um ein weinendes Baby nicht zu ignorieren
Hier sind einige Tipps, wie Sie das stoppen k├Ânnen Schrei eines Kindes:
- stillen oder anderweitig ern├Ąhren
- rede sanft mit ihm,
- Musik f├╝hlen lassen
- seine Position in der Wiege ├Ąndern
- Halten Sie es fest in einer H├╝lle
- ber├╝hren Sie es, um zu sehen, ob es verschwitzt oder kalt ist
- wenn das Kind mehr als drei Monate alt ist, um ihm ein Spielzeug anzubieten
- nehmen Sie es in Ihre Arme oder legen Sie es im Gegenteil in die Wiege (READ)
- Nehmen Sie das Kind aus einer zu lauten oder anregenden Umgebung
- Legen Sie es auf das Bett und ber├╝hren Sie es sanft am Bauch, fl├╝stern Sie und halten Sie den Blickkontakt
- kuscheln Sie ihn und stecken Sie sich in seine Schuhe (wenn wir weinen, wollen wir beruhigt und getr├Âstet werden)
Es ist wichtig, dass Sie nach einigen Sekunden die Einstellung nicht ├Ąnderntr├Âstende Aktion: Das Kind muss Zeit haben, die Pr├Ąsenz zu sp├╝ren und sich aufzuhellen. Es ist auch gut zu bedenken, dass selbst wenn das Baby trotz der Versuche, es zum Stillstand zu bringen, weiter weint, es immer noch Ihre Anwesenheit und Ihre Unterst├╝tzung sp├╝rt.
LESEN SIE AUCH: 100 M├Âglichkeiten, zu Kindern freundlich zu sein
Der Schrei des Neugeborenen ist das Wichtigste Kommunikationswerkzeug (READ) und, wenn es zum einen normal ist, dass der Elternteil es so schnell wie m├Âglich stoppen m├Âchte, zum anderen kann das Bed├╝rfnis zu tr├Âsten eine M├Âglichkeit f├╝r den Elternteil sein, einen emotionalen und emotionalen Kontakt mit dem Kind herzustellen. Eine Gelegenheit, mit Gelassenheit und Bewusstsein ergriffen zu werden.

Video: Kind Erz├Ąhlt Wie Seine MUTTER Seine Schwester ERMOR*ET hat [ TRAURIG WEINEN ]