Eine Karikatur, die der Welt von autistischen Kindern gesehen wird


Ein Video zeigt, wie die Welt von autistischen Kindern gesehen wird. Der Karton ist von der wahren Geschichte von Jacob Sanchez inspiriert

In Diesem Artikel:

Autismusvideo Jacob Sanchez

Wie sieht man die Welt mit den Augen eines autistisches Kind? Zu oft stellt man sich ein dunkles und einsames Universum vor, das von vielen Schatten und wenigen Lichtern besiedelt ist. Um diese gemeinsamen Orte zu entlarven, gibt es eine Dokumentation, die die Geschichte von erzĂ€hlt Jacob SanchezEin Junge, der erst mit vier Jahren ein Wort sagte und erst nach der Diagnose eines autistischen Syndroms und einer langen therapeutischen Behandlung mit UnterstĂŒtzung seiner Familie seinen Gedanken und GefĂŒhlen seine Stimme geben konnte.

Seine Geschichte wird in einem kurzen Trickfilm in Stop-Motion-3D erzÀhlt, der in der Kampagne von Ad Council und Bbdo New York verbreitet wurde.

Autismus, die Zeugnisse von Familien

Der Karton enthÀlt alle typischen Elemente der Art und Weise, wie ein Autist die Welt um sich sieht, gedÀmpfte Lichter und oft Àrgerliche Stimmen und GerÀusche, die verwirren, fremde Charaktere, die Angst wecken oder im Gegenteil dazu dienen, sich selbst zu bekÀmpfen Geister.

Karton ist eine traumhafte Reise in die Welt der autistischen Kinder, in der nicht nur Monster, furchterregende und unwirkliche Charaktere zum Leben erweckt werden, sondern auch reale GegenstĂ€nde wie Ampeln, BriefkĂ€sten, Straßenlaternen.

Das Ziel des Videos und auch der Kampagne ist es, ein alternatives und anderes Werkzeug anzubieten, das Eltern von autistischen Kindern nĂŒtzlich sein kann, die sehen können, wie ihre Kinder die Rolle des kleinen Protagonisten spielen und sich besser vorstellen, wie sie die Welt sehen.

Liz Feld, PrĂ€sidentin von Autism Speaks, einer der fĂŒhrenden internationalen Vereinigungen, die sich mit Störungen des Autismus-Spektrums befassen, erklĂ€rt, dass es heute viel mehr Informationen ĂŒber Autismus gibt als noch vor einigen Jahren, und die Eltern scheinen mehr vorbereitet und bewusst zu sein. Es ist jedoch wichtig, sie noch weiter zu erziehen, um die ersten Anzeichen von Autismus zu erkennen, um frĂŒhzeitig einzugreifen und Vorurteile abzubauen.

Deshalb hat Autism Speak vor nunmehr neun Jahren den Titel "Autismus" eingefĂŒhrt Lerne die Zeichen In diesem Verzeichnis werden mit Hilfe von Informationstools und einer speziellen Website alle Signale aufgelistet, die in den verschiedenen Entwicklungs- und Wachstumsstadien des Kindes auf Alarmglocken schließen lassen, die nicht unterschĂ€tzt werden sollten.

Die Karikatur zeigt den kleinen Jakob, der die ersten Anzeichen von Autismus zeigt: Er macht sich wiederholende Gesten, das Licht nervt ihn, er mag es nicht, Menschen in die Augen zu schauen, er hasst es, mit neuen Situationen umzugehen, die er nicht kennt - aber auch ein Universum voller merkwĂŒrdiger Charaktere und manchmal bizarr, das können VerbĂŒndete sein, um ihre Ängste zu bekĂ€mpfen. Ein Hilfsmittel, um sich auf eine Reise der Offenheit zur Außenwelt zu begeben, indem man diese Kleinen an die Hand nimmt.

Video: Autistische Wahrnehmung