Mobbing: Was tun, wenn es Ihrem Kind passiert?


Zehn Tipps, um Ihrem Kind zu helfen, wenn es zum Opfer des Mobbers wird

In Diesem Artikel:

In der Welt der Schulen und in der Welt der Jugend das PhÀnomen Schikane es wÀchst.
Auch die Verbreitung der Verwendung von Internet und soziale Netzwerke, Mobbing verbreitert Umrisse und manifestiert sich oft durch beleidigende Posten und Kommentare.
Aber wie kann man Kindern helfen, die immer noch Opfer eines SchlÀgers sind?
hier zehn tipps mit Mobbing umgehen, wenn es Ihrem Kind direkt passiert.
LESEN SIE AUCH: Es gibt keine schlechten Kinder, nur schlechte Erzieher
Vor allem ist es wichtig, die Existenz des zu erkennen Problem. Kinder und Jugendliche sprechen oft nicht ĂŒber das, was in der Schule passiert, insbesondere bei unangenehmen Ereignissen. In gewissem Sinne schĂ€men sie sich und denken, dass es ihre Schuld ist.
Es ist daher unerlĂ€sslich, die Verhalten des Kindes und erkennen die Anzeichen eines Unbehagens: eine Schulphobie, körperliche Symptome wie Übelkeit, Bauchschmerzen, hĂ€ufige Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit und AlbtrĂ€ume, Inappetenz... können Anzeichen dafĂŒr sein, dass etwas passiert.
LESEN SIE AUCH: Phobie aus der Schule, was es ist und wie es aussieht
Es ist daher notwendig, das Kind zum Sprechen und Reden einzuladen vertrauen (READ), so kann man einen studieren Strategie hĂ€ufig eingreifen (READ). Bevor Sie Lehrer und andere Eltern einbeziehen, sollten Sie versuchen, das Problem selbst zu lösen, da dies das SelbstwertgefĂŒhl des Kindes erhöhen kann.
Wenn die Strategien, die Sie denken, nicht funktionieren, können Sie mit dem GesprĂ€ch darĂŒber sprechenLehrer (READIn der Tat wird das Problem oft dadurch gelöst, dass kleine Eingriffe vorgenommen werden, z. B. eine Empathiestunde im Klassenzimmer oder das Verschieben der Sitze der Schreibtische im Klassenzimmer oder, wenn Sie das wissen Mutter von dem Tyrann können Sie direkt mit ihr sprechen (READ).
Schließlich ist es wichtig, Sensibilisierungs- und Informationsveranstaltungen zum Mobbing-PhĂ€nomen zu fördern (READ), weil die eigene Erfahrung anderen helfen kann.
Hier sind die zehn ZĂŒge Mobbing bekĂ€mpfen.

Was ist zu tun, wenn das Kind Opfer der SchlÀger ist?

Mobbing: Was tun, wenn es Ihrem Kind passiert (10 Bilder) 10 Tipps, um Ihrem Kind zum Opfer der Mobbing zu machen

Video: Mobbing in der Schule - Was passiert da plötzlich mit meinem Kind? - Elternwissen.TV