Mobbing verursacht gesundheitliche Probleme


Eine Studie zeigt den Schaden von gesundheitsbezogenem Mobbing

In Diesem Artikel:

R├╝ckenschmerzen, Hautprobleme, Kopfschmerzen und Schlafst├Ârungen.
Sie sind die Effekte langfristig Schikane (READ).
Forscher der Universit├Ąt von Padua unter der Leitung von Gianluca Gini und Tiziana Pozzoli haben die Konsequenzen fotografiert, die Mobbing auf der physischen Ebene haben kann.
LESEN SIE AUCH: Tipps, um Mobbing zu vermeiden
Gelehrte untersuchten die Ergebnisse gut 30 Studien in den letzten Jahren f├╝r rund 220.000 Studenten im Alter zwischen 7 und 18 Jahren durchgef├╝hrt und festgestellt, dass Kinder, die sind Opfer Von psychischen und physischen Angriffen der Kameraden leiden doppelt so h├Ąufig Migr├Ąne, R├╝ckenschmerzen, Dermatitis, Enuresis, Appetitlosigkeit und Schlafst├Ârungen.
Eine lange Liste von Konsequenzen f├╝r die Gesundheit das kann auch Jahre nach den Mobbing-Episoden gefunden werden.
LESEN SIE AUCH: Es gibt keine schlechten Kinder, nur schlechte Erzieher
Zahlreiche Studien haben bereits best├Ątigt, dass das Mobbing starke Auswirkungen hat emotionale EntwicklungSoziale und psychische Gesundheit der Opfer erh├Âhen das Risiko von Angstzust├Ąnden, geringem Selbstwertgef├╝hl, Problemen in der Schule und Depressionen, aber diese Forschung zeigt, dass Schikane hat gravierende Auswirkungen auch auf die Gesundheitszustand der Opfer, was zeigt, wie wichtig es ist, Mobbing als ein wichtiges ├Âffentliches Gesundheitsproblem bei Kindern in Erw├Ągung zu ziehen.

Mobbing-the-Ursache-Probleme zu Gesundheit


Nun ist der n├Ąchste Schritt zu verstehen, ob auch die Cyber-Mobbing kann langfristig erhebliche Auswirkungen haben.

Video: Wirksame Strategien gegen Mobbing