Brust: Untersuchungen, Vorbeugung und Behandlung verschiedener Krankheiten


Ein Leitfaden, um mehr ├╝ber unsere Br├╝ste, ihre wichtigsten Funktionen in Bezug auf das Stillen, die Vorbeugung und alle damit verbundenen Krankheiten zu erfahren

In Diesem Artikel:

seno_2

die Brust Es ist ein gleichm├Ą├čiges und symmetrisches Organ, das sich im vorderen Bereich des Brustkorbs befindet. Es besteht aus einer kutanen Umh├╝llung, die zentral von einem pigmentierten Bereich umgeben ist, der als Areolaove Protunde und als Protrusion bezeichnet wird Nippel.
Innerhalb der Brust befinden sich 15-20 Dr├╝senlappen, die in einem Ausscheidungsgang (Galactoforo-Kanal) kommunizieren, der durch die Brustwarze nach au├čen flie├čt. Die galaktophoren Kan├Ąle verzweigen sich, wodurch kleinere und kleinere Kan├Ąle, sogenannte interlobul├Ąre Kan├Ąle, entstehen.
Die Hauptfunktion der Br├╝ste h├Ąngt mit dem Stillen zusammen, das durch hormonelle Mechanismen (├ľstrogene, Progesteron, Prolaktin) gesteuert wird. Aus der Menge des Fettgewebes (Fett) und aus den genetischen Eigenschaften jedes Subjekts abh├Ąngig von der Gr├Â├če der Brust.
Selbstpr├╝fung
Um die Br├╝ste richtig und regelm├Ą├čig zu kontrollieren, muss jede Frau gute Kenntnisse ├╝ber ihren K├Ârper erlangen. Es ist eine gute Praxis, sich jeden Monat mit der Selbstuntersuchung zu ├╝berpr├╝fen Diese besteht aus einer Selbstuntersuchung, die Knoten oder Ver├Ąnderungen in der Brust hervorheben kann.
Legen Sie sich mit dem Arm unter den Kopf auf den R├╝cken. Frauen mit gro├čen Br├╝sten sollten ein Kissen oder ein Handtuch unter der Schulter auf die zu untersuchende Brustseite legen.
Wenn sie m├Âchten, k├Ânnen Frauen mit kleineren und festen Br├╝sten aufstehen (zum Beispiel beim Duschen).

Selbstpr├╝fung


Untersuche die linke Brust mit der rechten Hand. ├ändern Sie die Hand und Position des Kissens f├╝r die rechte Brust. Dr├╝cken Sie vorsichtig und mit flachen Fingern kleine kreisende Bewegungen von au├čen nach innen.
Sie m├╝ssen verschiedene Bewegungen mit einer bestimmten Entscheidung ausf├╝hren, ohne jedoch zu viel Druck auszu├╝ben. Dabei wird die Brust als Kreis mit vier Quadranten betrachtet. Die Kn├Âtchen befinden sich in jedem Quadranten und im zentralen Bereich der Brustwarze. die leicht zwischen Daumen und Zeigefinger gedr├╝ckt werden muss, um die Absonderungen hervorzuheben.
Selbstpr├╝fung allein reicht nicht aus. Tats├Ąchlich gibt es nicht tastbare L├Ąsionen, die nicht weniger gef├Ąhrlich sind als ein gro├čer tastbarer Knoten.
Die Brust muss eingereicht werden regelm├Ą├čig unter ├Ąrztlicher Aufsicht und NUR anschlie├čend, gegebenenfalls instrumentellen Untersuchungen

BENIGNA PFAD DER MAMMELLA
H├Ąufig h├Âren wir von fibrozystischer Mastopathie, Zysten, Fibroadenomen, intraduktalen Papillomen und entz├╝ndlichen Prozessen.
FIBROKASTISCHE MASTOPATHIE
Betroffen sind vor allem Frauen zwischen 25 und 45 Jahren. Es ist durch das Auftreten von gekennzeichnet mehr Zysten was beide Br├╝ste betreffen kann. Ihre Entstehung beruht auf entz├╝ndlichen Prozessen, die sich um die Dr├╝senkan├Ąle herum bilden, und zu einer nachfolgenden Stenose.
Allm├Ąhlich f├╝hrt das Epithel, das die G├Ąnge abdeckt, zu einer Hypersekretion, die zur Bildung von Zysten f├╝hrt. Abh├Ąngig von ihrem Durchmesser k├Ânnen sie als identifiziert werden Mikro- oder Makrozyste. Aufgrund ihrer Vielf├Ąltigkeit k├Ânnen sie der klinischen Untersuchung das Gef├╝hl einer "Impallinatura" verleihen.
Sie k├Ânnen vor dem Zyklus viele starke Schmerzen verursachen und sogar, wenn Die fibrozystische Mastopathie gibt keine klinischen Bedenken f├╝r Frauen ist es oft eine Quelle der Angst.
SINGLE CISTE der Brust
Die Zyste tritt vor allem bei Frauen im Alter von 30 bis 50 Jahren auf, ist im Jugendalter und in der Jugend sehr selten und neigt dazu, nach den Wechseljahren zu verschwinden. Sein Hauptmerkmal ist das Schnelligkeit seines Aussehens.
Katzen mit einem Durchmesser von 3 bis 5 cm k├Ânnen innerhalb weniger Stunden auftreten, begleitet von Schmerzen, vor allem nicht pr├Ąmenstruell. Innerhalb der Zysten gibt es einen fl├╝ssigen Gehalt an Lichtfarbe (helle Zyste) oder Dunkelheit (blaue Zyste), aber der Farbunterschied beeinflusst das therapeutische Protokoll in keiner Weise.
DAS FIBROADENOM
Es handelt sich um eine weitere gutartige Pathologie, die als lokalisierte Form betrachtet wird und Frauen (30 Jahre) betrifft, die durch das Auftreten eines rundlichen, langsam wachsenden mobilen Knotens gekennzeichnet sind. Zu seiner Diagnose, zus├Ątzlich zu der klinischen Untersuchung, wird auch durchgef├╝hrt, dass Agocitodiagnostico gezielt Ultraschall (in F├Ąllen nicht tastbar), die die Sammlung kleiner zellul├Ąrer Elemente mit ihrer anschlie├čenden histologischen Untersuchung erm├Âglicht.
GEHEIMNISSE DES CAPEZZOLO
Die spontane oder nippelinduzierte Sekretion kann verschiedene klinische Gr├╝nde haben. Es kann monolateral oder bilateral mit unterschiedlichen Fl├╝ssigkeitsmengen sein. Die Sekrete k├Ânnen unterschiedliche Farben haben, abh├Ąngig von der gutartigen oder b├Âsartigen Pathologie, die sie h├Ąufig begleitet.
Die Blutsekretion wird f├╝r das Risiko einer assoziierten malignen Pathologie betont.
MASTALGIA ODER MASTODINIA
Viele Frauen, besonders von der Pubert├Ąt bis zur Menopause, berichten, dass sie an Brustschmerzen leiden und wenden sich mit Angst an den Spezialisten. Das Symptom kann durch mehr oder weniger wichtige Brustaffektionen oder durch funktionelle Faktoren im Allgemeinen in der pr├Ąmenstruellen Phase verursacht werden. Schmerzen sind selten mit einem Karzinom verbunden.

Mastitis
Sie sind entz├╝ndliche Prozesse, die durch das Eindringen von Keimen durch die Galactophoren hervorgerufen werden. Sie manifestieren sich mit R├Âtung, Schmerz, Wucherungen, Fieber und (manchmal) der Freisetzung von eitrigem Serum aus der Brustwarze.
Wenn die Mastitis gleichzeitig mit der Laktation auftritt, ist es ratsam, diese w├Ąhrend der gesamten medizinischen Behandlung auszusetzen, indem die Brust aus der Milch genommen wird, ohne sie zu verwenden.
WANN INTERVENIEREN SIE DEN CHIRURG AUF BENIGNE-PATHOLOGIEN DER MAMMELLA? Die chirurgisch-therapeutischen Indikationen bei der gutartigen Pathologie der Brust h├Ąngen im Wesentlichen mit dem Verdacht auf Malignit├Ąt oder dem hypothetischen Risiko einer malignen Transformation oder in einigen F├Ąllen mit ├Ąsthetischen und psychologischen Problemen zusammen.
DER TOMOR ODER DAS KARZINOM DER BRUST
Es wird gesch├Ątzt, dass in Italien treten jedes Jahr etwa 25.000 neue F├Ąlle von Brustkrebs auf; ungef├Ąhr 6.500 unter 50 Jahren.
Betroffen sind vor allem die reichsten Bev├Âlkerungen der westlichen Bev├Âlkerung, im Allgemeinen ist sie in st├Ądtischen Bev├Âlkerungen h├Ąufiger als in l├Ąndlichen Gebieten.
Obwohl die Ursachen f├╝r Brustkrebs nicht bekannt sind, wurden einige Risikofaktoren identifiziert:
- M├╝tter, die an Brustkrebs erkrankt sind;
- fortgeschrittenes Alter
- eine Biopsie eines dysplastischen Kn├Âtchens durchgef├╝hrt haben, dh mit einer Tendenz zur Entwicklung von Krebs
- oft R├Ântgenaufnahmen der Brust (z. B. Tuberkulose)
- ├ťbergewicht, Raucher, Alkoholiker
- ein Ovarialkarzinom haben
- eine postmenopausale ├ľstrogen-Therapie angewendet haben (geringes Risiko)
DIE PR├ťFUNGEN: klinische Untersuchung
Aufgrund der relativen Einfachheit und niedrigen Kosten ist dies die Basispr├╝fung in der klinischen Senologie. Die klinische Untersuchung besteht aus einer sorgf├Ąltigen visuellen und perzeptiven Beurteilung beider Br├╝ste. Einige Parameter werden ber├╝cksichtigt: Symmetrie, Volumen, Profil, Form sowie m├Âgliche Hautver├Ąnderungen (R├Âtung, "Orangenhaut" -Retraktionen) und Nippel (Ulzerationen, Introflektionen, Abweichungen, Sekretionen).
Die Palpation der Brust findet statt, wenn der Patient sich in R├╝ckenlage befindet, die Arme angehoben und unter den Nacken gelegt werden. Die Fingerspitzen beider H├Ąnde des Untersuchers flie├čen mit geringem Druck und Rotationsbewegungen von au├čen in das Innere jedes der vier Brustvierecke. Die Brustwarze wird gequetscht, um das Auftreten von Sekreten zu beurteilen. Anschlie├čend werden die axill├Ąren, supraklavikul├Ąren und laterozervikalen Lymphknoten ├╝berpr├╝ft.

Mammographie

INSTRUMENTELLE PR├ťFUNGEN
Mammografie
Mammographie kann als Screening-Technik verwendet werden. Es muss mit empfindlicher Ausr├╝stung und geeigneten Methoden durchgef├╝hrt werden, um die besten Bilder zu erhalten.
Bei objektiven Befunden bei der klinischen Untersuchung wird die Durchf├╝hrung des Mammogramms empfohlen, da dadurch die Diagnose verbessert werden kann. Manchmal wird in einigen eindeutig benignen F├Ąllen die Indikation zur Biopsie vermieden.
Ihre Genauigkeit wird verringert, wenn die Fettkomponente schlecht dargestellt wird (kleine Brust). In diesen F├Ąllen sind die Integration in die klinische Untersuchung und der Ultraschall sehr n├╝tzlich.
Es wird empfohlen, ├Ąlter als 40 Jahre zu sein oder in klinischen Zweifeln sogar im niedrigeren Alter.
ULTRASCHALL Die Ultraschalluntersuchung der Brust wird manuell mit einer Sonde bei hohen Frequenzen durchgef├╝hrt. Es ist in der diagnostischen Untersuchung von Brustl├Ąsionen indiziert, die durch die klinische Untersuchung und durch die Mammographie nicht gekl├Ąrt wurden, und kann bei pr├Ąklinischen L├Ąsionen f├╝r pr├Ąoperative Befunde und gezielte Biopsien verwendet werden.
ECO-COLOR DOPPLER Vor kurzem wurde bei der Differenzialdiagnose zwischen gutartiger und maligner expansiver Pathologie der Doppler-Effekt, insbesondere der Color-Doppler, verwendet, um neoplastische Gef├Ą├če zu untersuchen. Tats├Ąchlich wurde beobachtet, dass die gro├če Mehrheit der malignen L├Ąsionen (├╝ber 90%) vaskularisiert ist, wobei die Gef├Ą├če anarchisch verteilt sind und eine mittlere Flussrate und eine Ausdehnung der Vaskularisationssignale mit 10 bis 30% der neoplastischen Fl├Ąche vorhanden sind.
ZITOLOGISCHE UMFRAGE Zur klinisch-instrumentellen Untersuchung der Br├╝ste m├╝ssen wir auch das hinzuf├╝gen CITOLOGY F├ťR AGOASPIRATO. Sie wird h├Ąufig zum Abschluss des Diagnoseverfahrens verwendet.
Der Ultraschall-Unterf├╝hrer kann im Fall von nicht tastbaren festen L├Ąsionen oder eines mammographischen oder stereotaktischen Untergraphen in Gegenwart von Mikroverkalkungen durchgef├╝hrt werden.
Es erm├Âglicht die Sammlung von Material, das anschlie├čend in den Laboratorien f├╝r pathologische Anatomie untersucht wird.
Die zytologische Untersuchung ist bei Vorhandensein von Sekreten aus der Brustwarze (serum-h├Ąmatischer Fl├╝ssigkeit) zur Beurteilung der Art und Farbe des zystischen Materials (auch Serum-h├Ąmatika) in Gegenwart von auf der Brustwarze anzuordnendem Material (Abrieb) indiziert und bei der Diagnose des Nadelsauggutes aus festen Tumorwirkungen.
Die Zytologie folgt immer einer diagnostischen Schlussfolgerung, die von einer positiven Refertation (Vorhandensein neoplastischer Zellen), einem Verd├Ąchtigen (eine chirurgische Biopsie ist angezeigt) oder einem negativen Ergebnis abweichen kann.
Die Zytologie f├╝r die Nadelaspiration ist a schnelle, wirtschaftliche Untersuchung, die keinen Krankenhausaufenthalt erfordert (wird in der Klinik durchgef├╝hrt). Falls Sie angewiesen wurden, diese Pr├╝fung durchzuf├╝hren, ├╝berholen Sie sie nicht, vielleicht nur aus Angst, sondern befolgen Sie die angegebenen Hinweise

Biopsy: Biopsie ist die histologische Untersuchung von Gewebefragmenten f├╝r diagnostische Zwecke.
Es ist daher eine sehr n├╝tzliche und oft unverzichtbare Pr├╝fung f├╝r um die Art (gutartig oder b├Âsartig) der L├Ąsion festzustellen, die die Brust getroffen hat. Die Biopsie sollte m├Âglicherweise in den Knoten begrenzter Gr├Â├če exzidial sein oder in gro├čen Knotenl├Ąsionen inzisional sein.
Bei Vorhandensein von Lymphknoten (insbesondere supraklavikul├Ąr) wird diese Untersuchung mit einer Nadel angezeigt, die ohne Trauma unter ├Ârtlicher Bet├Ąubung durchgef├╝hrt wird.
Es wird auch bei nicht palpierbaren Brustl├Ąsionen verwendet, bei denen es sich nicht um kleine L├Ąsionen handelt, die jedoch bei Palpation der Brust nicht sp├╝rbar sind.
Der chirurgische Schnitt f├╝r die Biopsie wird durchgef├╝hrt, ohne dass ein m├Âglicher und nachfolgender Schnitt erforderlich ist, der f├╝r die Anwendung der konservativen Operation erforderlich ist.
DIE DUTTOGALATTOGRAPHIE Es besteht in der Ausf├╝hrung in einer Mammographie nach Einf├╝hrung eines strahlenundurchl├Ąssigen Kontrastmittels durch den Sekretionsgang in der Brustwarze. Es wird bei Blutsekretion oder Blutserum oder bei Verdacht auf Zytologie durchgef├╝hrt.
Quellen:
//linfaonline.it/index.php/approfondimenti-medici/patologia-della-mammella/

Video: Neuartiges Operationsverfahren bei Sodbrennen (2016) gastro├Âsphagaler Reflux