Brustkrebs: Mutter zu werden kann sein


Eine Forschung zeigt die Wirksamkeit der Hormontherapie, die die Eierst├Âcke schl├Ąft, w├Ąhrend sie auf die Erholung des Patienten wartet

In Diesem Artikel:

Jedes Jahr erhalten in Italien 38.000 Frauen die Diagnose Brustkrebs und sechs von hundert Patienten sind weniger als 40 Jahre alt. Erhalten Sie die Fruchtbarkeit von der Patientin zuzulassen, dass sie, sobald der Tumor besiegt ist, Mutter werden kann, ist eine der gro├čen Herausforderungen der Medizin.
Eine Herausforderung, die anscheinend dank einer Untersuchung des Genoa Institute f├╝r die Erforschung und Behandlung von Tumoren gewonnen wurde, bei der von 2003 bis 2008 281 Frauen untersucht wurden, die 16 italienische Zentren in ihre Gruppe gebracht hatten Italienische Mammella und die seit drei├čig Tagen empfangen hat Triptorelin.

Schalten Sie die Leidenschaft ein

Willst du ein Kind? Wie man Sex zum Vergn├╝gen und nicht zum Dienst hat (10 Bilder) Die Suche nach dem Storch kann f├╝r das Paar anstrengend und anstrengend werden. So beeinflusst es die sexuelle Harmonie

Es ist ein Hormon, das dem Lhrh ├Ąhnlich ist sch├╝tzt die Eierst├Âcke von der negativen Wirkung von Chemotherapien. Die Eierst├Âcke schlafen in der Praxis und warten darauf, dass die Therapie ihren Verlauf nimmt und den Krebs heilt. Sobald der Patient geheilt ist, werden die Eierst├Âcke freigegeben und funktionieren wieder wie zuvor. Die Studie wurde am ver├Âffentlicht Jamazeigten, dass in der Gruppe der behandelten Frauen nur 8,9% eine fr├╝he Menopause hatten, gegen├╝ber 25,9% der Kontrollgruppe. Im Jahr 2010 hatten drei Patienten bereits ein Baby bekommen.
Die Leiterin der Studie, Lucia del Mastro, erkl├Ąrt, dass die Arbeit zum Schutz der Fruchtbarkeit von Frauen von wesentlicher Bedeutung ist, da die eventuellen fr├╝hen Menopausen die Perineusen erschrecken und bei 29% die Entscheidung ├╝ber die Behandlung beeinflussen.

Video: Mama wird bald sterben - Wenn ein Kind Abschied nehmen muss (2016)