In Niguarda in Mailand wurde ein Zentrum f├╝r Kinderaugen geboren


Im Niguarda-Krankenhaus in Mailand ist ein Zentrum auf die Diagnose und Behandlung von Kinderproblemen und Sehst├Ârungen spezialisiert

In Diesem Artikel:

Zentrum f├╝r Kinderaugen an der Niguarda in Mailand

all 'Niguarda Krankenhaus in Mailand einer ist geboren Multidisziplin├Ąres Zentrum f├╝r die Diagnose und fr├╝hzeitige Behandlung von Sehbehinderungen bei Kindernwas sie haben k├Ânnen Sehst├Ârungen auch schwerwiegend im Zusammenhang mit angeborenen Augenkrankheiten wie Katarakten oder Glaukom oder einer m├Âglichen Retinopathie bei allen Neugeborenen, die vor der 26. Schwangerschaftswoche oder mit einem Gewicht von weniger als eineinhalb Kilo ans Licht gekommen sind.

"Handeln Sie fr├╝h"ist das Schlagwort und nun zu Niguarda, hei├čt es General Manager Marco Bosio"Dank eines Teams von Spezialisten, darunter Spezialisten f├╝r S├Ąuglingsaugen, Orthoptiker, infantile Neuropsychiater, Physiotherapeuten und Psychologen, sind die diagnostisch-therapeutischen Einstufungen und die Rehabilitationsma├čnahmen auf die Bed├╝rfnisse junger Patienten ausgerichtet."

Seine erste Augenuntersuchung

S├Ąule des Low Vision Centers ist dasNiguarda p├Ądiatrische Augenheilkunde, die erste Abteilung in der Lombardei, die sich vollst├Ąndig widmet Sehst├Ârungen des Kindes Seit 1990 werden j├Ąhrlich etwa 700 Operationen durchgef├╝hrt und mehr als 20 Tausend ambulante Leistungen werden in allen Bereichen der M├╝tter- und Kinderbetreuung erbracht. Mit dieser neuen Realit├Ąt bietet sich das Milanese Asst jedoch als ÔÇ×DrehscheibeÔÇť an, um die visuellen Rehabilitationsstrukturen auf dem Territorium zu nutzen, um eine zielgerichtete und st├Ąndige Betreuung der jungen Patienten und ihrer Familien sicherzustellen.

Der Weg zum Abfangen der schwerere visuelle Pathologien f├Ąngt gleich nach der Geburt mit dem an roter Reflextestund f├Ąhrt mit den Kinderarztuntersuchungen in den ersten Lebensmonaten fort. Aber auch Eltern k├Ânnen verstehen, wenn etwas nicht stimmt: "Zu den m├Âglichen Alarmglocken geh├Ârt die Unf├Ąhigkeit, einen visuellen Kontakt mit dem Kind herzustellen, w├Ąhrend es zum Beispiel von der Mutter gestillt wird", erkl├Ąrt Elena Piozzi, Leiterin von ' Niguarda p├Ądiatrische Augenpflege - Es ist auch n├╝tzlich, auf ungew├Âhnliche Bewegungen des Auges hinzuweisen, wie etwa den Nystagmus, der sich durch st├Ąndige schnelle und wiederholte Pupillenbewegungen manifestiert. " Ein anderes Spionsignal "kann das sein PhotophobieDies ist der Fall, wenn das Kind in eine Umgebung mit viel Licht geht und dazu neigt, sein Gesicht zu bedecken oder sich umzudrehen, weil es ver├Ąrgert ist. "

"Die personalisierten Interventionen sollen die Kompensation des visuellen Defizits beg├╝nstigen, die Disharmonie der Neuro-Verhaltensentwicklung in ihrer Gesamtheit verhindern und die Organisation von funktioneller Mobilit├Ąt, Aufmerksamkeit und Interaktion unterst├╝tzen", erkl├Ąrt Roberto Vaccari, der die Regie leitet Neuropsychiatrie im S├Ąuglings- und Jugendalter - Die Programme beziehen die Eltern direkt mit ein, unter anderem durch eine klinisch-psychologische Intervention zur Unterst├╝tzung ihrer Bildungsfunktion. "

"Dieses Zentrum stellt das genaue Bild der Entwicklung des Gesundheitssystems dar, das wir implementieren - sagt der Ratsmitglied f├╝r Wohlfahrt der Region Lombardei, Giulio Gallera - oder den ├ťbergang vom Konzept der" F├╝rsorge "zu dem der" F├╝rsorge f├╝r die Person ". In diesem Fall der Kinder erfordern Diagnose und Behandlung in einer synergetischen Allianz zwischen Krankenhaus und Territorium Zeit, Raum und Modalit├Ąten sowie kompetentes Personal. Zusammenarbeit zwischen Fach├Ąrzten und verschiedenen Strukturen sowie mit grundlegenden Kinder├Ąrzten. Dank eines multidisziplin├Ąren Ansatzes sind wir in der Lage, effektiv auf die Pflegebed├╝rfnisse unserer B├╝rger zu reagieren und ihnen die Exzellenz der Dienstleistungen und die Kontinuit├Ąt der von ihnen ben├Âtigten Pflege zu gew├Ąhrleisten. "

"Es ist wichtig zu wissen, dass Sie ein Team an Ihrer Seite haben Fachleute, die sich nicht nur um den Patienten k├╝mmern, sondern auch um seine Familie - kommentierte Giusy Versace, paralympischer und parlamentarischer Sportler. - Oft sind sogar diejenigen, die einem kranken Menschen nahe stehen, besonders wenn es sich um ein Kind handelt, ver├Ąngstigt, verwirrt und brauchen Unterst├╝tzung und Hoffnung, um sich dieser schwierigen Situation stellen zu k├Ânnen. Die Spezialisten haben daher die Aufgabe, Patienten nicht nur zu unterst├╝tzen und zu behandeln, sondern auch ihre Familien auf diesem Weg zu begleiten. "

Video: Trem de Brinquedo Taiwan Pull Back Toy Trains I Touch-Rail models - Danhai light rail 03336 pt