2019 Kinderbetreuungsbonus, Fragen und Innovationen sind unterwegs


Ab dem 28. Januar k├Ânnen die Antr├Ąge auf Beantragung des Nursery Bonus 2019 eingereicht werden

In Diesem Artikel:

Kindergarten-Bonus 2019, neu

Es wird aktiviert Montag, 28. Januar um 10 Uhr den Onlinedienst, um die Nursery Bonus Nest 2019. Es ist ein Beitrag INPS Dieses Jahr wurde dieses Jahr erneut erneuert und um das Stabilit├Ątsgesetz von 2019 erweitert, das aus einem H├Âchstbetrag von 200 EUR besteht 1500 Euro pro Jahr Dies hilft Familien, die Geb├╝hren ├Âffentlicher und privater Baumschulen zu bezahlen. Die Ma├čnahme ist auch f├╝r die vorgesehen Kinder unter drei Jahren Kindergarten besuchen, da sie an schweren chronischen Krankheiten leiden, f├╝r die Familien h├Ąusliche Pflegedienste in Anspruch nehmen.

Wer kann den Beitrag haben?

Die Eltern von Kindern, die geboren, adoptiert oder anvertraut wurden, k├Ânnen den Kinderbetreuungsbonus 2019 erhalten ab dem 1. Januar 2016. Die Bewerbung kann am 28. Januar 2019 von 10.00 Uhr bis 31. Dezember 2019 eingereicht werden.

2019 Baby Bonus

2019 Kinderzuschlag, wie die Anfrage gestellt wird

F├╝r den guten Kindergarten gibt es keine Einkommensgrenzen, es gibt keine ISEE-Obergrenze, um den Beitrag zu erhalten.

zwei die Optionen:

  1. um den Bonus f├╝r die Zahlung von Kindergartengeb├╝hren zu erhalten: Der Antrag muss vom Elternteil eingereicht werden, der Nachweise zum Nachweis der Zahlung mindestens der Geb├╝hr f├╝r den ersten Monat der Anwesenheit, f├╝r die die Leistung beantragt wird, oder bei ├Âffentlichen Baumschulen, die die Zahlung von Geb├╝hren in Bezug auf den Pr├Ąsenzzeitraum vorsieht, nachweisen, die Dokumentation der Registrierung.
  2. F├╝r Kinder unter 3 Jahren, die nicht am Kindergarten teilnehmen k├Ânnen, weil sie an schweren chronischen Erkrankungen leiden: Der Antragsteller muss die von einem Kinderarzt freier Wahl ausgestellte Bescheinigung beif├╝gen, aus der hervorgeht, dass das Kind aufgrund einer schwerwiegenden chronischen Erkrankung w├Ąhrend des gesamten Bezugsjahres keinen Kindergarten besuchen darf.

Die Frage muss nachgefragt werden INPS-Plattform und wir m├Âchten Sie daran erinnern, dass Sie zum Fortfahren die PIN INPS ben├Âtigen.

Alternativ k├Ânnen Sie die Frage auch ├╝ber die Kontaktieren Sie das Center unter der Nummer 803 164 (Festnetzanschluss) oder 06 164 164 vom Mobilfunknetz oder ├╝ber die Patronatsinstitutionen und Vermittler des Instituts durch die von ihnen angebotenen Telematikdienste. Betrifft der Antrag mehr als ein Kind, muss f├╝r jedes Kind eine Frage gestellt werden.

Wie wird der Kinderbetreuungsbonus 2019 ausbezahlt?

  • Der Bonus f├╝r den Kindergarten wird zur Verf├╝gung gestellt monatlichvon 11 monatlichen Zahlungen f├╝r einen H├Âchstbetrag von 136,37 Euro direkt an das Elternteil, das die Zahlung geleistet hat, f├╝r jede monatliche Geb├╝hr, die gezahlt und dokumentiert wird. Achtung, da es nicht h├Âher sein darf als die Kosten, die f├╝r die Bezahlung der einzelnen Leitung entstehen.
  • die Bonus f├╝r die Unterst├╝tzung zu Hause wird in a gelieferteinzige L├Âsung.

Begrenztheit

Das INPS informiert in einer offiziellen Notiz, dass der Tagesbetreuungsbonus es kann nicht kombiniert werden Mit dem steuerlichen Abzug der Kindergartenbesuchskosten in der Einkommenserkl├Ąrung und den zuf├Ąlligen monatlichen Zahlungen k├Ânnen nicht die mit kombiniert werden Kindheitsbonus, Das hei├čt, dieser Beitrag f├╝r Kindergarten und Babysitter von 600 Euro pro Monat, der bis zum 31. Dezember 2018 als Alternative zur freiwilligen Elternzeit beantragt werden k├Ânnte.

Der Kindergarten-Bonus 2019 kann gew├Ąhrt werden innerhalb der angegebenen Ausgabengrenze (f├╝r 2019 sind es 300 Millionen Euro), entsprechend der Reihenfolge der Vorlage der Online-Bewerbung. Falls die Ausgabengrenze nach der Anzahl der eingereichten Antr├Ąge erreicht wird, wird das INPS keine weiteren Fragen ber├╝cksichtigen.

Die Bonuszahlung Jahrzehnt im Falle des Verlusts einer der gesetzlichen Anforderungen oder einer negativen Bestimmung des Richters, die den Verlust der Vorabgenehmigung bestimmt.

Video: