Das Beste, was Sie nach der Trennung f├╝r Kinder tun k├Ânnen


Nach der Trennung ist eine konstruktive Haltung gegen├╝ber den Kindern erforderlich. Das Beste, was wir f├╝r sie tun k├Ânnen

In Diesem Artikel:

Trennung, wie man sich mit den Kindern verh├Ąlt

Scheidung kann zu einer Gelegenheit werden, bessere M├╝tter zu werden, als wir vorher waren: anstatt von Schuldgef├╝hlen f├╝r Kinder oder Wut auf die erstere oder beide es ist gut, eine konstruktive Haltung einzunehmen. Zu einem so entscheidenden Zeitpunkt kann viel getan werden.

  • Streben Sie nicht nach Perfektion, sondern...

Es ist eine schreckliche Zeit f├╝r jede vorbeigehende Mutter (oder Person), und es ist unwahrscheinlich, dass sie ein Verhalten anstrebt, das bei den Menschen, die mit uns zusammenleben, immer un├╝bertrefflich ist. Das Wichtigste ist, ihnen zwei wichtige Dinge zu garantieren: Konsistenz und Zuverl├Ąssigkeit.

  • Sprich nicht schlecht ├╝ber den anderen

Um Dampf abzulassen, gibt es Freunde, Mama, Kollegen: mache es niemals mit Kindern. Sie sind es, die, wenn ├╝berhaupt, das Recht haben, mit uns Dampf abzulassen, nicht umgekehrt. Sprich nie schlecht ├╝ber die Ex, denn alles, was wir gegen ihn sagen, wird in gewisser Weise auch gegen sie sein: es ist immer der Vater.

Wie kann man mit Kindern ├╝ber die Trennung sprechen?
  • Sie haben nichts damit zu tun

Es ist gut, sich oft daran zu erinnern, dass Kinder nichts mit Trennung zu tun haben: so willkommen bedecke sie mit Zuneigung und Unterst├╝tzung, und vielleicht lassen Sie sich in den seltenen Momenten, in denen die Stimmung es erlaubt, mit ihnen lachen. Obwohl getrennt, sind wir nicht alleine: Es gibt sie, mit denen Sie den Instinkt loslassen, lieben und sich geliebt f├╝hlen k├Ânnen.

  • Empathie

Selbst wenn Kinder nichts mit Scheidung zu tun haben, leiden sie offensichtlich darunter: Wir m├╝ssen den Schmerz verstehen und akzeptieren, den sie erlebenErmutigen Sie sie, ├╝ber ihre Gef├╝hle zu sprechen, ohne sie zu beurteilen... selbst wenn es bedeutet, dass wir h├Âren, dass wir Dinge sagen, die wir nicht h├Âren m├Âchten.

Sie streiten sich ├╝ber die Erziehung Ihrer Kinder

Befindet sich Ihr Paar in einer Krise? Dies sind die Signale (9 Bilder) Wie kann man verstehen, wenn sich das Paar in einer Krise befindet?

  • Durchsichtigkeit

Theoretisch ist die beste Wahl f├╝r Kinder weiterhin ein "Team" mit ihrem Vater sein, Animosit├Ąten f├╝r das Gemeinwohl beiseite legen. Leider ist dies nicht immer m├Âglich. Beispielsweise kann es Probleme geben, weil der ehemalige Ehepartner keine Unterhaltsleistungen zahlt oder am Leben des Kindes nicht teilnimmt. Es ist gut zu verstehen, welche L├Âsung f├╝r unsere Familie die beste L├Âsung ist mit Vernunft und gesundem Menschenverstand handeln.

  • Diskretion

Es ist notwendig zu akzeptieren, dass die Kinder selbstst├Ąndig entscheiden (und entscheiden, sobald sie erwachsen sind) Was sind die Vorz├╝ge und M├Ąngel beider Elternteile: Sie werden sich ein Bild davon machen, was auf beiden Seiten passiert ist und was die "Fehler" sind. Auch aus diesem Grund schlecht von ihrem Vater zu sprechen, ist nutzlos und sch├Ądlich.

  • verglichen

Respekt geht auch durch Lassen Sie sich niemals schuldig f├╝hlen, wenn sie den Wunsch ├Ąu├čern, mehr Zeit mit ihrem Vater zu verbringen, oder wenn sie Wertsch├Ątzung zeigen oder ihn lieben. Verwenden Sie sie nicht als Waffe f├╝r moralische Erpressung, als Vermittler oder schlimmer als Spione.

  • Wie man dar├╝ber spricht

Wie mit dem Thema umzugehen ist, h├Ąngt stark vom Alter des Kindes ab: Ehrlichkeit ist immer zu bevorzugen. Die Familie wird nicht zerst├Ârt, es wird nur eine andere Art von Familie sein. Es ist jedoch gut, nicht zu verbergen, dass sich ihr Leben ├Ąndern wird, und nichts zu versprechen, das Sie nicht aufrecht erhalten k├Ânnen. Wir versichern ihnen, dass Mama und Papa immer in ihr Leben einbezogen werden. Wir beschuldigen niemanden f├╝r die Scheidungweder der Vater noch wir.

  • Wen man dar├╝ber spricht

Wenn die Trennung entschieden wird, Sie m├╝ssen Lehrer, Kinderm├Ądchen, Sporttrainer und Eltern der kleinen Freunde informieren und alle anderen Erwachsenen, die regelm├Ą├čig das Kind besuchen. Auf diese Weise k├Ânnen sie bestimmte Verhaltensweisen interpretieren, die auf eine Scheidung zur├╝ckzuf├╝hren sind. Wir bitten sie, uns ├╝ber diese m├Âglichen Verhaltensweisen zu informieren.

Trennung der Eltern, wie Traumata beim Kind vermieden werden k├Ânnen
  • Die Routine

In dieser Phase gro├čer Ver├Ąnderungen ist es gut, es zu versuchen halten Sie den gleichen Tagesablauf so weit wie m├Âglich f├╝r Kinder. Keine Verzerrungen au├čer den unbedingt notwendigen.

  • Der Schl├╝ssel zu allem

Kinder lieben mehr als jeder hasst der ehemalige Partner: Dies ist vielleicht das einzige, was wirklich wichtig ist, in einem schrecklichen Moment wie der Trennung zweier Eltern.

Video: Gemeinsame KINDER, Trennung & Kontaktsperre [Rebound, Integrit├Ąt]