Warum bitten Kinder, immer wieder dieselbe Geschichte zu lesen?


Warum bitten Kinder, immer wieder dieselbe Geschichte zu lesen? Was steht hinter dieser Bitte?

In Diesem Artikel:

im Gespr├Ąch mit Kindern bearbeitet
Immer die gleiche Geschichte. F├╝r uns ist es das von Achilles, dem Krokodil, das ein Kind essen wollte. Aber es gab auch die Phase von Lucilla, der es schafft, das haarige Monster zu t├Ąuschen. Und dann hatten die verschiedenen W├Âlfe von Mario Ramos auch Momente des intensiven Lesens und erneuten Lesens. Sobald wir am Ende ankommen, beginnt der Protest: "Noch einmal!" Was bedeutet diese Bitte f├╝r die Kinder, die es schaffen?
LESEN SIE AUCH: Entwickeln Sie das Sprachpotential bei Kindern von 0 bis 3 Jahren: Vorlesen
In einer Geschichte kann es unklare Punkte geben, und Wiederholung erm├Âglicht es uns, sie besser zu verstehen. Eine Geschichte, die beim ersten Mal erschreckt wurde, kann erneut gelesen werden, um diesen Moment der Spannung mit einer inneren Gewissheit zu genie├čen, die beruhigt: Alles wird gut Rotk├Ąppchen es wird gerettet! Wenn es neue oder schwierige W├Ârter gibt, k├Ânnen Sie sie durch Wiederholung lernen. langsam nacheinander versuchen, auch die Nuancen und Verwendungsm├Âglichkeiten au├čerhalb des Kontextes, in dem sie gelernt werden, zu sch├Ątzen.

warum-Kinder-ask-lesen-tale-mehr-mal


Eine Strategie, die ich wirklich mag, ist, die Geschichte zus├Ątzlich zum Nachlesen zu verwenden: rDurch das Auswendiglernen einer Geschichte, die wir so oft gelesen haben, k├Ânnen neue W├Ârter und Synonyme eingef├╝hrt werdenVerwenden Sie komplexere Strukturen, da zum Beispiel direkter Diskurs als indirekt gemeldet werden kann. Es ist auch m├Âglich, Details hinzuzuf├╝gen und die Geschichte gemeinsam zu erz├Ąhlen, Kinder einzubeziehen und Details zu erfinden.
LESEN SIE AUCH: Mehr Erfolg in der Schule f├╝r Kinder, die gern lesen
Es gibt jedoch eine weitere wichtige Bitte, wenn die Kinder uns bitten, ein Buch zu lesen "Noch einmal..."
In der Tat "Nachlesen bedeutet nicht, sich selbst zu wiederholen, sondern immer wieder einen neuen Beweis einer unerm├╝dlichen Liebe zu geben"(Daniel Pennac).
F├╝r weitere Informationen
LESEN SIE AUCH: Ich m├Âchte gern ein Kind essen: ein Buch f├╝r kleine Kinder, die gro├č und stark werden wollen
LESEN SIE AUCH: Blog Tank: pink ist weiblich?
LESEN SIE AUCH: Die Geschichte von Mario Ramos und Babalibri zur Verteidigung von Kindern und M├Ądchen
"Like a Novel" von Daniel Pennac. Vorlesen f├╝r Kinder und Jugendliche
Eine Facebook-Seite und eine E-Mail, um in Kontakt zu bleiben
Mit Kindern reden: Die Facebook-Gruppe, um auf dem Laufenden zu bleiben und Meinungen auszutauschen
Wenn Sie uns Geschichten, Videos oder Fotos Ihrer Spiele mit Worten senden m├Âchten, schreiben Sie an: [email protected]

Video: Die Pfefferk├Ârner - 181. Weil ich ein M├Ądchen bin | Mehr auf KiKA.de