Weil ich mich f├╝r SOS-Kinderdorf entschieden habe


SOS-Kinderdorf bietet Hunderten von Kindern ein Zuhause und eine famili├Ąre Umgebung

In Diesem Artikel:

SOS-Kinderdorf

In Italien gibt es zahlreiche Verb├Ąnde, die sich damit befassen Kinderrechte sch├╝tzen und von den Jungs. Ich suche jedes Jahr nach einer Organisation, die sich Kindern widmet, denen, die sich in Schwierigkeiten befinden und unter schwierigen Bedingungen leben. Dieses Jahr wurde meine Aufmerksamkeit von SOS-Kinderdorf auf sich gezogen.

Das wissen Sie in Italien mehr als 91 Tausend Kinder sie haben gelitten schlechte Behandlung? Und dass fast 30.000 von ihrer Familie getrennt leben? Meistens Gericht der Minderj├Ąhrigen er ist gezwungen, ein Kind aus seiner Familie zu entfernen, weil seine Eltern sich nicht richtig um ihn k├╝mmern k├Ânnen.

SOS-Kampagne f├╝r Kinderd├Ârfer

SOS-Kinderdorf | FOTOS (24 Bilder) SOS-Kinderdorf | SOS-Kinderdorf ist eine private, unpolitische und nicht konfessionelle internationale Organisation. Seit ├╝ber 60 Jahren hat es mehr als 2.000.000 Menschen durch integrierte Programme zur Unterst├╝tzung von Kindern und deren famili├Ąren Kontext unterst├╝tzt

F├╝r diese Kinder kann der Verlust der emotionalen Kontinuit├Ąt bei ihren Eltern sehr traumatisch sein, aber sie werden oft von extremen Notlagen, Missbrauch, Missbrauch und Situationen gro├čer kultureller und sozialer Armut abgezogen.

Wo k├Ânnen diese Kinder, die das Leben schon schwer erprobt hat, Zuflucht finden? Wo k├Ânnen sie wieder anfangen? SOS-Kinderdorf hat gebaut sieben D├Ârfer zur Begr├╝├čung ├ťber ganz Italien verteilt, wo sie Schutz und eine famili├Ąre und h├Ąusliche Umgebung finden k├Ânnen 395 Kinder.

In diesen H├Ąusern finden die Kinder nicht nur Erzieher und ausgebildete Assistenten, die ihnen den ganzen Weg folgen und ihnen eine Kontinuit├Ąt in ihrer Zuneigung garantieren, sondern auch das Recht auf medizinische Versorgung, Bildung, Unterhaltung, Sport und Liebe. Alles ohne den Kontakt mit der Herkunftsfamilie aus den Augen zu verlieren: Die Eltern werden in ihren Schwierigkeiten von SOS-D├Ârfern unterst├╝tzt.

Warum habe ich mich daf├╝r entschieden, SOS-Kinderdorf zu unterst├╝tzen?

Ich kannte die T├Ątigkeit dieser Vereinigung nicht, aber ich war beeindruckt von der Verpflichtung, diese Aufnahmeeinrichtungen f├╝r Kinder in Schwierigkeiten, Italiener und unbegleitete ausl├Ąndische Minderj├Ąhrige zu schaffen. Die D├Ârfer sind:

  • modern und funktional;
  • klein, um ein warmes und neues zu schaffen, genau wie das Haus, das die Kinder verloren haben;
  • Sie garantieren, dass ihre kleinen Br├╝der im selben Haus bleiben k├Ânnen.
  • Projekte durchf├╝hren, die auf Bildung, Gesundheit und Wohlbefinden dieser Kinder abzielen, um ihnen Chancengleichheit zu gew├Ąhrleisten und ihnen zu helfen, diesen schwierigen Moment zu ├╝berwinden und ihr Leben mit Augen der Hoffnung zu betrachten.

Auf der SOS-Kinderdorf-Website lese ich einige Zeugnisse der Kleinen, die in den D├Ârfern Schutz und Unterkunft fanden. Ich war beeindruckt von den Worten von Michela, die zusammen mit ihren 5 Br├╝dern im Alter von 8 Jahren im Kinderdorf empfangen wurde. Alle Kinder lebten auf der Stra├če und hatten kein Zuhause. Michela und ihre Br├╝der sind im SOS d 'Ostuni Village aufgewachsen und heute 40 Jahre alt und arbeiten dort.

Als ich im SOS-Dorf in Ostuni ankam, wollte mein j├╝ngerer Bruder nicht bleiben. Am Morgen des zweiten Tages sagte ich ihm, er solle sich nicht zu sehr festhalten, weil wir bald geflohen w├Ąren. Stattdessen ist das Dorf zu unserem Zuhause geworden: an diesem Ort gab es Wasser, Essen, einen Schlafplatz. Sie k├Ânnten alles einfach und bequem haben.

Es war alles da.

Langsam wurden die anderen Kinder des Hauses wie Br├╝der und Zia Mimma (der SOS-Betreiber) zog uns auf, als ob wir wirklich ihre Kinder w├Ąren. Mit Liebe und Geduld. Im SOS-Village f├╝hlten wir uns wie zu Hause, es wurde unser Zuhause, unsere gro├če Familie. Und es ist noch heute.

Hier glaube ich das zu entscheiden unterst├╝tzen diese Vereinigung Wer Kinder verteidigt und sie vor Missgeschick, Gleichg├╝ltigkeit und Armut bewahrt, um ihm die Aussicht auf eine Zukunft zu er├Âffnen, ist eine Entscheidung, die nicht nur uns pers├Ânlich, sondern der gesamten Gemeinschaft gut tut.

So unterst├╝tzen Sie SOS-Kinderdorf

Ich entschied mich f├╝r eins Dauerspende von 15 ÔéČ hier: WIE SIE UNS HELFEN.

Eine laufende Spende ├╝ber einen l├Ąngeren Zeitraum erm├Âglicht es Ihnen Unterst├╝tzungsprogramme Sie werden in den Kinderd├Ârfern umgesetzt und geben ihnen alle Unterst├╝tzung und Unterst├╝tzung, die sie ben├Âtigen, um mit Hoffnung in die Zukunft zu blicken.

Sie k├Ânnen aber auch die Aktivit├Ąt der Kinderd├Ârfer spenden und unterst├╝tzen, indem Sie an der Kampagne "Nur ein Kind" teilnehmen (bis zu11. Februar 2017) durch Senden einer SMS an 45522 oder durch Spenden von 2 oder 5 Euro unter der gleichen Nummer aus den Festnetzen von TIM, Infostrada, Fastweb und Tiscali und 5 Euro aus den Festnetzen von Vodafone, TWT und Convergenze.

Sozial-

Jeder kann die Aktivit├Ąten von SOS-Kinderdorf unterst├╝tzen und verfolgen, Kampagnenbotschaften austauschen und Freunde, Fans und Anh├Ąnger einladen, die Kampagne "No Child Only" mit den offiziellen Hashtags #nochildalone und #nessunbambinosolo zu unterst├╝tzen.

  • FB-Seite: @SOS-Kinderdorf - Italien
  • Tw-Kanal: @SOSitalia
  • Instagram-Kanal: Sositalia HASHTAG der Kampagne: #nessunbambinosolo #nochildalone

Video: Wir stellen vor: SOS-Kinderdorf Botschafterin Maria Walliser