Weil d├Ąnische Familien die gl├╝cklichsten der Welt sind


Ein Wohlfahrtsmodell an den Grenzen der Perfektion bedeutet, dass d├Ąnische Familien zu den gl├╝cklichsten der Welt geh├Âren

In Diesem Artikel:

Die gl├╝cklichsten Familien der Welt

Wenn wir ├╝ber Gl├╝ck reden, lesen wir oft, dass das Land, in dem die B├╝rger zufriedener sind, das ist D├Ąnemark. Zum Beispiel der letzte World Happiness Report Im Vergleich zu 2013 steht D├Ąnemark an erster Stelle der Welt f├╝r die Zufriedenheit seiner Einwohner.

Aber weil die D├Ąnen dieses hohe Ma├č an Gl├╝ck genie├čen k├Ânnen?
Die Experten des Happiness Research Institute in Kopenhagen untersuchten diese Frage, in der sie eine ehrgeizige Studie durchf├╝hrten, indem sie sich mit den Falten einer Gesellschaft besch├Ąftigten, die als Modell zu betrachten scheint.

Die Analyse zeigte, dass Vertrauen, Sicherheit, Fortschritt, Arbeit, Demokratie, Zivilgesellschaft und Vereinbarkeit von Beruf und Familie die Schl├╝sselelemente dieses sozialen und individuellen Gl├╝cks sind. Und der letzte Punkt ist eigentlich der, der uns am meisten interessiert.

Was macht d├Ąnische Familien also zu den gl├╝cklichsten und zufriedensten der Welt?
Sie fotografierten die Situation, die einige Experten in den letzten Tagen gesammelt hatten Mailand um die Bed├╝rfnisse italienischer Familien zu besprechen und wir haben davon ausgegangen D├Ąnischer Bericht. Die offensichtlichsten und erkannten Daten sind:

  • beide eltern arbeitenIn der Arbeitswelt genie├čen Frauen eine beneidenswerte Flexibilit├Ąt in der Arbeitszeit, die es ihnen erm├Âglicht, das Familienleben zu steuern, ohne auf die Arbeit verzichten zu m├╝ssen.
  • Die Rolle des Vaters: Die Last der Verantwortlichkeiten und der h├Ąuslichen Aufgaben wird zu gleichen Teilen zwischen den beiden Ehepartnern aufgeteilt. Beide arbeiten und beide haben eine aktive Rolle bei der Verwaltung des Hauses und der Kinder
  • Vaterschaft ist gesch├╝tzt: Der Vater hat das Recht, einen zweiw├Âchigen Vaterschaftsurlaub in Anspruch zu nehmen. Da die Frau auch so viel arbeitet und verdient wie der Mann, kann auch der Vater Teilzeit beantragen, ohne sich in Verlegenheit zu f├╝hlen oder Angst zu haben, den Job zu verlieren
Das beste Land, um Mutter zu sein? Finnland
  • Ein Wohlergehen, um die Familie zu unterst├╝tzen: neuen Eltern wird im ersten Lebensjahr eines Kindes geholfen. Der Mutterschaftsurlaub betr├Ągt 52 Wochen und der Staat garantiert eine wirtschaftliche Unterst├╝tzung f├╝r 32 Wochen. Auch auf dem Land gibt es viele ├Âffentliche und kostenlose Kinderg├Ąrten und Kindertagesst├Ątten

All dieses Netzwerk aus Hilfe, Dienstleistungen und Anreizen, um eine Familie zu gr├╝nden, ohne sich durch den Mechanismus "live for work" unterdr├╝cken zu m├╝ssen, bedeutet, dass 9 von 10 D├Ąnen eindeutig angeben, dass sie froh sind, daf├╝r zu zahlen Steuer.

Video: Better-Life-Index