Nach der Lieferung: das richtige Verh├╝tungsmittel


Unmittelbar nach der Geburt, w├Ąhrend der 4/6 Wochen des Wochenbettes, glauben viele Frauen, dass sie nicht schwanger werden k├Ânnen. Sie suchen nicht nach einer Verh├╝tungsmethode und finden die ├ťberraschung eines neuen Bauches

In Diesem Artikel:

Unmittelbar nach der Geburt, in den 4/6 Wochen des Wochenbettes, glauben viele Frauen, dass sie nicht schwanger werden k├Ânnten, weil sie stillen, und weil der Capoparto es noch nicht geschafft hat, suchen sie nicht nach einer Verh├╝tungsmethode und finden die ├ťberraschung eines neuen Babybauch mit dem Erstgeborenen noch in Windeln!
Es kommt oft vor, dass neue M├╝tter mit Babys in Wickelkleidung und einem ohnehin schon sch├Ânen Bauch auf den zweiten Sohn warten, der behauptet, mindestens zwei Jahre warten zu wollen, bevor er ein anderes Kind auf den Hof stellt oder sogar nach einer traumatischen Geburt nach nur zwei Monaten oder etwas mehr nach der Geburt mit positivem Schwangerschaftstest! Trotzdem pflegten sie eifrig... aber es wurde ihm mit Sicherheit gesagt, dass vorher nichts passiert sein k├Ânnte... und jetzt ist ein Baby im Bauch!
Nach der Geburt nach Hause zur├╝ckkehren: Wie geht man am besten damit um?
Warum passiert das? Manchmal sind die Informationen, die wir erhalten, nicht richtig oder zumindest nicht vollst├Ąndig. Es ist sehr einfach. Noch bevor die Menstruation eintreten kann Eisprung oder die Produktion eines Eies, das im Falle des ungesch├╝tzten Geschlechts durch das Sperma befruchtet wird, was zu einer neuen Schwangerschaft f├╝hrt. Und wenn eine Mutter nicht mit zwei Kindern suchen m├Âchte, die einen sehr geringen Altersunterschied haben und sich nicht von der Erm├╝dung der Geburt und den N├Ąchten in Wei├č erholen m├╝ssen, ist es gut, dass sie bereits nach der Geburt das Kind beurteilt Verh├╝tungsmittel am besten zu verwenden.
Die Wahl der besten zu verwendenden Verh├╝tungsmethode sollte in erster Linie erfolgen wenn man bedenkt, ob M├╝tter stillen oder nicht, weil die Hormone, die in oralen Kontrazeptiva enthalten sind, in die Milch gelangen, die das Baby erreicht, und dass daher die Wahl darauf ausgerichtet sein sollte oder auf einer Pille mit niedriger Dosis ohne ├ľstrogen- oder Barrieremethoden die das Stillen nicht beeintr├Ąchtigen und keine Substanzen an das Baby weitergeben.
Wenn die Mutter nicht stillt, kann die gyn├Ąkologische Untersuchung nach der gyn├Ąkologischen Untersuchung direkt den Frauenarzt fragen, wann er mit der Einnahme der Pille beginnen muss, was hinsichtlich der Sicherheit zu den zuverl├Ąssigsten Methoden z├Ąhlt, da dank der Wirkung von ├ľstrogen- und Progestin-Hormonen aktive Methoden eingesetzt werden Mechanik, um den Eisprung zu blockieren.
Pille: Was ist zus├Ątzlich zur Empf├Ąngnisverh├╝tung?
W├Ąhrend der Stillzeit gibt es neben der Pille mit niedriger Dosis oder der Minipille auch Barrieremethoden, bei denen keine Substanz aufgenommen werden muss und daher keine Kontraindikation vorliegt, da sie die Laktation nicht beeintr├Ąchtigen.

Die F├╝├če werden gr├Â├čer

Frauenk├Ârper nach der Geburt: Was ├Ąndert sich? (12 Bilder) Die F├╝├če, die Arme und vieles mehr. Wie ver├Ąndert sich der K├Ârper der Frau nach der Geburt?

Die Mini-Pille oder die niedrig dosierte Pille, die kein ├ľstrogen enth├Ąlt, Die Geburt kann am Ende der dritten Woche erfolgen und ist zu 99% wirksam.
Diese Barrieremethoden sind die Spirale, Diaphragma und Kondom;
- die Spirale: auch IUD, dh Intrauterinpessar genannt, ist in Kupfer und hat die Form einer kleinen Schlange oder in Form eines T und wird vom Frauenarzt auch unmittelbar nach der Geburt oder im Falle eines Kaiserschnitts in die Geb├Ąrmutter eingef├╝hrt. Jeden Tag wird ein spezifisches Hormon freigesetzt, das eine Anti-Fertilit├Ąts-Wirkung von 5 Jahren bestimmt. Danach muss die Spirale ersetzt werden. Es ist zwar m├Âglich, es auch nach der Lieferung einzuf├╝gen, es wird jedoch empfohlen, es anzuwenden mindestens 6 Wochen nach der GeburtWenn am Ende des Wochenbettes der Uterus wieder aufgenommen wurde. Die Spirale ist zu 98% wirksam und wird f├╝r Frauen empfohlen, die bereits geboren haben
- die Membran: ist ein kleiner Gummibecher, der vor dem Geschlechtsverkehr in die Vagina passt und von Spermiziden verwendet wird, Cremes, die Spermien abt├Âten, die nach sechs Wochen nach der Geburt verwendet werden k├Ânnen und eine hat 70% Wirksamkeit
- das Kondom: es ist eine Latexschicht, die vor dem Geschlechtsverkehr in Erektion auf den Penis aufgebracht wird und bis zum Ende der Beziehung verbleiben muss; es ist die einzige Verh├╝tungsmethode, die vor sexuell ├╝bertragbaren Krankheiten sch├╝tzt hat eine Abdeckung von 95%
5 Tage sp├Ąter Pille: eine Infografik, um zu verstehen, wie es funktioniert
Andere Methoden der Empf├Ąngnisverh├╝tung k├Ânnen die sogenannten nat├╝rlichen Methoden sein, zu denen unter anderem Interrupt-Koitus geh├Ârt;
- aufgegebenes Koitus: besteht in der Unterbrechung der Beziehung vor der Ejakulation und aus diesem Grund ist es sehr unzuverl├Ąssig, da der Mann den genauen Moment der Ejakulation vollkommen erkennen kann
- ogino-Knaus-Methode: Diese Methode basiert auf einer Berechnung der fruchtbaren Tage, ist jedoch nur bei Frauen wirksam, die einen 28-Tage-Zyklus haben. Dies ist unpraktisch, da die Beziehungen programmiert werden m├╝ssen und die fruchtbaren Tage nur schwer zu verstehen sind
- "Person" -Methode: Durch die Verwendung von Einwegst├Âcken, die mit einem kleinen Computer verbunden sind, kann der Urin des Morgens gelesen werden, um die fruchtbaren Tage zu erkennen und zu verstehen, ob man an diesem Tag sexuelle Beziehungen haben kann oder nicht.
Ingrid Busonera

Video: FarCry 4 #50 [DE|HD] Verh├╝tungsmittel Lieferung