Advent: Wie warte ich mit den Kindern auf Weihnachten?


Die Adventszeit beginnt gewöhnlich am 1. Dezember: Dies ist, was Advent für Kinder bedeutet, wie können wir deren Bedeutung erklären und wie wir gemeinsam auf Weihnachten warten können

In Diesem Artikel:

Advent für Kinder

Weihnachten naht, ein magischer Moment für Kinder und Familien. Aber was macht das?Advent für Kinder? Der Advent ist ein Moment der Vorbereitung, der uns zu den 25. Dezember, der Tag, an dem ein "Baby"Ist geboren für"rette die Welt“. in Christliche Tradition Der Tag, an dem Jesus geboren wurde, ist ein sehr festliches "Kindergröße"Aber auch für diejenigen, die keine Christen sind, spielen Kinder in jeder großen religiösen Tradition eine vorrangige Rolle.

Das Aufkommen, jenseits der kommerziellen Bedeutung ein wenig "dem Überflüssigen gewidmet, aber sicherlich angenehm, was ihm letztendlich gegeben wird", ist daher die Zeit, die Weihnachten in der christlichen Liturgie vorausgeht und markiert den Beginn eines neuen liturgischen Jahres des westlichen kirchlichen Jahres. Aber für Kinder ist es oft nur die Zeit, die sie von dem Tag trennt, an dem der Weihnachtsmann kommt.

Advent mit den Kindern des Katechismus

Vor allem dann, wenn wir wollen um die wahre Bedeutung des Advents für Kinder zu verstehen und warten auf die Ankunft von Weihnachten mit ihnen, müssen wir die religiöse Bedeutung dieser Zeit erklären. Um Kindern beizubringen, dass das Warten auf Weihnachten nicht nur das Warten auf den Weihnachtsmann bedeutet. Wenn Sie die Gemeinde besuchen, können Sie fragen Ideen für den Einzug in den Katechismus, direkt mit Pädagogen sprechen.

Ansonsten können Sie versuchen, den Kindern die Bedeutung des Advents zu erklären, ausgehend von der Bedeutung des 4 Adventssonntage. Das Wort Advent stammt aus dem Lateinischen "adventus"und bedeutet"kommen" und es ist vorbereitend auf Weihnachten, auch wenn es oft eher als "warten"Im römischen Ritus der katholischen Kirche dauert es vier Wochen, im Ambrosian Eins Sechs.

Adventsjobs für Kinder im Katechismus

Wie feiert man das? vier sonntage, die uns bis weihnachten brauchen? Hier ist eine schöne Idee für eine der Weihnachtsarbeiten, die wir mit den Kindern erledigen können. Jeden Sonntag wird ein Symbol vergeben, basierend auf der Bedeutung, die es repräsentiert. Das Symbol wird in Bilder übersetzt, die vom Kind leicht verstanden werden können. Außerdem kommen vom gleichen Symbol Impulse zum Experimentieren Vorbereitung auf Weihnachten.

Beginnen wir mit einem Poster mit dem "Advent-Zeichen": wird eine Werbetafel sein, auf der die Umrisse von einer gezeichnet werden Haus mit vier Fenstern, hinter denen sich die Symbole für die vier Sonntage befinden, die sonntags nacheinander geöffnet werden, vielleicht vor dem Mittagessen in der Familie:

  1. Erster Sonntag
    ThemaSeien Sie vorsichtig, bleiben Sie wach
    Symbol: ein Wecker
    Es ist der Moment der Aufmerksamkeit, des Zuschauens. Um aus dem Schlaf aufzuwachen: Man kann nicht einschlafen, wenn der Herr kommt. Der Symbolführer wird der "aufwecken", ein Geräusch, ein Rückruf: Während der Woche müssen Sie die Augen aufgerissen haben, die Bedürfnisse der Menschen um Sie herum erkennen können, damit Sie bereit sind, sie zu beantworten
  2. Zweiter Sonntag
    Thema: Bereiten Sie die Straße vor, begradigen Sie die Wege
    Symbol: ein Stein
    Unser aufmerksamer und bewusster Blick entdeckt, dass jeder Tag eine Reise ist, mit vielen Gelegenheiten zu sagen: "ja"gesendet werden, gesendet werden, aber wir können auch mit den Steinen antworten"keine"Der Symbolführer wird genau ein Stein sein
  3. Dritter Sonntag
    Thema: Die Erde produziert Vegetation
    Symbol: eine Narzissenbirne
    Die Reise ist lang und oft ermüdend. Um den Mut nicht zu verlieren, muss man auf das Ziel schauen, auf sein Erreichen hoffen, auf die Freude der Ankunft antizipieren
  4. Vierter Sonntag
    Thema: Mama erwartet das Kind
    Symbol: das Herz
    Am vierten Adventssonntag richten wir unsere Aufmerksamkeit auf denjenigen, der zuerst auf Jesus wartete: ihre Mutter Maria. Maria ist tatsächlich die zentrale Figur der Adventszeitdenn niemand hat jemals gewartet und wird niemals mit größerem Glauben und Liebe auf Jesus warten. Ein Cookie in Form eines Herzens kann als Zeichen der brüderlichen Gemeinschaft gegessen oder an den Weihnachtsbaum gehängt werden!

Bedeutung von Advent

Wir müssen Kinder also unterrichten warte auf Weihnachten nicht nur auf Spielevor allem aber für den tieferen Sinn von Weihnachten. Ein Moment des Feierns und des Austausches mit Ihren Lieben. Ein Moment, um wieder zusammen zu kommen und das zu entdecken Freude, eine Familie zu sein.

Eltern fragen sich oft, wie sie den Kindern Weihnachten erklären können, damit die Kleinen die wahre Bedeutung dieser Partei verstehen und nicht die konsumistische, die heute im Vordergrund steht. Wir müssen sie begleiten, damit sie den Wert von Weihnachten und den Wert der Gefühle verstehen, die uns mit den geliebten Menschen verbinden, damit sie diesen Tag als ein Leben leben können Moment der Gelassenheit und des Glückszusammen mit allen für uns wichtigsten Menschen.

Adventskalender für Kinder

Der Adventskalender zeigt die Tage, die uns von Weihnachten trennen: beginnt am 1. Dezember und endet am Weihnachtsabend. Es ist ein sehr beliebter Brauch in den deutschsprachigen Ländern, der Kindern gewidmet ist, um das Warten auf die große Party zu begleiten. Die traditionellen Kalender beginnen tatsächlich mit dem Countdown erster AdventssonntagHeute fängt es am 1. Dezember an.

Ab 1920 verbreiteten sie sich nach Deutschland Kartonkalender mit 24 Fenstern (Sie finden hier Beispiele zum Ausdrucken) gefüllt mit Schokoladenformen, die Weihnachtsmotive darstellen. Seit einigen Jahren haben sich Adventskalender dieser Art in Europa und den Vereinigten Staaten immer weiter verbreitet.

Adventskalender zum Selbermachen

Auf dem Markt finden Sie viele Adventskalender bereits verpackt und fertig zum Aufhängen, mit vielen kleinen Fenstern für Kinder. Wenn Sie diesen magischen Termin dieses Jahr mit der Tradition personalisieren möchten, empfehlen wir Ihnen, einen Adventskalender zum Selbermachen zusammenzustellen. Hier einige Tipps, wo Sie viele Ideen finden können, die Sie begeistern können:

  • Auf Pinterest gibt es einen Bereich, der diesen Jobs mit Kindern gewidmet ist
  • Auf Activity Village, einer Website mit vielen Ideen für die Jobs in englischer Sprache, haben wir einige Vorschläge gefunden, um einen anderen Kalender als üblich zu erstellen.
  • Auch auf behappyfamily von Video-Tutorials zum Erstellen von Adventskalendern, wie hier mit einem Zweig- und Pappkartons. Immerhin braucht es nicht viel, um etwas Magisches und Schönes zu schaffen!

Adventskranz für Kinder

Der Adventskranz ist eine Sitte deutscher Herkunft, die aus bestehtZünde jeden Tag eine rote Kerze an, die uns von Weihnachten trennt, und jeden Adventssonntag eine weiße Kerze. Der Adventskranz kann leicht mit Kindern aus Kiefernzapfen, Blättern und anderen Naturelementen, die die brennende Kerze umgeben, hergestellt werden. Einmal verwirklicht, können Sie am Morgen die Kerze anzünden, um eine Tradition zu beginnen, die in den nächsten Jahren fortbestehen kann.

Advent 2018 mit Kindern

L 'Advent 2018 wird am Sonntag, dem 2. Dezember beginnen. Und Sie können gleich am Sonntag mit den Kindern auf Weihnachten warten (während Sie mit dem traditionellen anfangen) Adventskalender ab Samstag 1. Dezember). Entscheiden Sie je nach Alter Ihres Kindes, wie diese Zeit am besten gemeinsam gefeiert werden kann. Beginnen Sie sofort, um über Ihren Adventskalender nachzudenken. Sie können eines mit Süßigkeiten kaufen (bereits in Supermärkten erhältlich) oder sich dafür entscheiden, Ihre Kinder alleine zu begeistern (und in diesem Fall in jedem Fall ").Fenster"Von den Adventszeitstagen aus können Sie Süßes, Süßigkeiten, ein kleines Spiel oder was die Kinder bevorzugen, damit die Kleinen des Hauses jeden Tag glücklich werden.

Adventskalender wird gebaut

Hier ist ein Adventskalender wird gebaut, die Ankunft von Weihnachten mit den Kindern zu erwarten. Weiche Weichheit sagt uns, wie man es in diesem Video macht. Was zu kaufen Es ist ein einfacher und kostengünstiger Kalender, der vor allem aus Materialien besteht, die zu Hause recycelt werden können:

  • 12 Rollen Toilettenpapier
  • farbige Blätter
  • Stift
  • Deckel einer Kiste
  • Heißkleber
  • Klebestift

NICHT VERPASSEN

  • Brief an den Weihnachtsmann von Kindern geschrieben
  • Weihnachtsaufgaben für Kinder, die in der Schule oder zu Hause problemlos erledigt werden können
  • DIY Weihnachtsarbeiten für Montessori-inspirierte Kinder
  • Weihnachtsarbeiten aus Papier für die Grundschule
  • Bilder von Weihnachtsarbeiten für Kinder
  • Weihnachtslieder für Kinder: die schönsten Lieder auf Englisch und Italienisch
  • Weihnachtsgedichte für Kinder aus Kindergarten und Grundschule
  • Weihnachtsreime für Kinder
  • Die schönsten Weihnachtsfilme für Kinder
  • Weihnachtszeichnungen für Kinder zum Ausschneiden und Ausmalen
  • Weihnachtsbaum-Designs für Kinder
  • Weihnachtszeichnungen für Kinder zum Ausmalen
  • Weihnachtszeichnungen für Kinder
  • Phrasen und Weihnachtsgrüße für Kinder
  • Originelle Weihnachtsdekoration für Kinder
  • Advent: Wie warte ich mit den Kindern auf Weihnachten?
  • Adventskalender für Heimwerker: eine Fülle von Ideen
  • Weihnachten: wie der Adventskranz für Kinder gemacht wird
  • Weihnachtsgeschichten für Kinder: die schönsten Geschichten, Legenden und Märchen
  • Die Geschichte vom Weihnachtsmann, um Kindern zu erzählen
  • Weihnachtsgeschenke für Kinder und Mädchen jeden Alters: Spiele und Neuigkeiten für 2018
  • DIY-Geschenke für Kinder zu Weihnachten
  • Bilder von Weihnachtsgeschenken für Kinder
  • Weihnachtsvideo für Kinder
  • Die besten Videos von Santa Claus für Kinder
  • Alles über den Weihnachtsmann
  • Das Dorf von Santa Claus
  • Tricks, die ihn glauben machen, dass der Weihnachtsmann existiert

Video: Hörbuch: Warten auf Weihnachten - 24 Geschichten bis zum Heiligabend