5 Tipps zum Umgang mit der Frustration von Kindern


In dieser liste werden 5 n├╝tzliche tipps zum umgang mit frustration bei kindern angezeigt. Weinen ist ein grundlegender kommunikationsmechanismus bei kindern. Mit wachstum verwandelt es sich in einer weise, seine unzufriedenheit gegen├╝ber etwas zu kommunizieren...

In Diesem Artikel:

Einf├╝hrung

In dieser Liste sehen wir 5 n├╝tzliche Tipps um das zu verwalten Frustration bei Kindern. Der Schrei ist a grundlegender Kommunikationsmechanismus bei Kindern. Mit Wachstum verwandelt es sich in eine Art, seine Unzufriedenheit mit etwas oder einem eigenen zu kommunizieren Angst. Wenn es jedoch aufgrund von Frustration ist, kann es aus sein schwer zu handhabenund es gibt wenige M├╝tter, die ein Gef├╝hl daf├╝r haben Schuld an der Sache. Aus diesem Grund ist es hilfreich, einen Weg zu finden, um das besser zu verstehen Frage der Frustration.

Kommunikation

Unter den 5 n├╝tzlichen Tipps zum Umgang mit der Frustration von Kindern befindet sich die Kommunikation. Die Kommunikation ist je nach Alter des Kindes unterschiedlich. Wenn er frustriert ist, m├╝ssen wir den besten Weg finden, um mit ihm zu kommunizieren. Kommunikation ist nicht nur verbal, sondern besteht aus Beispielen, Looks, Einstellungen und Reaktionen. In diesen Dingen ist es ratsam, immer klar zu sein und niemals etwas offen zu lassen, Versprechen abzugeben und nicht gemacht usw.

Argumentation

Ab einem Alter von 6 Jahren k├Ânnen Sie anfangen, ├╝ber die Gr├╝nde f├╝r Frustration nachzudenken. Nehmen Sie sich Zeit, um mit dem Kind zu verbringen, und versuchen Sie, Ihre Vision von den Situationen zu erkl├Ąren, in denen es sich befindet. H├Âren Sie sich dann die Dinge an, die Sie zu sagen haben, und beginnen Sie, die Gr├╝nde f├╝r die Frustration zu finden. Versuchen Sie daher, eine L├Âsung durch Argumentation zu finden.

Beispiel

Die Frustration kann auch auf stillschweigende Empfindungen zur├╝ckzuf├╝hren sein, die das Kind nicht leicht ausdr├╝cken kann. Es ist immer angebracht, ein positives Beispiel f├╝r Ruhe und Akzeptanz zu geben. Ihr Beispiel ist wesentlich f├╝r die Reaktion des Kindes. Die Reaktion auf bestimmte Situationen wird oft durch das Verhalten von Eltern bestimmt, die sich ├Ąrgern oder sich selbst aufdr├Ąngen.

Verst├Ąndnis

Versuchen Sie sich in ihre Schuhe zu versetzen. Manchmal verstehen wir die Gr├╝nde f├╝r ihre Frustration nicht. Sie m├╝ssen gr├╝ndlich verstanden, gefolgt und geholfen werden. Die Geschwindigkeit des Lebens f├╝hrt oft dazu, dass wir uns selbst auferlegen oder unsere Entscheidung auferlegen. Eine grundlegende Regel f├╝r das Verst├Ąndnis von Kindern ist also, sich zuerst selbst zu verstehen.

Gemeinsame Nutzung

Versuche so viel wie m├Âglich zu ├Âffnen. Bei Kindern ist die Befriedigung von Bed├╝rfnissen oft eine Quelle des Gl├╝cks und der Freude, aber auf lange Sicht wird dies zu einem Anspruch, der selbstverst├Ąndlich ist. Die Gewohnheit, die inneren Reaktionen zu befriedigen, veranlasst das Kind, schwierige Verhaltensweisen anzusammeln. Sie werden in den Lebensphasen wieder auftauchen. Versuchen Sie, Ihre Erfahrungen zu teilen. Frustration wird zur Gewohnheitsreaktion, weil sie es oft schaffen, von ihren Eltern zu bekommen, was sie wollen, indem sie traurig oder weinerlich sind. Diese Liste mit 5 n├╝tzlichen Tipps gegen Frustration ist eine Basis, von der aus Sie Ihr Kind verstehen k├Ânnen, was sicherlich einzigartig ist. Also h├Âr zu, h├Âr zu, h├Âr zu.

Video: Trotzphase | Was ich als Mutter verga├č... | Mama von drei Kindern | 5 Tipps