5 Dinge zu wissen, ob Sie Zwillinge suchen


Wenn sich herausstellt, dass sie mit zwillingen schwanger ist, ist die ├╝berraschung gro├č und zweifel und fragen multiplizieren sich. Wenn wir herausfinden, dass wir eine zwillingsschwangerschaft haben, werden uns tausend fragen gestellt, weil es keine schwangerschaft ist...

In Diesem Artikel:

Einf├╝hrung

Wenn es sich herausstellt, schwanger zu sein Zwilling Die ├ťberraschung ist gro├čartig und Zweifel und Fragen vervielfachen sich. In dem Moment, in dem Sie herausfinden, haben Sie einen Zwillingsschwangerschaft Sie werden dort platziert tausend Fragen weil es nicht um einen geht normale Schwangerschaft. Aber wir d├╝rfen keine Angst haben, wir m├╝ssen uns den Neun stellen Monate mit Gelassenheit und von einem guten gefolgt werden Gyn├Ąkologe. Dieser Leitfaden wurde mit der Absicht entwickelt, Ihnen einige Vorschl├Ąge zu geben. Hier sind 5 Dinge, die Sie wissen sollten, wenn Sie Zwillinge suchen.

Die Arten der Zwillingsschwangerschaft

Es ist das Wichtigste zu wissen, um zu verstehen, wie sich die Schwangerschaft entwickelt und wie die Zwillinge aussehen werden, ob sie gleich oder verschieden sind. Die Schwangerschaft kann monozygot (ein einzeln befruchtetes Ei) oder eine Dizygote (zwei befruchtete Eier) sein. Die monozygote Schwangerschaft, die seltener als die Dizygote ist, kann vier verschiedene Arten der Schwangerschaft ausl├Âsen. Die ersten beiden ├╝blichsten sind die Zwillings-biamniotische Zwillingsschwangerschaft (zwei Plazenta und zwei Fruchtwasserbeutel) oder die monochorionale doppelte biamniotische Schwangerschaft (eine Plazenta und zwei S├Ącke) Frucht). Die anderen beiden sind seltener und eine monochorionische monoamniotische Schwangerschaft (eine Plazenta und ein Fruchtblutbeutel) sowie eine monoamniotische monochorionische Schwangerschaft mit siamesischen Zwillingen. Die Dizygoten-Schwangerschaft, bei der zwei verschiedene Eier befruchtet werden, ist im Allgemeinen bicythetisch biamniotisch (zwei Plazentas und zwei Fruchtblasen). In diesem Fall werden die Kinder "verschiedene Zwillinge" genannt, weil sie unterschiedliche Physiognomien haben. Es ist wichtig, dass eine Mutter, die auf Zwillinge wartet, genau wei├č, mit welcher Art von Zwillingsschwangerschaft sie konfrontiert ist, denn jede davon birgt Risiken und verschiedene Situationen, sowohl w├Ąhrend der Schwangerschaft als auch w├Ąhrend der Geburt. Normalerweise wird der Typ w├Ąhrend der ersten oder zweiten Ultraschallpr├╝fung entdeckt.

Der richtige Frauenarzt

Eine Zwillingsschwangerschaft wird mit gr├Â├čerer Aufmerksamkeit und h├Ąufig mit h├Ąufigeren Kontrollen (vor allem in den letzten Monaten) beobachtet. Deshalb ist es wichtig, sich auf einen Frauenarzt zu verlassen, der bereits Erfahrung mit Zwillingsschwangerschaften hat. Die von ihnen erworbenen F├Ąhigkeiten geben M├╝ttern Sicherheit, erm├Âglichen es, der Schwangerschaft mit Gelassenheit und Selbstvertrauen zu begegnen, und sie k├Ânnen mit den Problemen umgehen, die in den Schwangerschaftsmonaten auftreten k├Ânnen. Ein Gyn├Ąkologe mit Erfahrung in Zwillingsschwangerschaften ist ebenfalls f├╝r die Entbindung vorbereitet, sowohl Kaiserschnitt als auch nat├╝rlich, und kann somit jeder Situation gewachsen sein.

Die Kraft zu folgen

Eine Mutter, die auf Zwillinge wartet, soll nicht ├╝berm├Ą├čig m├Ąsten. Im Allgemeinen sollten Sie in der Schwangerschaft insgesamt nicht mehr als 10/12 Kilogramm einnehmen (unter Ber├╝cksichtigung des Gewichts des Kindes, der Geb├Ąrmutter, der Plazenta und einiger Pfund Fett). Wenn die Schwangerschaft Zwillinge ist, wird dieses Gewicht nicht verdoppelt. Absolut nicht Es ist eine subjektive Sache. Wenn Sie den Versuchungen (den ber├╝hmten Hei├čhunger) nicht nachgeben, auf gesunde Weise gegessen werden und weiterhin Spazierg├Ąnge und Bewegungen (soweit m├Âglich) unternehmen, nehmen Sie das richtige Gewicht auf. Nach meiner pers├Ânlichen Erfahrung nahm ich insgesamt 12 Kilogramm (und brachte zwei Kinder mit insgesamt 5,8 Kilogramm zur Welt). Ich a├č normal, manchmal im ├ťberfluss, aber gesund.

Die h├Ąufigsten Besuche und Analysen

Mit Zwillingen schwanger zu sein, kann bedeuten, eine gef├Ąhrliche Schwangerschaft zu haben. Zus├Ątzlich zu den normalen Routinebesuchen des Schwangerschafts-Gesundheitsheftes werden in den letzten Monaten weitere Kontrollen durchgef├╝hrt. Dies bedeutet, dass die gyn├Ąkologische Untersuchung ab dem siebten Monat zweimal im Monat, dh alle 15 Tage, stattfinden kann. Dies liegt daran, dass das Gewicht der F├Âten sorgf├Ąltiger ├╝berwacht werden muss, um Leid, mangelndes Wachstum des einen oder anderen und andere kleine Probleme zu vermeiden. Aber es ist gut zu wissen, dass trotz vieler Zwillingsschwangerschaften viele vorzeitig kommen. Daher kann es zu einer Fr├╝hgeburt kommen. In diesem Fall ist die Auswahl eines Krankenhauses, in dem die Intensivtherapie f├╝r Neugeborene (TIN) geplant ist, bereits in den ersten Monaten der Schwangerschaft von grundlegender Bedeutung.

Nat├╝rliche oder Kaiserschnitt Lieferung

Werde ich auf nat├╝rliche Weise oder durch Kaiserschnitt geb├Ąren? Es kommt darauf an, da jede Schwangerschaft an sich ist. Wenn es keine Probleme gibt, die Schwangerschaft regelm├Ą├čig verl├Ąuft und die Kinder sich in der richtigen Position befinden (beides cephalic), k├Ânnen Sie w├Ąhlen, auf nat├╝rliche Weise zu geb├Ąren. Dies ist eine Entscheidung, die in Abstimmung mit Ihrem Frauenarzt und dem Krankenhaus getroffen werden kann (wenn der Arzt nicht intern ist). Andere ├ärzte ziehen es vor, m├Âgliche Probleme w├Ąhrend der Entbindung zu beseitigen und im Voraus einen Kaiserschnitt aufzubauen (der h├Ąufig nach der 37./38. Woche auftritt). Das Gespr├Ąch mit dem Arzt, der uns folgt, ist daher sehr wichtig, um die Geburt optimal zu leben.

Video: 5 Zwillinge, die tatsa╠łchlich existieren!