100 M├Âglichkeiten, nett zu Kindern zu sein


Viele Kinder m├╝ssen sich immer noch ├╝ber die Zuneigung ihrer Mutter (oder ihres Vaters) versichern: Hier finden Sie eine Liste mit 100 M├Âglichkeiten, wie Sie Ihrem Kind liebensw├╝rdig sein k├Ânnen und sich wohl f├╝hlen

In Diesem Artikel:

Sehr oft Die Kinder wollen beruhigt sein. Es kommt vor, dass manche Kinder vielleicht besonders lebhaft sind und deshalb oft von ihren Eltern geschimpft werden (READ), fragen sie das Gute, das Mama oder Papa f├╝r sie empfinden. Deshalb ist es wichtig, sie zu beruhigen und sie alle zu ├╝bermittelnZuneigung dass du ihnen gegen├╝ber f├╝hlst. Es ist auch wichtig, freundlich zu Ihrem Kind zu sein, um es zu bekommen werde ruhiger und voller Vertrauen in dich.
LESEN SIE AUCH: Bildung, die Wichtigkeit, nein zu sagen
Hier dann 100 M├Âglichkeiten, nett zu deinem Kind zu sein. Sie k├Ânnen ihm s├╝├če Worte erz├Ąhlen, seine Zuneigung mit einer Geste vermitteln oder ihm mehr Aufmerksamkeit schenken, zusammen spielen oder eine Geschichte erz├Ąhlen. Auf diese Weise werden die Kinder verstehen, dass sie immer auf Sie z├Ąhlen k├Ânnen und dass, auch wenn Sie sie f├╝r etwas schimpfen, das sie nicht tun mussten, dies Ihre Liebe nicht beeintr├Ąchtigte.
Dinge zu Ihrem Kind zu sagen:
1. ich liebe dich
2. Ich liebe dich mehr als alles andere.
3. Ich liebe dich, auch wenn du mir b├Âse bist.
4. Ich liebe dich auch wenn ich w├╝tend auf dich bin.
5. Ich liebe dich auch, wenn wir weit weg sind.
6. Wenn Sie sich ein Kind auf der ganzen Welt aussuchen k├Ânnten, w├╝rde ich Sie immer w├Ąhlen.
7. Ich liebe dich bis zum Mond und zu den Sternen, Rundreise.
8. danke
9. Ich hatte heute Spa├č mit dir zu spielen.
10. Der Lieblingsteil des Tages war, als ich bei dir war.
Dinge, die Sie Ihrem Kind mitteilen sollten:
11. Die Geschichte seiner Geburt
12. Wie haben Sie ihn verw├Âhnt, als er gerade geboren wurde?
13. Die Geschichte, wie du seinen Namen gew├Ąhlt hast.
14. Eine Geschichte ├╝ber dich, als du in deinem Alter warst.
15. Eine Geschichte ├╝ber die Begegnung ihrer Gro├čeltern.
16. Welche ist deine Lieblingsfarbe?
17. Dass Sie manchmal k├Ąmpfen, aber Sie wollen immer gut.
18. Eine geheime Geste, die er oder sie machen soll, um ihm zu sagen, dass Sie ihn lieben.
19. Projekte f├╝r gemeinsame Aufgaben.
20. Was machst du gerade?
Zusammen spielen:
21. Machen Sie eine Zeichnung.
22. Gemeinsam Fu├čball spielen.
23. Radausfahrten.
24. Spielen Sie mit Geb├Ąuden.
25. Spielen Sie mit Puppen oder Maschinen.
26. Beziehen Sie es in Ihre Heimaktivit├Ąten ein.
27. etwas kochen
28. Gehen Sie in den Park.
So tun als ob:
29. Erfassen Sie seinen Kuss und legen Sie ihn auf Ihre Wange.
30. Lassen Sie den Kitzelbeh├Ąlter leer und m├╝ssen ihn f├╝llen.
31. Lass dich in jedem Spiel schlagen.
32. Sei das Super-Kitzeln und starte den Angriff.
33. Sei Entdecker in einer fantastischen Welt und gehe gemeinsam zu ihrer Entdeckung.
34. Feiern Sie, weil es ein Festtag ist.
Versuchen Sie es:
35. Ausreichender Schlaf
36. Trink genug Wasser.
37. Essen Sie anst├Ąndig essen.
38. Tragen Sie alles, was Sie sich sch├Ân f├╝hlen l├Ąsst.
39. Rufe einen Freund an, wenn du nerv├Âs bist, anstatt ihn mit deinem Kind mitzunehmen.
40. Streicheln Sie Ihre Zustimmung, anstatt etwas zu sagen.
41. Tanzen in der K├╝che
42. H├Âren Sie Musik oder singen Sie mit Ihrem Kind, wenn Sie im Auto sind.
43. Bringen Sie Ihrem Kind bei, Salti zu machen.
44. Sei fr├Âhlich bei allem, was du tust.
45. Verwenden Sie immer eine sanfte Stimme, auch wenn Sie so tun m├╝ssen.
Lesen Sie mit Ihrem Kind:
46. ÔÇőÔÇőEin Buch mit dummen Gedichten.
47. Ein Buch, um die Geschichte in die Praxis umzusetzen.
48. Dein Lieblingsbuch aus der Kindheit.
49. Wenn der Nachmittag fr├╝h dunkel ist und Sie nicht ausgehen k├Ânnen.
50. In einem Park unter einem Baum.
51. In einer Bibliothek f├╝r Kinder.
52. Der Comic, den er so sehr mag.
53. An sein Alter angepasste B├╝cher.
Immer zuh├Âren:
54. Was sagt Ihr Kind, wenn Sie im Auto sitzen?
55. Was ist f├╝r Ihr Kind wichtig?
56. Fragen, aus denen hervorgeht, dass Ihr Kind wirklich beruhigt werden muss.
57. Sie m├╝ssen geduldig mit Ihrem Kind sein, auch wenn Sie schreien m├Âchten.
58. Gef├╝hle hinter den Worten Ihres Kindes
LESEN SIE AUCH: Ich gebe meine Karriere auf und mache nur meine Mutter
Fragen Sie Ihr Kind:
59. Warum denkst du, dass es passiert ist?
60. Was w├╝rde Ihrer Meinung nach passieren, wenn...?
61. Wie werden wir es herausfinden?
62. Was denkst du?
63. Was war der Lieblingsteil deines Tages?
64. Was willst du?
Zeigen Sie Ihrem Kind:
65. Wie etwas tun, anstatt es zu verbieten, ohne Erkl├Ąrungen abzugeben.
66. Wie lernt man Pfeifen?
67. Wie man die Karten mischt und eine Br├╝cke baut
68. Wie schneidet man Lebensmittel ab?
69. Wie man Kleidung faltet
70. Suche nach Informationen, wenn die Antwort nicht bekannt ist.
71. Wie sehr liebst du deinen Vater?
72. Es ist wichtig, sich um sich selbst zu k├╝mmern.
Nimm dir Zeit:
73. Gemeinsam die Baustellen betrachten.
74. Um die V├Âgel zusammen zu beobachten.
75. Damit das Kind Ihnen beim Abendessen helfen kann.
76. Zusammen gehen.
77. Gemeinsam auf dem Rasen zu spielen.
78. Hausaufgaben zusammen machen
79. Mit dem Kind beim Spielen hinsetzen.
Ihn davon ├╝berzeugen:
80. Er kann alles lernen.
81. Dass du die richtige Mutter f├╝r ihn bist.
82. Welches ist das richtige Kind f├╝r dich?
83. Dass Sie so viele sch├Âne Dinge f├╝r Ihre Familie zusammen tun k├Ânnen.
LESEN SIE AUCH: Die perfekte Mutter existiert nicht. 99 Tipps, um nicht verr├╝ckt zu werden
Erfreue dein Kind, wenn:
84. Setze den Raum zusammen, als w├Ąre es ein Spiel.
85. Legen Sie Schokoladenst├╝ckchen in den Donut.
86. Lege einen Liebesbrief auf seinen Teller.
87. Bereiten Sie einen lustigen Snack vor.
88. erfindet Sounds und Songs, w├Ąhrend Sie ihm helfen, etwas zu tun.
89. Setzen Sie sich mit ihm auf den Boden, um zu spielen.
Loslassen:
90. Das Schuldgef├╝hl
91. Alle Ihre Erwartungen (READ).
92. Du musst recht haben.
Gib deinem Baby:
93. Ein Blick mit guten Augen.
94. Ein L├Ącheln, als er den Raum betritt.
95. Eine Liebkosung, wenn das Kind dich ber├╝hrt.
96. Die M├Âglichkeit vor dem Schimpfen dar├╝ber nachzudenken, dass das Kind Ihre Worte tats├Ąchlich verstehen und nicht nur Schreie h├Âren kann.
97. Helfen Sie, Ihre Frustrationen zu ├╝berwinden, haben Sie Ihre gel├Âst.
98. Ein hei├čes (und lustiges) Bad nach einem langen Tag
99. Eine Umarmung.
100. W├Ąhle den n├Ąchsten! Was ist deine liebste Art, nett zu deinem Kind zu sein?
Quelle CRedits | Kreativ mit Kindern

Video: Schwanz Clan bekommt ein 100er Merge?! ?