10 Gr├╝nde, um unsere Mutter anzurufen... Heute!


Wir sagen und zeigen unserer Mutter, dass wir sie lieben. Hier sind zehn Gr├╝nde, unsere Mutter anzurufen

In Diesem Artikel:

Gr├╝nde, um unsere Mutter anzurufen

ein Mutter Sie ist eine Person wie jede andere, aber gleichzeitig ist sie eine unglaubliche Frau, die bereit ist, alles f├╝r ihre Kinder zu tun. Unabh├Ąngig davon, ob Sie in der Wohnung im Obergeschoss oder auf der anderen Seite der Welt wohnen, ist es wichtig, das Telefon ab und zu anzurufen, um zu zeigen, dass wir f├╝nf Minuten von unserem gesch├Ąftigen Tag abgezogen haben, um das Telefon zu heben. Telefon und w├Ąhlen Sie seine Nummer. Anl├Ąsslich des Muttertags, anstatt ein teures Geschenk zu kaufen, machen wir etwas sehr einfaches und herzliches: rufen wir sie einfach an, um ihr zu sagen, dass wir sie lieben, und mit ihr zu reden. Wir geben dir 10 Gr├╝nde, um unsere Mutter anzurufen.

  1. Guter Rat: Manchmal ist es schwer zuzugeben, aber unsere Mutter hat viel mehr Erfahrung als wir und gibt oft ausgezeichnete Ratschl├Ąge. Einer der besten Gr├╝nde, um sie anzurufen, ist Ihre Meinung - und deren Verst├Ąndnis - ├╝ber unsere Probleme. Wir bekommen nicht nur die n├Âtige Hilfe, sondern machen uns auch wichtig.
  2. Die Rezepte: Niemand kocht wie unsere Mutter und wenn wir nicht wollen, dass ihre appetitlichen Gerichte vergessen werden, ist es Zeit zu lernen, wie man sie selbst macht. Unsere Mutter wird begeistert sein, ihre F├Ąhigkeiten ebenso wie unsere neue Familie bei der Verkostung weiterzugeben.
  3. Liebe zu unseren Kindern: eine Gro├čmutter zu sein, ist eine Ehre und eine Freude, fast so sehr wie eine Mutter. Nichts wird den Tag unserer Mutter so sehr erleuchten wie die Stimmen ihrer Enkelkinder am Telefon oder gute Nachrichten dar├╝ber.
  4. Wissen: Mal ehrlich: Niemand kennt uns wie viel unsere mutter. Aus diesem Grund k├Ânnte ein Gespr├Ąch mit ihr besonders n├╝tzlich sein, um unsere Vorstellungen ├╝ber unsere Zweifel oder die offenen Fragen zu kl├Ąren.
  5. Feiertage: Muttertag, Geburtstag, Gro├čelternparty oder der Namenstag sind Gr├╝nde, unsere Mutter anzurufen und ihren besonderen Tag zu feiern.
  6. Das Geschw├Ątz: Es ist nichts Falsches, sie anzurufen, nur um Hallo zu sagen, zu wissen, was er tut und ob er etwas braucht. Vielleicht f├╝hlt sie sich jetzt einsam und hat ein gro├čes Verlangen danach Unterhaltunghat aber Angst, uns zu st├Âren, dass wir immer so besch├Ąftigt sind.
  7. Teilen: Vielleicht basiert unsere Beziehung jetzt auf einer Reihe von gegenseitige Verpflichtungen: Sie h├Ąlt die Kinder dort und wir kaufen ein; Sie streckt die W├Ąsche und wir begleiten sie zum Arzt. Lass uns sie anrufen und sie einladen, nur einen Kaffee zu trinken, nur wir zwei.
  8. M├╝tterlicher Stolz: Auch wenn wir keine M├Ądchen mehr sind, ist unsere Mutter immer noch stolz auf alles, was wir tun, ob klein oder gro├č. Wir teilen unsere Neuigkeiten mit ihr und beziehen sie in unsere Erfolge und aufregende Ereignisse unseres Lebens ein.
  9. Sein L├Ącheln: Wir rufen unsere Mutter nur an, weil wir wissen, dass sie l├Ącheln wird, wenn sie unsere Stimme h├Ârt. Wie jeder muss er sich geliebt f├╝hlen.
  10. Die vor├╝bergehende Zeit: Auch wenn es etwas ist, wor├╝ber wir nicht nachdenken wollen, wird unsere Mutter nicht f├╝r immer da sein. Eines Tages wollen wir mit ihr reden und es wird nicht mehr m├Âglich sein. Wir nutzen unsere gemeinsame Zeit, es sind besondere Momente, an denen wir eines Tages vielleicht den Verlust bedauern k├Ânnen.
Zusammenarbeit zwischen Gro├čmutter und Mutter

Das Video Oltre zum Muttertag

An einem ruhigen Fr├╝hlingsnachmittag traf sich Oltre vor dem Muttertag mit einigen Frauen vor einer Tasse Kaffee zum Plaudern. "Was ist der wichtigste Kontakt, den Sie in Ihrem Adressbuch haben?"?

Die Antworten sind sehr unterschiedlich, manche neugierig:

  • Wonder Woman;
  • Allgemein;
  • Mary Poppins.

Jeder dieser Namen erz├Ąhlt eine andere Geschichte, repr├Ąsentiert aber nur eine Person, die Mutter.
M├╝tter von erwachsenen Frauen, mit ihrem eigenen Leben und ihrer Familie, mit Kindern, die jedoch im Telefonbuch ihren ersten und wichtigsten Kontakt behalten, den ihre Mutter.

Ich frage mich, Frau eine magische und starke Mutter, die ihre T├Âchter buchst├Ąblich gerettet hat, als alles bergab zu gehen schien, General Das ist etwas streng, aber immer pr├Ąsent. Und noch die Mamma, die Ihren Kontakt auf Ihrem Handy als "speichert"Sonne"Oder derjenige, der sich nicht einmal daran erinnert, wann es das letzte Mal war, dass Sie einen Kampf hatten.

Unser wichtigster Ansprechpartner im Telefonbuch

Das wird oft einmal gesagt auch M├╝tter werden Wir k├Ânnen endlich viele Dinge ├╝ber unser Leben und unsere Mutter verstehen. Schlie├člich "f├╝hlen" wir auf unserer Haut, was es bedeutet, sich zu k├╝mmern, die volle Verantwortung eines anderen Menschen zu haben, Angst zu sp├╝ren und sich den t├Ąglichen Herausforderungen und Schwierigkeiten zu stellen. Aber es stimmt auch, dass wir aus dem Alltag sehr leicht riskieren Vergiss unsere MutterWir konzentrieren uns nur auf unsere Kinder und auf Arbeit und Familie.

Und dann, anl├Ąsslich des Muttertags, inspiriert von diesem Video, das unseren M├╝ttern gewidmet ist, beschlie├čen wir, den wichtigsten Kontakt, den wir im Telefonbuch haben, anzurufen, sagen wir "Ich liebe dich" ohne Grund so pl├Âtzlich und versuche, der Angst zu nehmen, Verlegenheit und all diese Last von Gedanken und Verantwortlichkeiten, um wieder T├Âchter zu f├╝hlen.

Video: Depression: Kampf gegen die Dunkelheit - Faszination Wissen - ganze Sendung 14.3.17