10 Gründe, die Zeit mit kleinen Kindern zu schätzen


Kein Stress: Auch die kleinen Dinge haben mit Kindern eine ganz besondere Bedeutung

In Diesem Artikel:

von Laura Losito
Wenn Sie einen Vorschulkind haben, können Sie sich leicht zerrissen fühlen - und Sie vielleicht überraschen, Websites zu besuchen, auf denen erklärt wird, wie Sie alles aufgeben und ein neues Leben mit einer falschen Identität beginnen können. Wenn wir jedoch hier sind, gibt es einen Grund. Wir lieben es Aber wenn Sie sich in einem dieser Momente befinden, lesen Sie unten, und Sie werden sich daran erinnern, dass Sie vor einer halben Stunde gedacht haben, dass Ihr Leben wunderbar ist.
Wie man glückliche Kinder wachsen lässt: 10 Tipps
Wir sehen das Leben durch ihre Augen
Jede Erfahrung ist neu für unsere Kinder und daher wird auch ein bisschen für uns neu. Ihre Begeisterung infiziert uns, auch wenn es von einer einfachen Katze stammt, die die Straße überquert. Alltägliche Dinge mit den Augen eines Kindes zu sehen, ist ein Privileg.

10 Gründe zu schätzen-your-Zeitbedarf-with-Kinder-small

Stille wird überschätzt
Kinder gleich Lärm. Es stimmt, es gibt Zeiten, in denen wir vom Fenster weggelaufen sind, um einen Moment der Stille zu genießen. Aber eine Umgebung mit Gelächter, Witzen und Schreien im Allgemeinen ist entschieden wärmer und voller Liebe als flache Ruhe.
Ein sicheres Zuhause für Kinder: nützliche Regeln
Wir sind ihre ersten Lehrer
Wir sind ihr Modell, ihre ersten Lehrer und die wichtigsten: meine Mutter, was für eine Verantwortung! Aber auch: welche Möglichkeiten; Wir können es wachsen lassen, indem wir die Prinzipien vermitteln, an die wir glauben, und ihm beibringen, das Leben zu lieben und jeden Moment zu genießen. Und in der Lehre werden wir auch lernen.
Wir sind ihre Heldinnen
Für unsere Kinder sind wir Göttinnen: Sie halten uns auf einem Podest, sie weinen, wenn wir gehen, sie laufen uns entgegen und umarmen uns, wenn wir nach Hause kommen. Erinnern wir uns heute daran, wann er zum hundertsten Mal in den zehn Minuten, in denen wir versuchen, ein Abendessen zusammenzustellen, "Mama" nennen wird.
Sie sind wundervolle Gesprächsthemen
Ohne zu einer "jener" Mütter zu werden, die nur von ihren Kindern sprechen (es gibt jedoch noch schlimmere Verbrechen), sind Kinder ein fruchtbares Gesprächsthema, auch mit den Menschen, mit denen wir nichts zu tun haben teilnehmen.
Gewaltfreie Kommunikation mit Kindern: Beratung

Dinge, die Mütter niemals zugeben werden

Dinge, die Mütter niemals zugeben werden (15 Bilder) Fühlen wir uns manchmal schlechte Eltern? Wir sollten nicht Hier ist eine Liste von weit verbreiteten Dingen, die Mütter kaum zugeben

Sie sind Künstler
Mit den Kindern entdecken wir die Kraft der Kreativität wieder. Diese kleinen Meisterwerke im ganzen Haus, die uns in Form einer Art länglichen, halbhäutigen Aliens darstellen, sind eine Möglichkeit, uns zu sagen, wie viel wir lieben.
Sie sind "wertvolle" Mitarbeiter
Kleine Kinder helfen uns sehr gerne. Schade, dass das Falten der Wäsche mit ihrer "Hilfe" dazu führt, dass wir etwa zehnmal die erforderliche Zeit verlieren, was manchmal sehr nervig wird. Wir denken, anstatt diese Momente gemeinsam zu genießen: Seien wir ehrlich, es ist bewegend, sie so zu sehen, dass sie zu Hause arbeiten und so stolz sind, uns zu helfen.
Wie man freie und glückliche Kinder großziehen kann
Sie werden bald Teenager sein: Hilfe!
Es scheint uns, dass unser Kind zu viel auf uns ist, immer festgefahren, auch wenn wir uns eine Minute Zeit nehmen wollen? Nun, bald will er uns nicht einmal auf der Postkarte sehen. 15 Jahre vergehen in einem Atemzug: Natürlich gibt es auch liebenswerte Teenager, aber leider kann man das nie zuvor wissen (und wir werden sie niemals abholen können).
Verwöhne sie im Bett
Wenn sie manchmal im lettischen schlafen möchten, lasst uns nicht geduldig sein, aber genießen Sie diese köstlichen Kuscheln im Bett, den warmen kleinen Körper neben uns, den zarten Ausdruck des schlafenden Gesichts, das leise Geräusch des Atems.
Die Küche
Jetzt sind wir gezwungen, anständig zu essen: Keine kalte Pizza mehr in einer Plastikschale vor dem Fernseher. Natürlich ist das alles mehr Arbeit, aber jetzt, versammelt um den gedeckten Tisch, zwischen Rowdy und Tomatennudeln im freien Fall auf dem Boden und sauberer Tischdecke, fühlen wir uns plötzlich glücklich und sind mit der Welt in Frieden.

Video: Doku - 10 Dinge die Millionäre verstehen und Arme Menschen nicht wissen